Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was hört ihr für Musik?

#676 von Monarde , 24.08.2011 20:52

das ist keine GESCHMACKSACHE! anfang der achtziger haben SOLCHE texte ja ganz andere bedeutung gehabt, da war es visionär und mutig - ein WIR-tun-so-als-OB oder Was-wäre- wenn-Fall. eigentlich auch wirklich nur wenzell-und-mensching-typisch für die zeit VOR dem mauerfall. dass sie das nun so schnell parat hatten, spricht ja dafür, dass es lange vorher als wunsch formuliert war. aber glaub mir, dass BEIDE sich über soviel demut, diese texte 1989 - in ganz anderem kontext - zu spielen sicher schon mehrfach die haare gerauft haben. hier ein kleiner beweis für meine sicht: http://www.youtube.com/watch?v=De8KqTV7F...7814D3E50B765E9. die beiden haben übrigens immer auf die ein oder andere art politische texte/lieder gespielt. joe, du scheinst mir richtig im stoff zu stehen.

gruß
M.

Monarde  
Monarde
Beiträge: 197
Registriert am: 02.06.2011


RE: Was hört ihr für Musik?

#677 von joesachse , 24.08.2011 21:54

Du hast natürlich recht, das ist keine Geschmackssache. Mich haben Wenzel und Mensching als Clowns mit ihrem Dadaismus beeindruckt. Sie setzen sich mit scheinbarer Naivität über Grenzen hinweg, sangen und spielten in ihren Programmen so, dass die Dinge einerseits verschoben und allgemein erscheinen und man dann immer wieder in beeindruckender Klarheit erkannte, was sie meinten. Und als Künstler ist Wenzel ja immer noch extrem vielseitig, wie ich Dank deines Postings mitbekommen habe. Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich den nach der Wende völlig aus den Augen verloren hatte. Die Intensität seiner neuer Lieder hat mich schon beeindruckt. Außerdem habe ich festgestellt, dass er am 30.09. in Stuttgart ist, mal sehen... Wieder was, was mir das Ossiforum an Erkenntnissen gebracht hat

Viele Grüße
JoeSachse


Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. (Goethe)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.571
Registriert am: 16.07.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#678 von Monarde , 24.08.2011 22:01

genau, die machen gar nix mehr zusammen. anfang s"begegnete" mir wenzel auch allein. die eine DDR-Platte kann ich auswendig hoch und runter. da hatte er auch noch ne richtig gute stimme. die youtube -videos zeugen da schon mehr von echter verzweiflung in jeder hinsicht. einer, der seine texte auch lebt. ...

Monarde  
Monarde
Beiträge: 197
Registriert am: 02.06.2011


RE: Was hört ihr für Musik?

#679 von joesachse , 24.08.2011 22:11

Ich habe gesehen, dass Mensching am Theater in Thüringen ist und dort spielt...


Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. (Goethe)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.571
Registriert am: 16.07.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#680 von Björn , 25.08.2011 01:04

Hier mal etwas andere Musik aus dem hohen "Osten" von einer Rostocker Geigerin, die sich im Folk-, Metal- sowie Celtic-Rock -Bereich längst einen Namen gemacht hat und neben ihrer eigenen Gruppe schon viel länger bei der bayrischen Gruppe Haggard, bei ASP, Die Apokalyptischen Reiter etc. oft als Gast- und Studiomusikerin vertreten ist
Letztes Jahr habe ich sie mit Haggard auf dem Festival-Mediaval erlebt, in 2 Wochen ist sie diesmal mit ihrer eigenen Gruppe dort
http://www.youtube.com/watch?v=E267AevvDTc&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=SkczMDCjhc4&feature=related
mit Haggard live > http://www.youtube.com/watch?v=7oyjmMzz3OM&feature=related

http://www.celtic-rock.de/archives/3057


"Cantus Buranus" live auf Wacken 2010
http://www.youtube.com/watch?v=sh4Hedh84mw&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.716
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 25.08.2011 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#681 von Paule , 27.08.2011 16:22

Gerade als "Vorgruppe" auf der Bühne gesehen, gefällt mir gut:

Paule  
Paule
Beiträge: 1.093
Registriert am: 30.08.2009


RE: Was hört ihr für Musik?

#682 von altberlin ( gelöscht ) , 27.08.2011 22:12

Heute gibts die Höhner auf die Ohren...

http://www.youtube.com/watch?v=vN5yv4vby6M

altberlin

RE: Was hört ihr für Musik?

#683 von Buhli , 27.08.2011 22:50

Die Höhner gaben mal ein Interview in der Super-illu. Ein Musiker dieser Band kommt aus dem Osten, ich glaub es war die Gruppe Klosterbrüder/Magdeburg. "So unkompliziert wie er mit den Tagesproblemen einer Band um geht, kannten sie es vorher nicht." Spricht für sich.



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#684 von Ilrak , 29.08.2011 08:15

Nicht Magdeburg , Jens Streifling ist aus Chemnitz .
Seine Band dort hieß Zebra , zwischenzeitlich hat er auch ein Solalbum herausgebracht (Hurricane )
und spielte einige Jahre bei BAP .
Dort werkelt noch ein anderer Sachse , Michael Nass , ex Gundermanns Seilschaft .


Revolution ist das Morgen schon im Heute,
ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufriedener Leute.
(Renft - Zwischen Liebe und Zorn )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.229
Registriert am: 28.10.2009


RE: Was hört ihr für Musik?

#685 von Buhli , 29.08.2011 20:46

Danke Dir.
Ja Peppe, ich hab mal die Antwort hier rein gesetzt. Passt besser. Als ich an der Ostsee war, gab es keinen Grund für meine Kritik. Die Musik kam vor und gut. Vor kurzem war mal wieder Kritik angebracht, zum Thema Gesamtdeutsche Bands und der Öffentlichmachung. Als Gröni sein letztes Album kam wurde gleich mal ein Song zum Thema "Soldaten im Auslandseinsatz" gespielt. Klasse Nummer. Nur sechs Jahre eher hatten die Puhdys dieses Thema ebenfalls aus ihrer Scheibe. Diesen Song hab ich mir gewünscht und sollte doch dafür eine Alternative nennen. Das meinte ich mit "Kalter Krieg in den Redaktionsköpfen".


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006

zuletzt bearbeitet 29.08.2011 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#686 von Ilrak , 30.08.2011 07:51

Auch schon was älter zum Thema Afghanistan :
Heimgekehrt von Hausboot ( dahinter steckt Tino Eisbrenner von Jessica ) ,
Buhli , Du müsstest es ja kennen .
Silbermond kommt ja neuerdings auch offiziell aus Berlin , mit Bautzen als
Firmensitz wäre es wohl auch schwieriger , gesamtdeutsch Fuß zu fassen .
Von den besseren Studios mal ganz abgesehen .


Revolution ist das Morgen schon im Heute,
ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufriedener Leute.
(Renft - Zwischen Liebe und Zorn )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.229
Registriert am: 28.10.2009


RE: Was hört ihr für Musik?

#687 von Fulc , 31.08.2011 00:21

ich hörte letztens das http://www.youtube.com/watch?v=F3fwLsb0r8c&feature=related als ich auf der Autobahn unterwegs war, finde es gar nicht so schlecht (schöner FingeraufLenkradklopfer)


--------------------------------------------------

Viva la Rostock - I´m coming home to you
Viva la Rostock - thats nothing more I like to do´
Viva la Rostock - thats where I come from
Viva la Rostock.......

(Cor feat Crushing Caspars - Viva la Rostock - [Baltic Sea for Life])

Fulc  
Fulc
Beiträge: 1.185
Registriert am: 25.05.2006

zuletzt bearbeitet 31.08.2011 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#688 von Buhli , 31.08.2011 23:17

Ilrak, den Eisbrenner hab ich gestern erst wieder mal über mich rieseln lassen. Richtig angenehmer Typ. Er war letztes Jahr beim Ostrock-Classik Konzert in der Wuhlheide mit dabei. Das Konzert war Klasse. So viele auf einen Haufen an einem Abend auf einer Bühne, einfach Geil. Electra, Karat, Günter Fischer, Renft (Restbestände), Pankow, Rockhaus, Karat, City, Puhdys, Silly. Es kann sein, daß ich jemanden vergessen habe. Jürgen Karney hat das Ganze moderiert. Das Ganze ging über drei Stunden und wurde auf DVD aufgezeichnet.



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#689 von Berlinfrau , 02.09.2011 08:48

Ich höre gern guten deutschen Schlager. Meine Lieblingsinterpreten sind Andrea Berg und Die Amigos.
Natürlich höre ich genauso gut Ost-Rock. Da liebe ich vor allem die Lieder von den Puhdys, Karat und City.

Berlinfrau  
Berlinfrau
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 30.08.2011


RE: Was hört ihr für Musik?

#690 von Björn , 02.09.2011 20:40

Silly hat jetzt für ihr Album "Alles Rot" Platin bekommen

Heute wurde auch das Video von Anna Loos & Axel Bosse "Frankfurt Oder" veröffentlicht, mit dem sie beim Bundesvision Song Contest für Niedersachsen antreten.
> http://www.myvideo.de/watch/8254640/Boss...Anna_Loos_Silly


"Cantus Buranus" live auf Wacken 2010
http://www.youtube.com/watch?v=sh4Hedh84mw&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.716
Registriert am: 30.09.2007


   

Zubehör für meinen Hund kaufen
Was war für euch die schönste Kindheitserinnerung?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln