Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Deutschland Ost/West und deine Geschichte mit der braunen Zeit!

#1 von mutterheimat , 10.01.2009 17:32

Bevor also jemand auf den Gedanken kommt, es handelt sich um ein Nachtrauern dieser Zeit, so muß er sich diesbezüglich hier und an dieser Stelle eines besseren belehren lassen. In diesem Strang soll es um Erzählungen, Erinnerungen und durch Zeitzeugen (wenn möglich noch lebend) belegbare Diskussionen gehen. Ich will also mal damit beginnen, eine Sache zu erzählen, welche aktenkundig ist. In meiner Heimatstadt liegt einer der berühmtesten Jagdflieger des Zeitraumes bis 1943. Er war eine Legende, weil er es als einziger schaffte, durch beide Brücken mit seiner Jagdmaschine unten durchzufliegen. Das schaffte apropo bis lange nach dem Krieg niemand mehr und es traute sich auch keiner mehr. Das war nämlich Maßarbeit. Er ist auf dem Trinitatisfriedhof begraben. Man denke in etwa, an den Film, "Das fliegende Auge". So und nun können andere mal etwas zu diesem Thema erzählen, falls sie es wünschen. Wenn möglich aus der Sicht von 5 (UdSSR, USA, Frankreich, England, Deutschland) und mehr Seiten!


Wer sind die besten Fälscher der Welt? Die Medien!!!!

 
mutterheimat
Beiträge: 2.304
Registriert am: 03.02.2008


   

Wird die Jugend im Beitrittsgebiet dumm gehalten
"Ossihasser" mit IMO Waschanlage


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln