Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Neuer Ausweis ab 2010

#1 von Masseur , 23.07.2008 22:48

Juhu, es geht aufwärts mit Deutschland. Wir haben es geschafft.
Regierung billigt Gesetzentwurf, ab 2010 gibt`s einen neuen Personalausweis.
Sooooo kurbelt man die Wirtschaft an! Weiter so!


Carpe diem

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#2 von Weilheimer , 24.07.2008 09:35

Freu dich doch über den neuen Ausweis, kann dich deine Frau mit Hilfe von Google Earth orten. Die zwischenmenschlichen Bindungen, werden durch den neuen Ausweis gleich viel inniger.



 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#3 von Masseur , 24.07.2008 10:43

Häääääh! Mach mal den Erklärbär.:-)


Carpe diem

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#4 von Weilheimer , 24.07.2008 11:05

Zitat von Masseur
Häääääh! Mach mal den Erklärbär.:-)


Ich denke der neue Ausweis bekommt einen RFID Chip.
http://de.wikipedia.org/wiki/RFID



 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 24.07.2008 | Top

RE: Neuer Ausweis ab 2010

#5 von queeny , 25.07.2008 21:06

War ein neuer Ausweis/Pass nötig? Das ist die Frage. Man will den gläsernen realen Menschen schaffen.
Auf alles hat dieser Staat Zugriff. Erinnert mich sehr an einen Roman von George Orwell. Wie hiess er noch?
1984 ! Gibt auch eine Film dazu. Hat mich sehr berührt und schockiert. Es geht um einen totalitären
Überwachungs- und Präventionsstaat! Sind wir auf dem Weg dorthin?

Rebekka

 
queeny
Beiträge: 3.493
Registriert am: 21.02.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#6 von Baumbluete , 25.07.2008 21:25

Mich erinnert das an eine Firma..........wie hiess sie noch "Stasi"?Ist jetzt auch nicht anders.

Baumbluete  
Baumbluete
Beiträge: 80
Registriert am: 23.02.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#7 von queeny , 25.07.2008 21:42

Naja Baumblüte, etwas Kontrolle muss schon sein. Mir geht das aber jetzt alles zu weit.
Selbst das mit dem Fingerabdruck ist unerhört. Ein ganzes Volk wird als potentieller
Täter gesehen. Und das ganze Theater auf den Flughäfen!! Da wird das Wort "Freiheit" ad absurdum geführt.

Rebekka

 
queeny
Beiträge: 3.493
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 25.07.2008 | Top

RE: Neuer Ausweis ab 2010

#8 von Baumbluete , 25.07.2008 22:03

Ja Rebekka-wie Du schon sagst,etwas Kontrolle...Bin ich auch dafür.Die Vergangenheit(11.09.)bestätigt das auch.Und manchmal wünscht man sich auch eine DNA-Datei.Z.B. wenn ein Mörder gesucht wird.Aber alle verdächtigen ist zu viel des Guten.Da stimme ich Dir voll zu.
Andrea

Baumbluete  
Baumbluete
Beiträge: 80
Registriert am: 23.02.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#9 von frowdy01 , 26.07.2008 07:47

jede neuerung hat ihre vor und nachteile.die meisten sachen kann man zum positiven oder negativen nutzten.wenn ich mit dem neuen ausweis damit meine bank- u. onlinegeschäfte sicherer machen kann werde ich es auch nutzten.es liegt doch nur an jedem selber wieviel er von sich preisgibt.das der fingerabdruck mit gespeichter wird werde ich nicht zu stimmen.

frowdy01  
frowdy01
Beiträge: 46
Registriert am: 22.12.2007


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#10 von Daneel , 26.07.2008 12:24

Zitat von Baumbluete
Ja Rebekka-wie Du schon sagst,etwas Kontrolle...Bin ich auch dafür.Die Vergangenheit(11.09.)bestätigt das auch.Und manchmal wünscht man sich auch eine DNA-Datei.Z.B. wenn ein Mörder gesucht wird.Aber alle verdächtigen ist zu viel des Guten.Da stimme ich Dir voll zu.
Andrea


Die DNA wird aber in Zukunft das Instrument zur falschen Spurenlegung sein. Und auch der Fingerabdruck. So können Tatorte präpariert werden, und DNA-Spuren oder Fingerabdrücke auf einen völlig unschuldigen Täter hinweisen. Zumal wegen der elektronischen Datenhaltung, vorhandene Quellen manipuliert werden können und Datenabgleiche auch den falschen Täter liefern können. Man sollte vorsichtig sein, mit dem Vertrauen in die Unfehlbarkeit der Technik. Na ich werde auch keine Fingerabdrücke speichern lassen und immer eine Alufolie um den Pass wickeln. Allerdings werden auch andere Staaten nicht nur die USA, sondern auch Lybien Marokko etc. dann in der Lage sein diesen auszulesen und eigene Dateien anzulegen, wer weiß wozu das mal gut sein kann.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich will ans Meer zurück, ein letzter Blick
Spüren, wie der Wind mir Flügel gibt
Ich will ans Meer zurück, dort wo das Glück
Mich endlich wieder in die Arme nimmt

 
Daneel
Beiträge: 1.436
Registriert am: 02.10.2007


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#11 von Rotkäppchen , 26.07.2008 23:27

Zitat von Baumbluete
Mich erinnert das an eine Firma..........wie hiess sie noch "Stasi"?Ist jetzt auch nicht anders.


Nicht anders???? Also ich weiss ja nicht. Ich hätt ja zu gern nur mal gewusst, wie es wäre, wenn nicht die Bundesregierung, sondern die Stasi sich diesen Geniestreich ausgedacht hätte, unsere Fingerabdrücke zu speichern, uns via Chip zu orten etc.

Was hätten sich die Westmedien aufgeregt!! Wahrlich ich sage euch, die Souveränität der DDR wäre von allen westeuropäischen Staaten postwendend wieder aberkannt worden! Was hätte man uns arme DDR-Bürger bedauert und bemitleidet, dass man uns - wie queeny schon sagte - zum gläsernen Menschen gemacht hätte! Vielleicht hätten wir uns spätestens dann gewehrt und wären auf die Strasse gegangen.

Und heute? Heute nimmt es jedermann hin, als obs das Normalste auf der Welt sei!


************************************
"Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher." B.Brecht

Rotkäppchen  
Rotkäppchen
Beiträge: 264
Registriert am: 19.02.2008


RE: Neuer Ausweis ab 2010

#12 von Oerny , 29.07.2008 19:45

ich brauch kein neuen mir reicht mein alter ist sowieso bloß wieder alles geldmacherei aber naja dat sind wir ja mittlerweile gewöhnt. Scheiß Deutschland


Mit freundlichen Grüßen Örny

Oerny  
Oerny
Beiträge: 209
Registriert am: 27.03.2008

zuletzt bearbeitet 29.07.2008 | Top

RE: Neuer Ausweis ab 2010

#13 von mathias , 02.08.2008 18:37

Hmm..da stellt sich die frage, wohin das noch führen soll..
Eigentlich dachte man ja, dass man der demokratie trauen kann, aber mittlerweile macht sich selbst bei mir Staatsskepsis breit, wenn die immer mehr daten sammeln wollen.
Neue Elektronische Steuerkarte, der neue Ausweis, aber zumindest, wenn ich es noch richtig weiß, darf man selbst entscheiden, ob man auch die Fingerabdrücke rein nimmt. Tja, da stellt sich die frage, wie man sich wohl entscheidet, wenn man da die wahl hat?!
Natürlich ohne..sprich dem staat so wenig wie möglich daten von einem geben..zumindest nicht freiwillig! ;)


Spürst du es in dir? Wie uns das Leben erfüllt mit Glück? Wir alle sind hier zu leben unser Geschick. Sing ein Lied! Vergiss die Sorgen, wenn ein Tag zu Ende ist! Komm vertrau auf morgen, weil das Leben es uns verspricht!

Es war einmal..das Leben

mathias  
mathias
Beiträge: 366
Registriert am: 12.03.2007


   

Maßlosigkeit der Politik
welche findet ihr ist die beste Tv serie?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln