Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


menschenhandel

#1 von kirschli ( gelöscht ) , 17.11.2008 17:44

Habe heute auf der Naschrichtenseite von T-Online den folgenden Artikel gelesen!!! Das Frauen noch misshandelt werden und gesteinigt habe ich gewußt aber ich finde das was hier stattfindet ist noch viel grauenhafter!!!!
http://www.t-online.de/


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: menschenhandel

#2 von queeny , 17.11.2008 18:24

Alles lange bekannt Kirschli! Findet nicht nur in Afrika statt. Es geht einfach immer und überall um
Geld! Der Mensch als Ware - so einfach ist das.

Du glaubtest sicher auch, dass die Sklaverei abgeschafft wäre. Auf dem Papier ist sie es ja auch,
aber sie existiert immer noch.

Erscheint dann mal wieder so ein Artikel in der Presse bzw. wird in den Medien darüber berichtet geht
ein Aufschrei durchs Land! Nein! Das darf nicht sein! Am Tag darauf schreibt noch mal ein Dorfkäseblatt
darüber und am dritten Tag rast alles in den Autos gemütlich weiter.

Die Politiker in dieser Welt interessiert es nicht. Herrschen satt und zufrieden dort oben auf der Sonnenseite.

queeny


Aufrichtig sein und ehrlich bringt Gefahr.

Shakespeare

 
queeny
Beiträge: 3.478
Registriert am: 21.02.2008


RE: menschenhandel

#3 von Pamina , 17.11.2008 18:58

Oh Kirschli, traue mich noch nicht mal deinen Link zu öffnen, ich kann dann immer nicht schlafen, so fertig macht mich sowas.
Kann mir aber denken, was da drin steht.
Ich finde das alles schrecklich, es ist so wie Queeny es schreibt.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


   

Linke-Abgeordneter lässt Wikipedia Deutschl
Taxifahrt grün-braun


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln