Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Sachsen

#1 von janice , 27.01.2009 10:06

Hallo ihr lieben, ich brauch mal eure Hilfe! Ich suche für meinen Kollegen Synonyme für Essen aus der Hand..., z.B. die "Fettbemme" wäre ja hochdeutsch ein Schmalzbrot. Vielen Dank im voraus!

janice  
janice
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 30.03.2008


RE: Sachsen

#2 von kirschli ( gelöscht ) , 27.01.2009 10:53

zum bsp. Semmel = doppel Brötchen, Mostrich= Senf,Bockwurst= in Bw. rote Wurst


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

kirschli

RE: Sachsen

#3 von DeutschLehrer , 27.01.2009 11:23

Hier etwas aus meinem Dialektwörterbuch:

Bäbe - Aschkuchen - Rührkuchen
Bärdel - kleine Beere
Beulchen, Bollchen - Bonbon
Bröckelkloß, Klitscher - Kartoffelpuffer
Eingeschnittene - Bratkartoffeln
Arbern, Erbern, Ärbern, Erdäpfel, Erdbirnen - Kartoffeln
Fiez, Fieze - zusammengeklapptes belegtes Brot
Flietschlein - kleines Stück Brot oder Wurst (Happen)
Fratzen - Kartoffelpuffer
Getzen, Götzen - Pfannenspeise (Buttermilchgetzen, Erdapfelgetzen ...)
Griebs - Apfelrest
Halbabend, Halbahmd - Zwischenmahlzeit zwischen Mittag und Abend
Hämmel - kleines, mundgerecht geschnittenes Stück Brot
Hasenbrot - Rest vom Reiseproviant oder Frühstück
Husse - unförmig großes dickes Stück Brot
Kanft, Ranft - Anfangs- und Endstück eines Brotes
Kums, Gums - zu dick geratene Suppe
Lorke, Lurke - schlechtes Gtränk, (zu dünner Kaffee)
Malzer - Bonbons
Märte - Kaltschale
Marunke - Eierpflaume
Matz - Quark
Mauke - Brei (Ärbern-Mauke = Kartoffelbrei)
Muckefuck - Ersatzkaffee
Nackige Mädel - Kartoffelpuffer
Pappe - dicker Brei
Plempe - schlechtes Gtränk, (zu dünner Kaffee)
Plinsen - Eierkuchen, Palatschinken
Quarkkeulchen
Rauchemahd - Art Kartoffelpuffer aus gekochten Kartoffeln
Schiebböcker - dicke Scheibe Brot mit Butter und billigem Käse
Schielchen - dünne Wurstscheibe
Schlurre, Schlürre - dünne Suppe
Schnongs, Schnongse - Bonbons
Schwellenhupfer - Essen, was nur wenig sättigt
Stippe - fettige Soße zum Brot-eintauchen
Striezel - feines Gebäck
Triefel - großes, dickes Stück Fleisch oder Wurst
Zuckerstein -Bonbon

Der ostdeutsche Broiler für Brathähnchen gehöhrt auch irgendwie dazu.

Gruß DL

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: Sachsen

#4 von DeutschLehrer , 27.01.2009 11:24

Schaschlyk - gebratene Fleischstückchen am Spieß

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008

zuletzt bearbeitet 27.01.2009 | Top

RE: Sachsen

#5 von vae victis , 27.01.2009 11:55

Köln - halfe hahn = ein käsebrötchen
Aachen - putes oder schwarzer fränz = geräucherte blutwurst
Bayern - speckwurst = wie in Aachen
Bayern - Lyoner = fleischwurst im ring
Österreich - paradeiser -Tomaten
Bayern - blaukraut - rotkohl
Österreich - kronsbeeren - Preiselbeeren
Bayern - Österreich zwetschge - pflaumen
Österreich - kren - meerettich
Österreich - fisolen . grüne bohnen.
Österreich - germ - hefe


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009

zuletzt bearbeitet 27.01.2009 | Top

RE: Sachsen

#6 von DeutschLehrer , 27.01.2009 12:15

Noch eine Anmerkung zu der Wörterliste, ich habe vor Jahren mal eine Lehrveranstaltung "Deutsche Dialekte" in Tschechien gehalten. Die Wörter stammen alle aus dem sächsischem Sprachraum, von Oberlausitz bis Vogtland gibt es da sehr viele Dialekte. Manche Wörter sind sicher auch schon etwas veraltet.

Gruß DL

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: Sachsen

#7 von janice , 27.01.2009 16:26

Ich danke vielmals! Ihr habt mir sehr geholfen!!!

janice  
janice
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 30.03.2008


   

17. Juni 1953
Biete kostenloses Fernsehprogramm


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln