Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5536 von michaka13 , 30.06.2013 19:25

Zitat
Wie gesagt...ich kann Dir das leider nicht schriftlich
bestätigen in Form einer Quellenangabe. Quelle habe ich, nur darf ich die nicht angeben,
ohne andere in Gefahr zu bringen, weil dies politisch in der deutschen Demokratie nicht gewollt
ist.



Delta - der Whistleblower des Ossiforums!

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.930
Registriert am: 08.08.2009


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5537 von Kehrwoche , 30.06.2013 19:48

Quellenangaben sind dann notwendig, wenn man fremde Inhalte benutzt. Die eigene Meinung zusätzlich mit Quellenangaben zu unterlegen kann oft hilfreich sein, notwendig ist es nicht. Das OF ist schließlich ein Unterhaltungsforum, hier werden keine Doktorarbeiten geschrieben.
Stellt euch vor, es wäre Pflicht immer eine Quelle anzugeben, dann gäbe es keine neuen Erkenntnisse mehr, keine eigenen Meinungen, die nicht irgendwo von irgendeinem anderen schon mal niedergeschrieben worden sind. Und wo hat dieser andere seine Meinung her? Wieder von einem anderen, der sie auch wieder von einem anderen hätte....Blödsinn! Dann hätten wir ja (wieder) alle eine Einheitsmeinung. Wo führt denn diese Quellenangeberei hin? Man setzt sich nicht mit der Meinung auseinander, sondern zerreist die Quelle.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 30.06.2013 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5538 von delta , 30.06.2013 19:56

Genau so ist.....unterschwellig werden dann Zensuren angedroht was man zu schreiben hat oder nicht.... schön Rot Markiert....
jedenfalls darf man das Kind nicht beim Namen nennen.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 30.06.2013 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5539 von michaka13 , 30.06.2013 21:01

@ delta, Du kannst schreiben was immer du möchtest, wenn du Dich an die Forenregeln hältst. Du kannst aber nicht jeden Thread mit deiner Jammerei zumüllen. Halte Dich in den dafür vorgesehenen Bereichen an die Thementreue, dann muß auch weniger hinter Dir hergeräumt werden.



Schönen Abend noch,

micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.930
Registriert am: 08.08.2009


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5540 von mutterheimat , 30.06.2013 21:11

Zitat von Kehrwoche im Beitrag #5537
Quellenangaben sind dann notwendig, wenn man fremde Inhalte benutzt. Die eigene Meinung zusätzlich mit Quellenangaben zu unterlegen kann oft hilfreich sein, notwendig ist es nicht. Das OF ist schließlich ein Unterhaltungsforum, hier werden keine Doktorarbeiten geschrieben.
Stellt euch vor, es wäre Pflicht immer eine Quelle anzugeben, dann gäbe es keine neuen Erkenntnisse mehr, keine eigenen Meinungen, die nicht irgendwo von irgendeinem anderen schon mal niedergeschrieben worden sind. Und wo hat dieser andere seine Meinung her? Wieder von einem anderen, der sie auch wieder von einem anderen hätte....Blödsinn! Dann hätten wir ja (wieder) alle eine Einheitsmeinung. Wo führt denn diese Quellenangeberei hin? Man setzt sich nicht mit der Meinung auseinander, sondern zerreist die Quelle.

Und da gehe ich mit dir absolut konform, insbesondere wenn die Quelle/Zeuge in direkter Weise mit von der Partie ist. Z.B. bei einem direkten Zusammentreffen und einem daraus resultierendem Gespräch. So war es bei mir und delta (beim privatem Treffen), meine bessere Hälfte war mit von der Partie und somit ist die russische Seite ("Zeugenmäßig") abgesichert. Das ist etwas, womit unser Quellenfreund michaka, so seine Probleme hat.


Wer sind die besten Fälscher der Welt, die Medien! Wer das alles glaubt, was alles so da drin steht und gesagt wird, (Presse, Rundfunk, Fernsehen, Internet), dem ist nicht zu helfen!

 
mutterheimat
Beiträge: 2.417
Registriert am: 03.02.2008


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5541 von delta , 01.07.2013 09:57

Zitat von michaka13 im Beitrag #5539
@ delta, Du kannst schreiben was immer du möchtest, wenn du Dich an die Forenregeln hältst. Du kannst aber nicht jeden Thread mit deiner Jammerei zumüllen. Halte Dich in den dafür vorgesehenen Bereichen an die Thementreue, dann muß auch weniger hinter Dir hergeräumt werden.



Schönen Abend noch,

micha




Klar kann ich schreiben was ich will, solange es Dir gefällt........


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5542 von Buhli , 01.07.2013 12:30

Ja Kehrwoche, für Selbst-oder andersdenker sind Quellen nicht unbedingt notwendig. Die müssen dann allerdings damit klar kommen, als Verschwörungstheoretker bezeichnet zu werden. Ein klassisches Beispiel sind die Atomkraftgegner der Endsechziger. Damals als es noch Neuland war, und die Wissenschaft im Aufbruch, gab es schon Verschwörungstheoretker die den Tag X befürchteten. Letzte Woche in "Leute" war ein Kernphysiker zu Gast. Der sprach von einer Schlagzeile aus der Zeit. "Ein Tag der nie eintreten darf." Nun sind es ja schon drei gewesen. SU, USA und JAPAN. Träumer brauchen eben ihre Vorleser. Und das möglichst im Klartext.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5543 von Hansrudi , 01.07.2013 12:40

Wenn ihr so weiter macht werdet ihr noch die Quelle vom Sommerloch finden ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.873
Registriert am: 04.08.2008


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5544 von delta , 07.07.2013 18:14

Sorry
ist wohl Ossi deutsch das ich nicht verstehe.
Immer wenn Ihr nicht weiter kommt, werden Drohungen ausgesprochen. was soll das.
Es hat nicht mit zerreiben zu tun, sondern mit einer blöden Fragestellung die
ich so nicht verstanden habe. Für den Bayern ist es unerheblich ob einer aus den
Westen, Osten oder Norden kommt, für die Bayern sind erst alle mal Preussen.
Und das habt ihr wiederum nicht kapiert. Also erst motzen wenn Ihr die Frage auch
wirklich verstanden habt. Wie es im Walde rein hallt so schallt es heraus........
ein nicht Moderator......

So..jetzt ist der kas erst gessen.....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5545 von altberlin ( gelöscht ) , 07.07.2013 19:52

Zitat von delta im Beitrag #5544
Für den Bayern ist es unerheblich ob einer aus den
Westen, Osten oder Norden kommt, für die Bayern sind erst alle mal Preussen.
Und das habt ihr wiederum nicht kapiert.




Das kann auch keiner kapieren, wieso alle außer den Bayern Preußen sein sollen. Liegt das am Bayerischen Geographieunterricht ?


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5546 von Hansrudi , 07.07.2013 20:03

Ich sag ja : alles Ostfriesen ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.873
Registriert am: 04.08.2008


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5547 von delta , 07.07.2013 23:00

Richtig Hansrudi... altberlin wird das auch noch lernen, musste ich auch.....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5548 von delta , 07.07.2013 23:02

will ich doch gar nicht, ist doch Langweilig....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5549 von Smithie23 , 08.07.2013 05:21

Was ist das eigentlich, dass man im Jahr 2013 noch in diesen alten Herrschaftssystemen denkt ... Franken, Preußen, Bayern ... KEIN Mensch, der noch lebt, hat einen richtigen Preußen kennengelernt !

Oder hat das mit dem Bildungssystem(en) in Deutschland zu tun ? Zeigt ein Lehrer auf der Landkarte .. "Da wohnen WIR und da wohnen die Preußen" (und zeigt auf einer aktuellen Karte auf z.B: Brandenburg)

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: kleiner Plausch unter uns.....

#5550 von delta , 08.07.2013 06:37

Ach Smithie
das ganze ist doch nur eine Verbalhornung.....natürlich gibt es immer wieder mal Anlass zu witzeln, aber wenn es ernst wird, wird der Ernst der Sache schon anders geführt.
Ich fand nur das Thema seltsam, deswegen hakte ich nach, konnte nicht Ahnen das einige des Witz nicht verstanden.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 08.07.2013 | Top

   

Neujahrswünsche
Persönlicher Jahresrückblick


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln