Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Syrien

#1 von ilja71 , 05.12.2007 18:43

Im Jahr 2004 war ich beruflich für 6 Wochen in Syrien, das war sehr beeindruckend, soweit ich informiert bin, bietet in Deutschland nur Studiosus Trips dahin, kombiniert mit Jordanien und dem Libanon, an.
Ich war sehr angetan, allerdings habe ich nicht sehr viel gesehen, da ich nur einen freien Tag pro Woche hatte.
Allerdings ist Syrien immer eine Reise wert. Hier mal die Höhepunkte meiner kleinen Ausflüge:
Damaskus, die älteste durchgehend bewohnte Stadt der Welt,
Palmyra, eine der reichsten antiken Städte, in der schon Alexander der Grosse verweilte und die, nachdem sie gegen Rom rebellierte, zerstört wurde,
Bosra, ein Wasserspeicherbecken aus Zeiten des Römischen eiches wird noch heute genutzt.
Hier einige Bilder, einfach das Bild Anklicken:

 
ilja71
Beiträge: 28
Registriert am: 30.11.2007


RE: Syrien

#2 von Hartmut , 06.12.2007 22:45

Syrien wurde mich auch Reizen wir haben die Golanhöhen von der Israelischen Seite (sea of Gallilee) besucht natürlich nicht die Militärischen.
Hartmut


Es gibt soviel schlechtes auf der Welt.
Versuchen wir gutes daraus zu machen.

 
Hartmut
Beiträge: 245
Registriert am: 09.11.2007


   

Portugal


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln