Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was hört ihr für Musik?

#1096 von joesachse , 31.07.2019 21:21

Hier die Musik zu den Zeiten die sich ändern, ein über 50 Jahre altes Zeitdokument:


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.950
Registriert am: 16.07.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#1097 von Andreas , 31.07.2019 21:39

Zur Zeit höre ich gern den Trauermarsch .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 941
Registriert am: 14.10.2018


RE: Was hört ihr für Musik?

#1098 von queeny , 08.08.2019 14:52

Rammstein, Powerwolf


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.895
Registriert am: 21.02.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#1099 von Angelika 1965 , 18.09.2019 22:53

Ostrock, Grönemeyer, Udo Lindenberg,
Disco Musik 70 / 80 ziger.

 
Angelika 1965
Neuling
Beiträge: 13
Registriert am: 18.09.2019


RE: Was hört ihr für Musik?

#1100 von queeny , 19.09.2019 02:58

Ich bin ja nun viel älter, aber solche Musik? Niemals.

Lieber Powerwolf, Rammstein und Lindemanns Sonderprojekt/e, Metallica u. a.; Ausnahme ist Queen.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.895
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 19.09.2019 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#1101 von Hansrudi , 19.09.2019 08:40

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.656
Registriert am: 04.08.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#1102 von Hansrudi , 19.09.2019 08:46

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.656
Registriert am: 04.08.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#1103 von Andreas , 19.09.2019 11:09

Neben Bee Gees und Deep Purple auch klassische Musik .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 941
Registriert am: 14.10.2018


RE: Was hört ihr für Musik?

#1104 von Hansrudi , 19.09.2019 11:10

Grönemeyer , der hätte ja früher auch mal im Osten bei RfdF auftreten können ! Aber eben nur für Ostmark ... Heute soll er lieber still in England seine Euros nachzählen !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.656
Registriert am: 04.08.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#1105 von Andreas , 19.09.2019 11:17

Ich habe Roy Black , Chris Roberts und Heintje vergessen zu schreiben .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 941
Registriert am: 14.10.2018


RE: Was hört ihr für Musik?

#1106 von queeny , 19.09.2019 12:33

Zitat von Andreas im Beitrag #1105
Ich habe Roy Black , Chris Roberts und Heintje vergessen zu schreiben .


Das soll wohl ein Witz sein?

Hansrudi, ich mag ja Grönemeier mit seiner Quetschkommodenstimme überhaupt nicht, gönne ihm trotzdem seinen Erfolg und den Geldsegen. Aus deinen Worten quillt der gelbe Neid. Hättest doch auch Musiker wetden können. Hast kein Talent, nicht wahr. Ich kenne das, denn ich bin da auch völlig talentlos.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.895
Registriert am: 21.02.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#1107 von Hansrudi , 19.09.2019 13:39

Queeny , es geht nicht um Neid ! Aber wer in Deutschland singt , arbeitet oder sein Einkommen erzielt , der soll gefälligst hier auch seine Steuern zahlen oder auch Deutschland verlassen uns seinen Paß und die Staatsangehörigkeit abgeben !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.656
Registriert am: 04.08.2008


RE: Was hört ihr für Musik?

#1108 von queeny , 19.09.2019 13:48

Schreib das Grönemeier oder einen Brief an die BILD.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.895
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 19.09.2019 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#1109 von joesachse , 31.10.2019 23:39

Während meines Studiums in Dresden bin ich Donnerstags vor den Vorlesungen oft in die Innenstadt in den Plattenladen gegangen, denn da gab es die Lizenz-LPs von Amiga. Etwa 1982 oder 1983 war ich auch wieder mal im Laden, es gab keine Schlagen, die neu herausgekommene LP war "Friday Night in San Francisco" mit drei Namen drauf: Al Di Meola, John Mc Laughlin und Paco de Lucia. Von John Mc Laughlin hatte ich schon mal was gehört, die anderen beiden waren mir völlig unbekannt. Aber es war eine Lizenz-LP, also erst mal gekauft, konnte man vielleicht ja später tauschen.

Dann die LP zu Hause aufgelegt und erstaunt einem Konzert dreier Gitarristen auf akustischen Gitarren gelauscht. Grandiose Musik, ich war restlos begeistert, die LP gehörte in meinen jungen Jahren zu meinen Lieblingsplatten, noch vor den Rockstars.

Haute Abend waren wie in Künzelsau zu einem Konzert mit Al Di Meola, es war ein tolles Erlebnis. Jazz vom Feinsten, ein überragender Al Di Meola an der Akustikgitarre, begleitet von ebenfalls fantastischen Musikern an Flügel, Akkordeon und Percussions. Die Musiker glänzten mit Perfektion und Spielfreude, es war ein toller Auftakt für das lange Wochenende....

Als letzte Zugabe spielte die Band dann noch einen Titel von jenem legendären Album von vor über 30 Jahren:


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.950
Registriert am: 16.07.2006

zuletzt bearbeitet 02.11.2019 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#1110 von Ilrak , 01.11.2019 05:07

Al Di Meola ist wirklich eine Legende.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.457
Registriert am: 28.10.2009


   

Selbstständig machen


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln