Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was hört ihr für Musik?

#856 von Björn , 02.03.2013 16:38

Faun (vertreten durch den Dresdner Stephan, die neue Berliner Zweitsängerin Katja und den Mitgründer Oliver aus der Münchner Ecke ) bei RBB > http://www.rbb-online.de/zibb/vip/beitraege/faun.html


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

 
Björn
Beiträge: 6.716
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 02.03.2013 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#857 von pixielott , 05.03.2013 23:31

Also mein absoluter Lieblingssong momentan ist immer noch "So wie du warst" von Unheilig. Ansonsten höre ich viele verschiedene Musikrichtungen quer durch den Gemüsegarten. Unter anderem finde ich auch den ein oder anderen Song auf dem neuen Album von Kollegah und Farid Bang ganz gut.

 
pixielott
Neuling
Beiträge: 6
Registriert am: 26.02.2013


RE: Was hört ihr für Musik?

#858 von herzrasen ( gelöscht ) , 05.03.2013 23:52

Im Moment höre ich Harlem Shake und diverse andere Lieder... Ich bin immer sehr wechselhaft was Musik angeht... Empfehlen kann ich außerdem den DJ "Sascha Braemer"

herzrasen

RE: Was hört ihr für Musik?

#859 von Ossibraut26 , 12.03.2013 11:44

Ich höre gerne Rock, Dubstep und auch gerne mal 80iger. =)

 
Ossibraut26
Beiträge: 56
Registriert am: 28.01.2013


RE: Was hört ihr für Musik?

#860 von derdieter , 14.03.2013 13:31

Hallo!Ich höre alles ziemlich durcheinander wobei ein Schwerpunkt auf die klassische Musik liegt. Allerdings höre ich mir das am liebsten live im Konzert oder in der Oper an. Zuhause lasse ich dann am liebsten Rockmusik und Jazz im Hintergrund laufen.

 
derdieter
Neuling
Beiträge: 10
Registriert am: 11.03.2013


RE: Was hört ihr für Musik?

#861 von Gelöschtes Mitglied , 14.03.2013 16:36


RE: Was hört ihr für Musik?

#862 von Gelöschtes Mitglied , 15.03.2013 16:46

Zitat von Björn im Beitrag #856
Faun (vertreten durch den Dresdner Stephan, die neue Berliner Zweitsängerin Katja und den Mitgründer Oliver aus der Münchner Ecke ) bei RBB > http://www.rbb-online.de/zibb/vip/beitraege/faun.html


Faun ist und war doch die ewige "Vorgruppe" von Blackmoores Night!? Ich täusche mich selten...
"Richie" war und ist heute noch um etliche Meilen besser.

http://www.youtube.com/watch?v=4yZ0tqqLGsA

Aber nix gegen die Geschmäcker...


zuletzt bearbeitet 15.03.2013 17:03 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#863 von Kehrwoche , 16.03.2013 01:08

Gemessen an früher, wo Blackmore noch Männermusik machte, tingelt er heute als zahnloser Tiger durch die Lande und macht Mädchenmusik.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#864 von derdieter , 16.03.2013 09:55

Zitat von pixielott im Beitrag #857
Also mein absoluter Lieblingssong momentan ist immer noch "So wie du warst" von Unheilig. Ansonsten höre ich viele verschiedene Musikrichtungen quer durch den Gemüsegarten. Unter anderem finde ich auch den ein oder anderen Song auf dem neuen Album von Kollegah und Farid Bang ganz gut.


hab ich gar nicht dran gedacht, aber der Graf, der ist wirklich auch ziemlich cool. Auch wenn es sich mittlerweile ein wenig mnach mainstream anhört, es geht doch unter die haut. So wie du warst löst Grönemeyer wohl endlich ab, oder?

 
derdieter
Neuling
Beiträge: 10
Registriert am: 11.03.2013


RE: Was hört ihr für Musik?

#865 von mllerpaxel , 06.05.2013 14:22

ich mag sowohl rock als auch Black

mllerpaxel  
mllerpaxel
Neuling
Beiträge: 9
Registriert am: 06.05.2013


RE: Was hört ihr für Musik?

#866 von Adrien , 07.05.2013 08:19

Ich mag vor allem diese Mischung aus Neuer Deutscher Welle und Elektro wie zum Beispiel das Lied "Ich bin morgens immer müde". Kennt das vielleicht jemand von euch? Ansonsten höre ich auch ganz gerne, was so bei DSDS gesungen wird.

 
Adrien
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 28.04.2013


RE: Was hört ihr für Musik?

#867 von Schlawine , 11.05.2013 18:29

Und Ende Mai kommt das neue Album

http://www.youtube.com/watch?v=XhILcidWp1Q


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#868 von joesachse , 11.05.2013 19:31

Ich finde die Musik von Naidoo auch gut. Irgendwie ist das für mich die Weiterentwicklung von solchen Klassikern:

https://www.youtube.com/watch?v=b0F0eUt4S_A
https://www.youtube.com/watch?v=wkfAlaNotHs

Ich glaube ja nicht, dass Naidoo bei Lift abgekupfert hat, aber die Ähnlichkeit des Stils ist bei machen Songs verblüffend.


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.571
Registriert am: 16.07.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#869 von Schlawine , 11.05.2013 19:45

Och, Naidoo ist so vielseitig. Warum soll er nicht auch Lift gehört und sich davon inspirieren lassen haben ? Wem fällt schon ständig was Neues ein ?

Bei seinen anderen Projekten "Xavas" und "Der Xer" hört sich das schon wieder ganz anders an.
https://www.youtube.com/watch?v=EbJSkAbcE6U


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#870 von Thiror , 14.05.2013 10:26

DJ Pablo - One Bboy
DJ Nas D - Fly by night
Flesh Failures - Let the sunshine in

Thiror  
Thiror
Beiträge: 20
Registriert am: 01.05.2013


   

Zubehör für meinen Hund kaufen
Was war für euch die schönste Kindheitserinnerung?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln