Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Versuch macht klug

#1 von Mittagsfrau2302 , 13.08.2008 10:13

Ich suche eine Mitfahrgelegenheit von Passau/Landshut nach Dresden/Bautzen/Görlitz. Ich habe eine behinderte Tochter, die auf Grund ihrer Gesundheit nicht soviele Stunden Bahnfahrt ertragen kann, wie nunmal bei der Entfernung anfallen und da wir kein Auto haben, konnten wie seit vielen Jahren nicht nach Hause, sondern strapazieren nur die Post und die Telekom. Unkostenbeteiligung etc. ist selbstverständlich. Ich denke noch nichtmal drüber nach, was ich mache wenn sich wirklich diese Chance ergibt, denn ich vermisse meine Heimat sehr. Jede Info/Nachricht ist willkommen.

MfG


In der Ruhe liegt die Kraft...

 
Mittagsfrau2302
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 10.08.2008


RE: Versuch macht klug

#2 von Buhli , 13.08.2008 21:59

Ich fahre am Freitag 22.8. spät abends nach DD. Kann Euch jemand dort abholen? Raststätte Wilsdruffer Tor in Richtung Görlitz, wäre ideal. Wir sind zur Schuleinführung da und fahren am Sonntag wieder zurück. Ich kann Dein Leiden etwas nachvollziehen. Haben auch ein behindertes Kind in der Verwandschaft.





Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Versuch macht klug

#3 von Mittagsfrau2302 , 13.08.2008 22:38

Hallo..

und ein riesiges Dankeschön für dieses Angebot. Wie das Schicksal will.. leider klappt es nicht, denn gerade an diesem WE ist meine Familie nicht in Bautzen. Sonst wäre das Abholen etc. kein Problem gewesen. Dennoch.. danke nochmal und

herzlicher Gruß aus Niederbayern

Bettina


In der Ruhe liegt die Kraft...

 
Mittagsfrau2302
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 10.08.2008


RE: Versuch macht klug

#4 von mutterheimat , 13.08.2008 22:54

Bei Bedarf kannst du mich mal kontaktieren. Allerdings war ich erst vor kurzem in Meißen. Abfahrt Bahnhof Passau, bis Bahnhof Meißen. Der Rest ist nicht mehr viel mit der Bahn zu fahren.

 
mutterheimat
Beiträge: 2.432
Registriert am: 03.02.2008


   

Von Heilbronn nach Feldberg/MV( Neustrelitz, Neubr.)


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln