Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#1 von blafaselblub , 23.04.2008 21:52

Hallo Forumfans,
mit meiner Kündigung zum Monatsende habe ich die Möglichkeit bekommen, ne berufliche Fortbildung CNC Metallbearbeitung zu machen und was ich auch tue.
Falls es in unserem Forum Kollegen gibt, die in dieser Branche schaffen, würde ich mich freuen das sie sich mal unkompliziert melden. Kenne aus meiner Lehrzeit nur manuelle Zerspanungsmaschinen, habe jedoch keine Ängste im Umgang mit Computern. Hat jemand ein paar Tipps, wie ich mich vorab des Lehrgangs mal sinnvoll sachkundig machen kann, was mich erwartet wird (Bohre, Fräsen Drehen). Oder wo kann ich im Net was sinnvolles dazu finden.
Danke im voraus.
stefan

blafaselblub  
blafaselblub
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#2 von Bernie1078 , 23.04.2008 22:54

Viel glück! Drück dir die Daumen. Mußtest du gehn oder hast du selbst gesacht schluß damit?

lg Bernie der chatter mit dem blick

Bernie1078  
Bernie1078
Beiträge: 1.281
Registriert am: 01.03.2008


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#3 von ani , 24.04.2008 12:45

Zitat von blafaselblub
... Hat jemand ein paar Tipps, wie ich mich vorab des Lehrgangs mal sinnvoll sachkundig machen kann, was mich erwartet wird (Bohre, Fräsen Drehen). Oder wo kann ich im Net was sinnvolles dazu finden.



Hallo Stefan

den CNC-lehrgang solltest Du auf jeden Fall mitmachen ! in fast jeder modernen Fertigung wird heute mit CNC-Technik gearbeitet, die ist so kompliziert und komplex, daß kaum ein Arbeitgeber bereit ist, Dich ohne Grundkenntnisse an eine seiner Maschinen zu stellen

hier : http://www.cnc-arena.de/
findest Du viele Infos und kannst auch Fragen stellen

wenn Du Metallfacharbeiter bist und anschließend noch das CNC_zertifikat in der Hand hast, hast Du sehr gute Karten für einen neuen Job, jedenfalls bei Zeitarbeitfirmen, in D läuft ja leider momentan alles was Produktion betrifft fast nur noch über Zeitarbeit

aber man kann sich ja auch initiativ bewerben

ich wünsche Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen

ani  
ani
Beiträge: 20
Registriert am: 08.09.2007

zuletzt bearbeitet 24.04.2008 | Top

RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#4 von blafaselblub , 24.04.2008 21:25

hi ani,
danke für den tip cnc-arena,
der lehrgang ist für mich ein muss, weil ich es will . ich hoffe das das cnc-forum ebenso wie unser ossiforum ist .
danke nochmals. schaffst du in dieser branche?, wenn ich fragen darf.
lg
stefan

blafaselblub  
blafaselblub
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#5 von Renate , 24.04.2008 21:29

Hallo Stefan,

dann viel Spaß beim Lernen! Ist sicher nicht von Nachteil. Das schaffst Du auf alle Fälle!

Liebe Grüße auch an Dein Blümchen! Wie sehen uns ja bald!


Renate




Renate  
Renate
Beiträge: 1.566
Registriert am: 04.03.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#6 von Steffi , 25.04.2008 06:48

Hallo Stefan,

mein Freund hat die selbe Laufbahn durchgemacht. Er hat ne Ausbildung zum konventionellen (wird das so geschrieben?) Fräser gemacht und dann den CNC Lehrgang vom Arbeitsamt bekommen da er arbeitslos war und er seinen neuen Job nur mit der CNC Ausbildung antreten durfte. Allerdings hat er das alles noch in Chemnitz gemacht. Weis nicht ob es da so große Unterschiede gibt. Wenn du genauere Infos brauchst sag Bescheid. Dann frag ich ihn was du wissen willst.

Liebe Grüße Steffi

 
Steffi
Beiträge: 84
Registriert am: 06.10.2007

zuletzt bearbeitet 25.04.2008 | Top

RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#7 von blafaselblub , 25.04.2008 21:05

Hi Steffi,

ja ich betrete halt neuland, was programmierung von cnc-maschinen betrifft und ich weiss dass es verschiedenste steuerungsmodule dafür gibt. was ganz aktuell "mode" ist weiss ich leider auch nicht. den maschinenpark meines letzten arbeitsortes kenne ich ganz gut (chiron, index, mehrspindler-drehmaschinen, piller etc). ich weiss, ohne grundvoraussetzungen der steuerungssystme (verständnis) und und grundlegender kenntnisse aus dem zerspanungsbereich metall findet man keine arbeit. ich habe bisher (nach 30 jahren den wiederberufseinstig gewagt, besser gesagt, wage ihn). da ich ich mich privat für edv-technik und ein ganz klein wenig für programmierung interessiere, wäre es schön einfach von jemanden etwas insiderwissen, oder rat zu bekommen, worauf man sich richtig primär konzentrieren muss.
es wäre sehr nett, einfach mal etwas von jemand zu hören, der eine ähnliche situation wie ich hatte und ich denke, der technische standard im cnc-bereich ist mindestens zwischen heimat und alten bundesländern gleich, wenn nicht sogar östlich besser .
herzlichen dank für deine antwort.
ansonsten in unserem forum bin ich der blafaslblub
lg
stefan

blafaselblub  
blafaselblub
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#8 von Burgstädter , 30.04.2008 11:47

Hi,
ich mache auch gerade Umschulung zum Maschinenbediener CNC übers Amt im BBt Tuttlingen (http://www.bbt-tut.de)mit IHK Prüfung.
oder unter http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za68...grammierung.htm
Gruß Ronny

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006

zuletzt bearbeitet 30.04.2008 | Top

RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#9 von blafaselblub , 30.04.2008 22:15

hi ronny,
bei mir gehts am montag mit lehrgang los, nun mein facharbeiter wieder auf den akuellen stand in der metallbearbeitung bringen.
deine links sind sehr interessant, muss sicherlich wieder einwenig feeling dafür entwickeln. wo ich bisher tätig war, ist zwar auch cnc, jedoch keine direkte metallbearbeitung mittels bohrer, meißel, etc, sondern eine kontaktlose elektrochemische metallbearbeitung. hast du bei deiner ausbildung auch mit messtechnik zu tun, oberflächenvermessung, positionierungen, radien, rechtwinkligkeit, rauh-oberflächengüte-tiefen etc?
wenns dich nicht stört, würde gern mit dir in kontakt bleiben, nun bei mir fängt der lehrgang erst an, ich bin halt neugierig, und wissen ist halt mal "macht".
wenn ich richtig sein sollte, kann es sein das wir uns von einen grilltreffen in burgstätten her kennen und susann mal ne kollegin von mir/meiner frau war?
wenn ich falsch liege, einfach drauf haun, mach aber nichts.
also herzliche grüße und einn schönes langes wochenende!
lg
blafaselblub
alias stefan

blafaselblub  
blafaselblub
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#10 von blafaselblub , 02.05.2008 18:36

hi ronny,
leider kleiner denkfehler meinerseits, susann's partner heisst ja sandor.
irren ist menschlich.
lg
blafaselblub

blafaselblub  
blafaselblub
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#11 von Burgstädter , 06.05.2008 16:59

hi blafaselblub,
kein Problem wenn ich helfen kann tue ich dies gern
Gruß Ronny

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006


RE: Infos über praktische Erfahrungen CNC Metallbearbeitung

#12 von blafaselblub , 11.05.2008 22:42

Hi Ronny,
danke für deine Hilfangebot, bis zur Programmierung brauch ich noch ne Weile,
falls du Tipps hast, wie ich mich vorab schon einwenig sachkundig CNC Fräsen und Drehen machen kann, wäre ich Dir dankbar.
Bücher dazu kosten halt ne menge Geld, und...€.
Wenn Du magst, meine Mail findest Du ja hier in unserem Forum.
Noch ein schönes Pfingstwochenende für Dich/Euch
LG
Stefan

blafaselblub  
blafaselblub
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2006


   

Freunde aus Worms und Umgebung finden!
Freunde aus Wiesloch und Umgebung finden!


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln