Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#31 von kirschli ( gelöscht ) , 21.08.2008 22:31

also tote oma war bei uns blutwurstfülle mit wampenkitt und sauerkraut, aber richtiges lecker-kein weinsauerkraut,igittigit


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#32 von tinimausmartina , 28.08.2008 14:35

PrimaSprit gibts wohl noch - bei Toom oder Kaufland !!! Mache damit immer lecker Johannisbeerlikörchen oder Limoncello oder...

tinimausmartina  
tinimausmartina
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2008


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#33 von queeny , 28.08.2008 17:37

Primasprit? Gibts da auch gleich noch den Blindenhund dazu?

R.


The Pen is Mightier Than the Sword !

 
queeny
Beiträge: 3.477
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 28.08.2008 | Top

RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#34 von MaskGirl , 17.09.2008 10:59

Primasprit hab ich leider auch nie wieder gesehen. Werd mal im Kaufland schauen.
Ansonsten könnts ja sowas auch in der Apotheke geben. Dort haben sie sicherlich hochprozentigen Alkohol.

Ich kann auch noch die "Harzer Tröpfchen" empfehlen, die "Brockensplitter", den Baumkuchen aus Salzwedel, die "Zitronen- und Apfelsinenschnitten" von Agenta, den "Brocken-Kräuter", den "Schierker Feuerstein", das Pflaumenmus aus Mühlhausen, na und im Endeffekt... *ggg* den Harzer Käse mit selbstgemachtem Schmalzbrot. *lacht*

LG MaskGirl


Make the POWER! - http://www.radioartgerecht.de

 
MaskGirl
Beiträge: 80
Registriert am: 16.09.2008


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#35 von kirschli ( gelöscht ) , 17.09.2008 13:39

Harzer Tröpfchen ein Kräuterlikör, wir haben dazu immer kleb A.....sch gesagt, nichts für ungut


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#36 von Björn , 17.09.2008 19:21

Harzer Tröpfchen sind aber Likörpralinen ;-) und Brockensplitter sind Schokoecken = alles echt lecker !!! :-P:-P:-P


BJ

 
Björn
Beiträge: 6.725
Registriert am: 30.09.2007


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#37 von kirschli ( gelöscht ) , 17.09.2008 20:45

tschuldige björn mann wird halt alt und vergesslichund die zeit schreitet voran, habe es mit röhntröpfchen verwechselt, der war so dunkelbraun und auf dem etikett war glaube ich ein zwerg


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#38 von Katti , 02.03.2009 23:07

kennt noch jemand diese kinderpralinen? die hatten so ne fruchtcremefüllung und auf der packung war ein comic an mehr kann ich mich nicht erinnern, ich weiß nur, dass sie legga waren :)

Katti  
Katti
Beiträge: 39
Registriert am: 02.03.2009


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#39 von CapricornGirl ( gelöscht ) , 10.05.2010 14:24

Hallo zusammen

ich müsste mal euer gutes Gedächtnis anzapfen.

Und zwar erwähnte mein Vater letztens dass es in der DDR leckeren Alkohol gab und nannte 2 Beispiele:
Katari und Moflata (weiss leider nicht ob das wirklich so geschrieben wird)
Mir sagt das beides nichts, denn als die Mauer fiel war ich 8.

Nun feiert mein lieber Vater bald Geburtstag und ich würde ihm gerne eine Freude machen indem ich ihm
eine Flasche davon schenk. Leider kann ich über Google nichts finden, was evtl an der falschen Schreibweise liegt.
Ist auch die Frage ob es das überhaupt noch zu kaufen gibt irgendwo.

Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

Danke fürs Lesen,
CapricornGirl


CapricornGirl
zuletzt bearbeitet 10.05.2010 14:25 | Top

RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#40 von Pamina , 10.05.2010 14:44

Vielleicht meinst du Mufatlar und Kardarka, also bei uns waren die während der Studienzeit Pflicht, jedenfalls wünsche ich dir ganz viel Glück bei deiner Suche, meine Tochter ist auch so aufmerksam und über solche Nettigkeiten freue ich mich immer ganz besonders


Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#41 von DeutschLehrer , 10.05.2010 15:19

Kadarka war berühmt. Ich habe ihn auch vor kurzem wieder in einer Kaufhalle gesehen.

Gruß DL


Das Leben ist ein Jammertal, aber Jeder muss da durch.

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#42 von Schlawine , 10.05.2010 16:15

Kadarka gab es auch im Westen schon zu meiner Jugend
War immer günstig und lecker


Schlawine
--------------------------

"Es ist eine andere Welt, in der man zwischen »Freiheit« und »Freizeit« nicht unterscheiden kann, »Gesellschaft« sagt und »Zielgruppe« meint, von einem »Konzept« spricht und nicht einmal eine »Idee« besitzt, von einer »Idee« spricht und nicht einmal einen Einfall hat."
Roger Willemsen

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#43 von CapricornGirl ( gelöscht ) , 10.05.2010 23:07

So, ich hab nun alles eingekauft.
Danke für eure Hinweise, mein Vater dankt im Voraus

Und hier die korrekte Schreibweise von dem Weißwein: Murfatlar
Den Kardaka habe ich auch gekauft, hoffe es ist der den mein Vater meinte.
Ich freue mich schon jetzt auf sein Gesicht

Lieben Dank nochmal für die turboschnellen Antworten, ihr seid klasse!

CapricornGirl

CapricornGirl

RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#44 von Ilrak , 11.05.2010 13:21

[quote="CapricornGirl"]Hallo zusammen

ich müsste mal euer gutes Gedächtnis anzapfen.

...2 Beispiele:
Katari und Moflata (weiss leider nicht ob das wirklich so geschrieben wird)
...


Murfatlar ist klar , aber das zweite könnte auch Cotnari gewesen sein , ein rumänischer Wein ,
der aber -zumindest für mich- nicht lecker war , viel zu sauer .
Rosentaler Kadarka ist natürlich über jeden Zweifel erhaben..

Karli

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.326
Registriert am: 28.10.2009


RE: leckereien damals von rostock bis dresden..

#45 von Pamina , 11.05.2010 20:04

Genau Ilrak, den kenne ich auch, im Leipziger Raum hatten wir immer "Liebeszauber", aber heute kriege ich so süßes Zeug nicht mehr runter.
Damals war er auf jeder Feier dabei.


Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


   

Kreis- Kinder- und Jugendspartakiade
Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln