Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#1 von Beni93 , 01.06.2008 14:50

Halli hallo

Da ich leider nicht Mehr in der DDR Geboren bin weiß ich leider nichts darüber.
Und wollte mal euer Gedächtnis mal in Schwung bringen und einfach mal nachhaken,
WAS wisst ihr noch über die DDR?
Also bitte was ihr so wisst Schreibts bitte mal.

Dankeschön

Beni93  
Beni93
Beiträge: 30
Registriert am: 31.05.2008


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#2 von Banaus , 01.06.2008 15:25

So geht das nicht. Du solltest schon ein bißchen konkreter werden. Was willst Du denn wissen?




Gefährliches Geräusch: Lautes Denken


"Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern." (Rosa Luxemburg)

Banaus  
Banaus
Beiträge: 192
Registriert am: 27.10.2006


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#3 von Beni93 , 01.06.2008 15:43

Einfach alles wie das leben war, ob es unterschide im essen gab, waren die leute anders waren sie netter, freundlicher, besser gelaunt oder das totale gegenteil von allem.

Beni93  
Beni93
Beiträge: 30
Registriert am: 31.05.2008


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#4 von kirschli ( gelöscht ) , 01.06.2008 22:24

Zitat von Beni93
Einfach alles wie das leben war, ob es unterschide im essen gab, waren die leute anders waren sie netter, freundlicher, besser gelaunt oder das totale gegenteil von allem.



Tja;wo fängt mann da an ,das könnte ein Romann werden, ich würde Dir empfehlen fahre nach Pforzheim da giebt es ein DDR Museum, es beleuchtet die Negativeseite! die andere erfährst du am besten durch persöhnliche Gespräche und durch Bücher, denn jeder hat seine eigene Sichtweise,in Untergruppenbach findet im Oktober ein Rockkonzert mit Bands aus der DDR statt,wenn du kannst besuche es, Karten gibt es über die Internetseite http://www.ossitreff-bw.de

kirschli

RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#5 von Renate , 03.06.2008 09:06

Das könnte echt viel werden! Können Dir Deine Eltern da nicht weiterhelfen?
Obwohl, mein Enkel ist so jung wie Du und seine Mama hat die DDR eigentlich auch nur als Kind und Jugendliche erlebt.

Am besten, Du stellst erstmal konkrete Fragen, was Du wissen möchtest. Und wenn die dann zu Deiner Zufriedenheit beantwortet wurde, dann gehts mit der nächsten weiter.

Wenn Du Dich mal durchs Forum liest, findest Du sicher vieles Interessantes, was Dich interessieren könnte. Zum Beispiel Ferienlager, wie das mit der Schulspeisung war und vieles meht. Da werden wahrscheinlich ein Teil Deiner Fragen auch schon beantwortet.


Renate




Renate  
Renate
Beiträge: 1.566
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#6 von mutterheimat , 03.06.2008 11:50

Zitat von Renate
Das könnte echt viel werden! Können Dir Deine Eltern da nicht weiterhelfen?
Obwohl, mein Enkel ist so jung wie Du und seine Mama hat die DDR eigentlich auch nur als Kind und Jugendliche erlebt.

Am besten, Du stellst erstmal konkrete Fragen, was Du wissen möchtest. Und wenn die dann zu Deiner Zufriedenheit beantwortet wurde, dann gehts mit der nächsten weiter.

Wenn Du Dich mal durchs Forum liest, findest Du sicher vieles Interessantes, was Dich interessieren könnte. Zum Beispiel Ferienlager, wie das mit der Schulspeisung war und vieles meht. Da werden wahrscheinlich ein Teil Deiner Fragen auch schon beantwortet.

Das sehe ich genau so!


Es ist immer besser, etwas aus originalen Quellen zu erfahren, als aus ganz besonders "klugen Köpfen".

 
mutterheimat
Beiträge: 2.312
Registriert am: 03.02.2008


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#7 von Buhli , 03.06.2008 21:33

Nimm in die DDR Museen Deine Eltern mit. Bei den werden jede Menge Erinnerungen wach. Da gibt es in Radebeul ein etwas vielseitigeres, als das in Pfortsheim. Wurde ja auch von DDR-Bürgen und nicht von Besserwessis, gestalltet.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#8 von Kehrwoche , 03.06.2008 22:17

@Buhli: Dann gab es das DDR Museum in Radebeul also schon zu DDR-Zeiten?


------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Mauer verläuft nicht zwischen Ost und West, sondern zwischen Oben und Unten!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#9 von Buhli , 03.06.2008 22:28

Ich meinte das kleine, welches nach 1990 entstand. Das große ca.108000 m² große gab es schon vor dem 3.10.1990. Das stimmt. Darüber gibt es im Forum ja schon genug Texte.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#10 von Kehrwoche , 03.06.2008 22:41

Mich hatten nur die DDR-Bürger irritiert.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Mauer verläuft nicht zwischen Ost und West, sondern zwischen Oben und Unten!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#11 von Fulc , 05.06.2008 22:22

Ich kan mich daran erinnern, dass meine Eltern viel Kontakt mit Arbeitskollegen hatten und wir waren oft auch abends mal bei den nachbarn oder die bei uns.
Okay bei meinen Eltern ist der Kontakt mit den Arbeitskollegen bis heute, und die kommen auch zu Familienfeiern - die gehören einfach schon zur familie.
Bei meiner Oma war es so üblich, dass die Freunde meiner Onkels und Tanten ein und aus gingen, als würden die auch da wohnen. Wenn wir gegrillt haben, lag nachbars Hund unterm Tisch und hat die Reste bekommen, oder alle möglichen Leute hielten am zaun zum quatschen an oder haben dann mit gegessen. Anschließend wurde dann ofdt skat gespielt bis in die nacht.
In der Schule wurde viel Wert auf Disziplin, Bildung, Verantwortungsbewußtsein und Eigeninitiative gesetzt. hört ich alles langweilig an, wir haben es auch nicht gemocht, aber trotzdem erinnert man sich gern daran. Irgendwie war das Miteinander anders, auch wenn ich noch Kind war.
Andererseits hatte man auch mehr Freiheiten. Es wurde vieles lockerer gesehen. Wenn man in der Scheune war und übers Stroh oder Heu getrampelt ist, war es egal. Heute würde irgendjemand dafür sorgen, dass gleich die Polizei aufkreuzt, selbst dann, wenn er nichts mit der Scheune zu tun hat. Es war damals auch nciht alles schlecht, wie es gern von der Presse dargestellt wird. Genauso, wie heute ciht alles gut ist. ich denke ne Mischung von von den positven seiten beider zeiten, wäre perfekt.......okay, dazu sind unsere jetzigen Politiker bis heute zu blöd....ich will mal nicht weiter ausschweifen


--------------------------------------------------

Viva la Rostock - I´m coming home to you
Viva la Rostock - thats nothing more I like to do´
Viva la Rostock - thats where I come from
Viva la Rostock.......

(Cor feat Crushing Caspars - Viva la Rostock - [Baltic Sea for Life])

Fulc  
Fulc
Beiträge: 1.185
Registriert am: 25.05.2006


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#12 von Rotkäppchen , 05.06.2008 22:35

Zitat von Fulc

Andererseits hatte man auch mehr Freiheiten. Es wurde vieles lockerer gesehen. Wenn man in der Scheune war und übers Stroh oder Heu getrampelt ist, war es egal. Heute würde irgendjemand dafür sorgen, dass gleich die Polizei aufkreuzt, selbst dann, wenn er nichts mit der Scheune zu tun hat. Es war damals auch nciht alles schlecht, wie es gern von der Presse dargestellt wird. Genauso, wie heute ciht alles gut ist. ich denke ne Mischung von von den positven seiten beider zeiten, wäre perfekt.......okay, dazu sind unsere jetzigen Politiker bis heute zu blöd....ich will mal nicht weiter ausschweifen


Das stimmt! Überhaupt wurden Jugendliche nicht gleich als "Kriminelle" abgestempelt und wie heute gleich aufs Gericht oder zur Jugendhilfe geschleift! Vieles wurde einfach unter sich ausgehandelt, ohne dass man die Polizei gleich mit reinzog. Ne Prügelei auf ner Dorfdisko war einfach ne Prügelei zwischen zwei Kampfhähnen, nix weiter. Da kam es in den seltensten Fällen zu ner Anzeige.
Wir hatten einen ABV auf dem Dorf, der hat nur mit dem Zeigefinger gedroht, wenn er uns Mädels mal wieder schwarz mit dem S51 auf der Strasse erwischte und legte uns nahe, wir sollen doch zwischen den Kuhställen fahren üben, wo es nicht so gefährlich sei Heute bekommen die Kids gleich ne Anzeige an den Hals, müssen sich bei der Jugendgerichtshilfe anhören, dass sie schon kleine Kriminelle sind!


************************************
"Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher." B.Brecht

Rotkäppchen  
Rotkäppchen
Beiträge: 264
Registriert am: 19.02.2008


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#13 von Fulc , 06.06.2008 18:40

genau sowas mein ich - das war schön.
wenn ich dann sehe, dass sich Eltern heute in die Haare kriegen, weil sich die Kinder mal prügeln - mein Gott, wer ein Mann werden will, muß sich eben auch mal prügeln und darf sich nicht alles gefallen lassen.
Okay dazu muß ich aber auch sagen, dass ich es auch nicht okay finde, wie es heute bei Prügeleien abgeht. Damals war es so, dass man aufhörte, wenn einer zu Boden ging. es ging schließlich nicht darum, den anderen wirklich ernsthaft zu verletzen. und es war 1 vs 1 ohne waffen oder hilfmittel. Das gehörte sich einfach so.


--------------------------------------------------

Viva la Rostock - I´m coming home to you
Viva la Rostock - thats nothing more I like to do´
Viva la Rostock - thats where I come from
Viva la Rostock.......

(Cor feat Crushing Caspars - Viva la Rostock - [Baltic Sea for Life])

Fulc  
Fulc
Beiträge: 1.185
Registriert am: 25.05.2006


RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#14 von kirschli ( gelöscht ) , 06.06.2008 19:39

vor dem abv und er polizei hatte mann noch respekt und mann prügelte sich unter einander nach der disco, vor allem ging mann nicht auf ältere leute loß, uns wurde achtung vor dem alter beigebracht,unsere lausbudenstreiche waren manchmal auch nicht ohne

kirschli

RE: Was wisst ihr noch über die DDR Schreibt es:

#15 von Schlawine , 06.06.2008 19:44

Zitat von kirschli
vor dem abv und er polizei hatte mann noch respekt und mann prügelte sich unter einander nach der disco, vor allem ging mann nicht auf ältere leute loß, uns wurde achtung vor dem alter beigebracht,unsere lausbudenstreiche waren manchmal auch nicht ohne

-------

Kirschli, Respekt vor dem Alter hat man uns im Westen auch beigebracht.Diese traurige Entwicklung, das man keinen Respekt mehr vor dem Alter hat ist eher generationsbedingt
und man fragt sich wirklich wo das noch hinführt.


Schlawine

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


   

Wer ist hier mit Ausreiseantrag oder Flucht weg vom Osten?!
DDR-Führerschein


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln