Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: bankpleite

#16 von Weilheimer , 30.09.2008 15:28

Ernstes Thema, witzig verarbeitet.




 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: bankpleite

#17 von Wega , 06.10.2008 09:50

 
Wega
Beiträge: 1.027
Registriert am: 29.08.2008


RE: bankpleite

#18 von Weilheimer , 06.10.2008 19:38

Gerade kam bei WISO die Evangelisch-lutherische Kirche in Oldenburg hat bei Lehmann Brothers 4,3 Millionen Euro "verzockt". Na dann, Hallejuja.



 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 06.10.2008 | Top

RE: bankpleite

#19 von Masseur , 06.10.2008 21:33

Ja, ja, predigen sie ja auch immer.
Asche zu Asche, Staub zu Staub,...
Fällt mir nur "City" ein: `Ob deutsch, russisch, englisch, alles ist vergänglich...`
Gruß


Lieber von Christo verpackt, als vom Leben gezeichnet

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


RE: bankpleite

#20 von Björn , 06.10.2008 22:06

Die Hypo-Verantwortlichen werden zum Rücktritt aufgefordert!! Aber eine fette Abfindung kriegen sie garantiert trotzdem, wenn auch heimlich! Die sollten wie in Skandinavien und Amerika persönlich haftbar gemacht werden !!!!!!


der Harzer Teufel

 
Björn
Beiträge: 6.725
Registriert am: 30.09.2007


RE: bankpleite

#21 von tommes , 06.10.2008 23:59

@Wega: Danke für den Link! Der Film trifft die Sache auf den Kopf.

Das Problem jetzt ist aber zusätzlich noch, dass viele Kredite "faul" sind. Die Banken, die diese Kredite vergeben haben, sind vorher immer als sichere Anlage durch andere Banken eingestuft worden. Sobald eine derer kollabiert, sind die "sicheren Anlagen" der anderen Banken(die damit konservativ angelegt haben) in diese hinfällig. ...ein Kartenhaus, dass gestützt werden muss.

thomas

tommes  
tommes
Beiträge: 411
Registriert am: 10.05.2006


RE: bankpleite

#22 von Ekel Alfred , 07.10.2008 00:04

Na wenn das hier mal so einfach ginge!!!

Ekel Alfred  
Ekel Alfred
Beiträge: 21
Registriert am: 06.07.2008


RE: bankpleite

#23 von mutterheimat , 07.10.2008 06:52

In Rußland oder den ehemaligen Staaten der UdSSR gäbe es auch eine Abfindung. Garantiert!!!!! Nur einmal 7,62 mm. Und das Problem für die verantwortlichen Leute, dürfte als gelöst betrachtet werden. Amen. Friede seiner Seele.

 
mutterheimat
Beiträge: 2.312
Registriert am: 03.02.2008


RE: bankpleite

#24 von Lehmann ( Gast ) , 07.10.2008 10:21

Zitat von mutterheimat
In Rußland oder den ehemaligen Staaten der UdSSR gäbe es auch eine Abfindung. Garantiert!!!!! Nur einmal 7,62 mm. Und das Problem für die verantwortlichen Leute, dürfte als gelöst betrachtet werden. Amen. Friede seiner Seele.



Hast du noch ein anderes Sprachpotenzial??
Unmöglich, deine Exkrementabsonderungen!

Lehmann

RE: bankpleite

#25 von kirschli ( gelöscht ) , 07.10.2008 11:09

Zitat von Weilheimer
Gerade kam bei WISO die Evangelisch-lutherische Kirche in Oldenburg hat bei Lehmann Brothers 4,3 Millionen Euro "verzockt". Na dann, Hallejuja.


Da hat wohl die Göttlichkeit sie verlassen, wer badets aus die kirchlichen Steuerzahler und die kirchlich Angestellten!!!!


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: bankpleite

#26 von mathias , 07.10.2008 11:10

tja..nun ist das erste land kurz vor dem Kolabs..
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,582585,00.html

Island muss den ganzen bankensektor übernehmen, um zu versuchen, den bevorstehenden Staatsbankrott abzuwenden.
Ob das gelingt, ist fraglich..


Spürst du es in dir? Wie uns das Leben erfüllt mit Glück? Wir alle sind hier zu leben unser Geschick. Sing ein Lied! Vergiss die Sorgen, wenn ein Tag zu Ende ist! Komm vertrau auf morgen, weil das Leben es uns verspricht!

Es war einmal..das Leben

mathias  
mathias
Beiträge: 366
Registriert am: 12.03.2007


RE: bankpleite

#27 von Daneel , 07.10.2008 13:14

Wobei man bei Island schon sagen muß, das es einen Sonderfall darstellt, weil die Volkswirtschaft von Island auf die Finanzdienstleistungen ausgerichtet ist. Einer der Hauptgründe, warum der Kurs der Isländischen Krone seit Beginn der Krise so stark ins taumeln geraten ist. Bis vor anderthalb Jahren galt Island noch als Vorzeigewachstumsland in Europa...
http://www.focus.de/finanzen/boerse/fina...aid_269133.html
http://www.ftd.de/politik/europa/:Opfer-...den/422452.html
Die Kaupthing Bank ist ja auch hier zulande dick im Tagesgeldkonto-Geschäft....

Das täte ich spätestens jetzt auflösen!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich will ans Meer zurück, ein letzter Blick
Spüren, wie der Wind mir Flügel gibt
Ich will ans Meer zurück, dort wo das Glück
Mich endlich wieder in die Arme nimmt

 
Daneel
Beiträge: 1.436
Registriert am: 02.10.2007


RE: bankpleite

#28 von mutterheimat , 07.10.2008 15:17

Zitat von Lehmann
Zitat von mutterheimat
In Rußland oder den ehemaligen Staaten der UdSSR gäbe es auch eine Abfindung. Garantiert!!!!! Nur einmal 7,62 mm. Und das Problem für die verantwortlichen Leute, dürfte als gelöst betrachtet werden. Amen. Friede seiner Seele.



Hast du noch ein anderes Sprachpotenzial??
Unmöglich, deine Exkrementabsonderungen!

Ach, Lehmännchen, laß es doch einfach sein. Jemand, der wie ich, seit der Breshnew Zeit, die russische Seele kennt, kann diese paar Zeilen übersetzen. Du gehörst nicht dazu!!!!! Aber hier gibt es noch reichlich andere, welche es können. Ich habe also auch ein anderes Sprachpotenzial (Zeitungsdeutsch). Aber auch das kannst du nicht übersetzen ( Das Thema heißt dann diesbezüglich, "Echt", oder "gefälscht").

 
mutterheimat
Beiträge: 2.312
Registriert am: 03.02.2008


RE: bankpleite

#29 von Daneel , 07.10.2008 16:18

Zitat von mutterheimat
Jemand, der wie ich, seit der Breshnew Zeit, die russische Seele kennt, kann diese paar Zeilen übersetzen. Du gehörst nicht dazu!!!!!


Wie alt bist du, das du meinst die russische Seele seit der Breshnewzeit zu kennen? 70 oder 80 Jahre? Wie lange und wo hast du denn in Russland bzw. in der Sowjetunion gelebt?
Was ist in deinen Zeilen ausser der Aufruf zum (Selbst)mord noch herauszulesen?


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich will ans Meer zurück, ein letzter Blick
Spüren, wie der Wind mir Flügel gibt
Ich will ans Meer zurück, dort wo das Glück
Mich endlich wieder in die Arme nimmt

 
Daneel
Beiträge: 1.436
Registriert am: 02.10.2007


RE: bankpleite

#30 von Masseur , 07.10.2008 17:46

Hallo Gemeinde.
@Daneel - ich kann es nicht sehen, wenn sich jemand zu weit aus dem Fenster lehnt und Gefahr läuft, rauszufallen. Deshalb einen kurzen Wink von mir.
Wenn " Mutterheimat " schreibt, was er schreibt, dann kannst Du es ihm glauben. Hatte die Gelegenheit ihn persönlich kennen zu lernen. Der weiß, wovon er spricht.
Zumindest gehe ich davon aus, das er was die Kenntnisse und Erfahrungen mit der CCCP und im Anschluss daran an die Splitterstaaten geht, mir und vielleicht auch Dir und anderen einen Wissensvorsprung hat.
Gruß Dirk


Lieber von Christo verpackt, als vom Leben gezeichnet

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


   

Womit unsere Gerichte beschäftigt werden, und Geld verdienen
Israel rüstet zum Millitärschlag


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln