Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Was hört ihr für Musik?

#1 von Jörg , 07.04.2006 16:04

... nur mal so

Was hört ihr im Moment für Musik?

Bei mir ist in letzter Zeit viel deutsches dazu gekommen (Xavier, Helden, Juli usw.), aber auch
Depeche Mode gefällt mir mal wieder gut.


Jörg


Jörg  
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#2 von Mona , 07.04.2006 18:52

... nur mal so?

Ich höre unheimlich gern keltische Musik, so im Stil von Runrig, Enya...

Aber eben besonders die gälische Musik aus Schottland. Die gälische Sprache ist ganz anders als das Englische und fasziniert mich sehr. Besonders mag ich auch die Vielseitigkeit der schottischen Musik, mal geht’s rund, dann gibt’s wieder schwermütige Balladen.

Diese Leidenschaft reicht schon weit zurück, als ich vor ca. 8 Jahren in dem Film Rob Roy die gälische Ballade "Ailean Duinn" gehört habe und verzaubert war!

Seitdem war ich dreimal in Schottland und habe vor ca. 1 1/2 Jahren angefangen, einen kleinen Internet-Shop zum Thema aufzubauen, um diese Kultur in Deutschland ein wenig bekannter zu machen. (Wer mehr wissen will, kann ja mal in mein Profil schauen... )

Meine Lieblingssänger / -gruppen in dieser Musikrichtung sind Capercaillie, Runrig, Ishbel MacAskill, Blair Douglas und Aoife Ní Fhearraigh...!

Viele Grüße
Mona

Weil die Erde eine Kugel ist, was man leicht beweisen kann, kommt jeder, der straff nach Westen marschiert, im Osten wieder an. (City, "Weil die Erde eine Kugel ist")


 
Mona
Beiträge: 139
Registriert am: 03.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#3 von Erzgebirgler , 07.04.2006 21:01

Hallo

Meine Musik,Rockmusik .war erst am 11.02.2006 bei Deep Purple & Alice Cooper in der Schleierhalle ,sind zwar nicht mehr die jüngsten aber trotzdem noch super und am 19.05.2006 gehts zu Carlos Santana (2mal schon)freue mich schon auf den Gitarrengott,ansonsten Led Zeppelin,Pink Floyd meine Frau mag ABBA (PORSCHE OLDIENIGHT)
Zu DDR Zeiten habe ich live Karat, Prinzip, Jürgen Kehrt und City gesehen.
mfg Jörg


Erzgebirgler  
Erzgebirgler
Neuling
Beiträge: 12
Registriert am: 03.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#4 von Renate , 08.04.2006 19:07

Hallo,

wenn Deine Frau Abba so mag, dann ein Tipp! Wart Ihr schon in Stuttgart in Mama Mia? Also, es war gigantisch. Da kann man bei der Musik richtig mitgehen, und zum Schluß saß keiner mehr auf seinem Platz. Alle klatschten und sangen mit. Ich krieg heute noch Gänsehaut. Wenn es nicht so teuer wäre, ich würde sofort noch mal gehen.

Viele Grüße
Renate


Renate  
Renate
Beiträge: 1.566
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#5 von Erzgebirgler , 08.04.2006 20:00

Hallo

Nein bei ABBA in Stuttgart waren wir nicht ,meine Frau ist fürs Orginal, sie hat fast alle DVD und CD.Ein Arbeitskollege war dort es hat ihn auch gefallen.

mfg Jörg


Erzgebirgler  
Erzgebirgler
Neuling
Beiträge: 12
Registriert am: 03.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#6 von Erzgebirgler01 ( gelöscht ) , 08.04.2006 20:48

Ich mag zur zeit Sinatra, Clapton ,Nirvana, " Ostrock" oder aber auch Metalica
Ingolf


Erzgebirgler01

RE: Was hört ihr für Musik?

#7 von Andy62 , 08.04.2006 21:11

Mein Musikfanatismus ist erloschen, meine CD-Sammlung staubt ein, ich höre fast ausschließlich Radio.
Am Rechner allerdings meistens keltische Sender.

z.B. Live Ireland 1
http://www.liveireland.com/

Andy


 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006

zuletzt bearbeitet 08.04.2006 | Top

RE: Was hört ihr für Musik?

#8 von Remputer , 08.04.2006 21:40

Ich höre fast alles an Musik.Es muß nur meinen Ohren halbwegs gefallen.
Favoriten sind u.a.Bon Jovi,Santana,Toten Hosen,Laith Al-Deen, und Rock aus deutschen Landen.
Ostrock hörte und höre ich gerne.Habe damals viele Ostgruppen live erlebt.Leider besitze ich keinen Plattenspieler mehr,um meine ganzen Ostrockplatten mal wieder zu hören.
Von Rockhaus war ich damals ein ganz großer Fan.Selten das ich ein Konzert ausgelassen hätte.Besitze noch unterschriebene Plattencover und Einträge in mein Poesiealbum von Ihnen.
Konzertmässig bin ich heute nicht mehr so oft unterwegs,weil die Eintrittskarten,von vielen Bands, für mich oft zu teuer sind.
Bis neulich Veronika


Remputer  
Remputer
Neuling
Beiträge: 19
Registriert am: 07.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#9 von Erzgebirgler , 08.04.2006 22:54

Hallo Erzgebirgler01

sage mal du kommst aus Aue ,ich bin in Aue geboren und bin auch seit August 93,, bei de Maultasche,,
geschaft habe ich in Zwönitz.War früher immer im Treff.

Haste schon mal de Randfichten gesehen ?,waren auf de Greifensteine und ein Zuschauer ist von den Felsen gefallen.

mfg Jörg


Erzgebirgler  
Erzgebirgler
Neuling
Beiträge: 12
Registriert am: 03.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#10 von Elletz , 09.04.2006 22:59

Musik ist unheimlich wichtig, jedenfalls für mich. Dabei kann ich unheimlich gut entspannen. Ich denke dabei an die etwas älteren Stücke von Rammstein, Inextremo etwas Ostrock, Irish Folk oder auch mal City, Pearl, Karat ist teilweise entspannend, im Prinzip jede halbwegs handgemachte Musik. Nirvana, die "Guner", aber auch 60`s und 70`s gefallen.


Elletz  
Elletz
Beiträge: 21
Registriert am: 05.04.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#11 von Schmusekatze , 11.04.2006 12:58

Ich bin ein Fan von Countrymusik. Dabei höre ich am liebsten deutsche Titel, die man auch verstehen kann. Dabei steht Tom Astor, Jonny Hill, Truck Stopp u.a. auf meiner Liste. Würde diese auch gern mal wieder life sehen, aber meistens fehlt mir endweder die Zeit oder das Geld für die Konzerte.
Im Radio höre ich SWR4, wo nur deutsche Titel gespielt werden, denn ich will wissen, worum es bei der Musik geht. Mich interessiert der Text, auch wenn bei manchen Schlagern der Schmalz aus den Ohren tropft. Dennoch Schlager egal wie alt sind meine Lieder, wobei ich die Seele baumeln lassen kann.


 
Schmusekatze
Beiträge: 287
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#12 von Nutellahexe ( gelöscht ) , 21.04.2006 16:25

Na da möcht ich doch auch mal meinen Senf dazu geben.
Ich höre Wave, Gothic, EBM, Industrial, Folk, Metal usw... Gibts hier vielleicht Gleichgesinnte?
Logik ist die Kunst, zuversichtlich in die Irre zu gehen!


Nutellahexe

RE: Was hört ihr für Musik?

#13 von Matthes , 21.04.2006 23:14

Glück auf ! Ich komme zwar nicht aus dem Erzgebirge,habe aber in Schlema und Fährbrücke gelernt. Eine scheene Zeit war das damals in Langenbach,im Internat. Seit dieser Zeit(1978) höre ich Oldies und suche noch immer diese
verdammte Discoversion von Otis Reddings"The Dock of the Bay".Servus aus Österreich!


Matthes  
Matthes
Beiträge: 45
Registriert am: 21.04.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#14 von Matthes , 21.04.2006 23:29

Hallo,Schade das Du Deinen Plattenspieler entsorgt hast. Man kann sich aber für wenig Geld einen neuen beschaffen. Ich habe noch ca 100 Platten. Ab und zu lege ich mal wieder eine Scheibe auf.Besonders Monokel finde ich immer noch super.Die Besten Scheiben von Deep Purple,Joe Cocker usw. habe ich auf den Rechner überspielt und in MP3 umgewandelt.Das schont die Platten und spart den Neukauf.


Matthes  
Matthes
Beiträge: 45
Registriert am: 21.04.2006


RE: Was hört ihr für Musik?

#15 von Matthias , 26.04.2006 16:15

Es beginnt mit Ostrock, führt über Herbert Grönemeyer, Xavier Naidoo, Toten Hosen bis hinzu U2.
Ich bevorzuge nunmal mehr deutsche Hits und meistens auch die etwas älteren. Oldi.fm (jetzt radio rsa) lässt grüßen.
1.Versteh ich die zu 100%
2.Sagen Sie meist mehr aus als, "I love you, I miss you" wie so manche Casting Gruppen sich bevorzugt ausdrücken.
3.Es ist nicht jedes dritte Wort "fuck" oder "bitch"

Gruß Matthias


"Optimismus ist nur ein Mangel an Inforamtionen"

Edit: Ich habe endlich die Stücke von Herricht und Preil wieder gefunden.


Matthias  
Matthias
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 24.04.2006

zuletzt bearbeitet 26.04.2006 | Top

   

Zubehör für meinen Hund kaufen
Was war für euch die schönste Kindheitserinnerung?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln