Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Ist jemand von Euch Rechtsanwalt für Familienrecht?

#1 von Oma Andrea , 20.01.2008 08:51

Hallo,ich brauche mal eine Auskunft,wegen des Besuchsrechts bei meiner Enkeltochter.Vielleicht kennt sich ja Jemand mit dieser Problematik aus.Oder hat selbst schon Erfahrungen,im Umgangsrecht,mit Enkeln.
Freue mich über jeden Beitrag,zu diesem Thema.
Viele liebe Grüsse aus Hessen Andrea

Oma Andrea  
Oma Andrea
Beiträge: 23
Registriert am: 07.01.2008


RE: Ist jemand von Euch Rechtsanwalt für Familienrecht?

#2 von Katzeweisse , 09.03.2008 14:09

Hallo "Oma" Andrea, Rechtsanwalt bin ich nicht aber geh mal auf folgende Internetseite: http://www.jurathek.de. Das ist ein juristisches Forum, dort wirst du deine Fragen los. Viele Grüße von Katzeweisse

Katzeweisse  
Katzeweisse
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 09.03.2008


RE: Ist jemand von Euch Rechtsanwalt für Familienrecht?

#3 von Hansrudi , 07.08.2008 19:41

Es gibt in Deutschland so etwas wie einen `Großeltern/ Oma-Opa -Verein ` der sich mit der ganzen Materie auskennt . Ich nehme einmal an das ihr eure Enkel wegen Scheidung nicht seht. Da müssen die leiblichen Großeltern ihr Umgangsrecht mit dem Enkel vor Gericht beantragen,denn ein Kinderrecht ist auch der Umgang mit den Großeltern . Aber meistens geschieht es ja dann wenn die Kinder beim Vater/ Mutter zu Besuch sind.
Doch leider zeigt die Praxis,das die wenigsten Scheidungen vernünftig über die Bühne gehen ....
Oder ihr versucht es einmal bei dem Verein `Väteraufbruch `,die könne euch bestimmt auch weiterhelfen .

Viel Erfolg !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.953
Registriert am: 04.08.2008


RE: Ist jemand von Euch Rechtsanwalt für Familienrecht?

#4 von kirschli ( gelöscht ) , 08.08.2008 16:56

du kannst dir rat übers internet holen da giebt es anwälte die gegen eine gebühr dein anliegen beantworten, gieb einfach rechtsberatung oder familienrecht ein, habe meine scheidung auch übers internet durch geführt, viel erfolg kirschli


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: Ist jemand von Euch Rechtsanwalt für Familienrecht?

#5 von Oma Andrea , 27.08.2008 16:46

Hallo Ihr Lieben!!!!!!!!!!
Vielen Dank,für Eure Ratschläge.Ich bin froh,dass sich alles zum Guten gewendet hat.

Wünsche noch eine schöne Zeit!!!!!!!!!!!!!!

Oma Andrea  
Oma Andrea
Beiträge: 23
Registriert am: 07.01.2008


RE: Ist jemand von Euch Rechtsanwalt für Familienrecht?

#6 von kirschli ( gelöscht ) , 28.08.2008 12:57

da kann mann nur alles gute wünschen für euch


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

   

Hilfe Simson-Schrauber gesucht!
Warnung vor Onlineshop TBL/HSTL Schmierstoffe Le


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln