Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6106 von andersdenker , 04.06.2014 17:28

Zitat von Smithie23 im Beitrag #6104
Zu Hause kann es bei Einbruch auch sofort WEG sein ! Vielleicht sollten sich MANCHE Sparer überlegen, sich einfach mal was von dem hart gesparten Geld zu gönnen !


Hier gebe ich Dir selbstverständlich recht:

In "Lebensweisheiten ausgedrückt kann man es auch so schreiben ...

Lebensweisheit 1: Man wird nicht reich durch das, was man einnimmt, sondern durch das, was man nicht ausgibt!
Lebensweisheit 2: Es hat keinen Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein!

Insofern sollte man nicht für die Erben sparen

andersdenker  
andersdenker
Beiträge: 841
Registriert am: 17.11.2011


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6107 von Smithie23 , 04.06.2014 18:06

In den USA ist es normal, zu Lebzeiten seinen Reichtum zu verschenken oder sich selbst etwas zu gönnen. Verschenkt man während des Erlebens, so kann man den Hinterbliebenen die ganze Erbabwicklung, die Streitereien ums Geld, die Behördengänge, die Bankbesuche - besonders, wenn die letzten Hinterbliebenen hunderte Km weit weg wohnen - zum Großteil er SPAREN. Ich bekomms ja beruflich fast tagtäglich mit, wenn die Angehörigen nichtmal wissen, was Oma und Opa noch alles so im Schrank versteckt haben oder nichtmehr auffindbar ist, weil sie im Alter immer unselbstständiger wurden oder der Sohn/Tochter hunderte Km anreisen muss, um alles abzuwickeln ...

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6108 von queeny , 04.06.2014 18:29

Da hätten sich Sohn oder Tochter mal eher kümmern können - oder? Rumjaulen wenn die Eltern ins Gras gebissen haben, das können die Hinterbliebenen ja auch.


Gibt man mit warmer Hand, vorausgesetzt natürlich, dass auch was da ist zum Geben, sollte der mit der warmen Hand immer die Gläsernheit jedes Bürgers bedenken. Selbst dafür hat dieser Staat Regeln geschaffen, die es ihm ermöglicht hier auch noch Gelder abzugreifen.


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 4.227
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 04.06.2014 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns....

#6109 von Smithie23 , 04.06.2014 18:36

Müsste man mal schauen, bei Erbschaftssteuer <----> Schenkungssteuer

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6110 von delta , 05.06.2014 08:26

Wenn eine Million im Schrank liegt und der Erbe sie dort findet, kann auch der Fiskus nichts machen wenn er nicht weiß das sie dort liegen.
Der Erbe/Finder muss halt klug handeln......dann braucht er den Fiskus nichts abgeben. Wer natürlich endlich mal auf den Putz hauen will
in Deutschland hat natürlich mit Recht die Arschkarte gezogen....Blödheit muss bestraft werden....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.629
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 05.06.2014 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns....

#6111 von Hansrudi , 05.06.2014 08:44

Zitat von delta im Beitrag #6105
Genau Smithie...damit wenn sie dann nichts mehr haben weil sie zu viel Eis und Schokolade gegönnt haben für viel Zinsen sich eins leihen müssen bei denn Banken
weil sie dann für den Zahnarzt kein Geld mehr haben.....


Sind Zahnärzte nun von Armut bedroht , müßen wir schon für diese sammeln gehen, am besten Zahngold sammeln ?

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.594
Registriert am: 04.08.2008


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6112 von delta , 05.06.2014 08:47

Zitat von Hansrudi im Beitrag #6111
Zitat von delta im Beitrag #6105
Genau Smithie...damit wenn sie dann nichts mehr haben weil sie zu viel Eis und Schokolade gegönnt haben für viel Zinsen sich eins leihen müssen bei denn Banken
weil sie dann für den Zahnarzt kein Geld mehr haben.....


Sind Zahnärzte nun von Armut bedroht , müßen wir schon für diese sammeln gehen, am besten Zahngold sammeln ?


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.629
Registriert am: 11.09.2009


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6113 von delta , 05.06.2014 08:47

Wenn man so manche hört, gehen sie schon am Armenstock.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.629
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 05.06.2014 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns....

#6114 von altberlin ( gelöscht ) , 05.06.2014 11:28

Zitat von delta im Beitrag #6113
Wenn man so manche hört, gehen sie schon am Armenstock.
,
Demenz das Konto betreffend befällt auch (Zahn)-Ärzte.

Sicher gibt es gerade bei jungen Ärzten noch keinen Reichtum, aber es gibt die Möglichkeit der fleißigen Arbeit.
Und wenn das nichts nützt, auswandern !

.


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: kleiner Plausch unter uns....

#6115 von Smithie23 , 05.06.2014 11:34

Geht im Ausland teilweise schneller mit dem Reich werden. In Dt. ist man wohl eher als Zahnarzt, Kiefernchirug ein TOP Verdiener.

Aber die Konto Demenz kenn ich aus dem alltäglichen Berufsleben - jammern, als ob man sonstwas auszustehen hätte, aber wenn man dann genauer hinschaut ...

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6116 von Hansrudi , 05.06.2014 11:52

Zitat von altberlin im Beitrag #6114
Zitat von delta im Beitrag #6113
Wenn man so manche hört, gehen sie schon am Armenstock.
,
Demenz das Konto betreffend befällt auch (Zahn)-Ärzte.

Sicher gibt es gerade bei jungen Ärzten noch keinen Reichtum, aber es gibt die Möglichkeit der fleißigen Arbeit.
Und wenn das nichts nützt, auswandern !

.



Ich selle mit gerade Zähnärzte auf Wanderschaft vor , die dann auf öffentlichen Marktplätzen ihre Patienten behandeln , zwischen den Wust- , Käse- und Sockenstand .

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.594
Registriert am: 04.08.2008


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6117 von delta , 05.06.2014 12:06

Das sind dann aber die Billiganbieter aus dem eingewanderten Orient oder Afrika......die ja immer Zahlreicher werden.
die haben sich alle an Ziegen geübt....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.629
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 05.06.2014 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns....

#6118 von Hansrudi , 05.06.2014 12:09

Da sind sie ja an meckernde Kunden gewöhnt ...

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.594
Registriert am: 04.08.2008


RE: kleiner Plausch unter uns....

#6119 von delta , 05.06.2014 15:07

Richtisch.....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.629
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 05.06.2014 | Top

RE: kleiner Plausch unter uns....

#6120 von Gogelmosch , 05.06.2014 17:15

Ich wache auf und bin in einem Land, wo es keine Not gibt, wo es alles zur Genüge vorhanden ist, wo man seine Brieftasche verlieren kann und am Nachmittag immer noch
da liegt, wo man sie verloren hat, ohne das ein Pfennig fehlt, wo es eine gerechte
Regierung gibt, die fürs Volk da ist, wo es kein arm oder reich mehr gibt und wo es
sich lohnt zu leben.
Schei*traum!


Wer sagt: „Hier herrscht Freiheit“, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht!

Gogelmosch  
Gogelmosch
Beiträge: 906
Registriert am: 08.10.2012


   

Neujahrswünsche
Persönlicher Jahresrückblick


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln