Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#16 von peppe , 06.03.2009 19:52

Du ich denke mir, Sie ist ne feche. Wer mit knapp 50noch inliner fährt, Hut ab!!
Peppe
ps: sag welches ist das beste Bier eigentlich bei euch Bayern?! Habe mal was gelesne von der Bierstrasse, das wäre mal was für Radlerferien?!

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 06.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#17 von Pamina , 06.03.2009 20:35

Du peppe, ich bin da noch ein junges Kücken, habe mal auf dem Hockenheimring ein Päärchen getroffen, die haben dort in aller Ruhe ihre Runden gedreht und waren so um die 80 Jahre, hielten sich ganz süß an den Händen, das war so toll denen zu zusehen, hatten meinen vollen Respekt, also auf, schnall sie an und ab gehts.
Nur bei euch in der Schweiz habt ihr sicher etwas höhere Hügel als wir ,dann wird es sicher schwieriger, bei uns ist es recht flach.

v.v. sei nicht immer so schmutzig in deinen Gedanken, bist schließlich ein Bayer, der Papst ist aus deinem Bundesland, also Ehrfurcht ist des Mannes Pflicht.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008

zuletzt bearbeitet 06.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#18 von peppe , 06.03.2009 21:45

@Pamina........tja ich habe das Glück eine See vor meiner Nase zu haben,demzufolge könnte ich auch wie du aalglatt Fahren. Wirst lachen hatte dies sogar mal im Sinn mir anzueignen...bis ich einen Kollegen erlebt der sich arg das Knie verletzt hatte und genau dies hat mir abgelöscht!
Ab ein gewissen Alter sollte man bedenken wie gelenkisch man von Natur aus ist....da in dieser Hinsicht bei mir = 0 vorhanden ist lasse ich die Finger davon!!
peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 06.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#19 von Schlawine , 06.03.2009 21:46

Du ich denke mir, Sie ist ne feche. Wer mit knapp 50noch inliner fährt, Hut ab!!
Peppe
---------

Genau !! Und sie liest sogar noch täglich die Zeitung und zeigt reges Interesse an ihrer Umwelt


Schlawine

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#20 von peppe , 06.03.2009 21:49

upps da bin ich wohl wem auf die Latschen getrampelt...Sorry!!! lasst es gut sein Peppe wird auch schon 47 dieses Jahr ...........so ein Shit aber auch !!!
peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 06.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#21 von Schlawine , 06.03.2009 22:01

Ach Quatsch !! Trage gar keine Latschen Du wirst dich an meinen Humor schon noch gewöhnen
Hoffentlich


Schlawine

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008

zuletzt bearbeitet 06.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#22 von peppe , 06.03.2009 22:03

Na dann pass mal auf das du dir keine Schnupfen holst ohne Latschen
Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 06.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#23 von Pamina , 07.03.2009 09:56

Schlawinchen, Schlawinchen, hau dich an deine Klausuren und ärgere hier nicht die jungen Mädel, du traust dich ganz schön viel,vonwegen Zeitung lesen

Peppe, unsere Schlawine schreibt trotz ihrem Greisenalter noch eine Klausur nach der anderen, da müßte ich dann passen, meine grauen Zellen würden streiken

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#24 von peppe , 07.03.2009 12:23

@Pamina....Schlawine passt sich halt ihrem Alter an mit der Ausbildung und weg bin ich
peppe
PS: Schlawine wenn es bei mir mal so weit ist melde ich mich bei dir gell?!

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 07.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#25 von Schlawine , 07.03.2009 12:27

Aber immer gerne Peppe. Ich bin Menschenfreund. Ich werde dir deinen Popo schon waschen und windeln, da mach dir mal keine Sorgen. Bin vielleicht nicht immer so zärtlich wie du es gerne hättest aber dafür gründlich

Paminchen stell dein Licht mal nicht unter den Scheffel. So 1-2 Sachen könntest auch du dir merken


Schlawine

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#26 von Pamina , 07.03.2009 12:52

Ick müßte mir große Mühe jeben, aber ick hab mir ja schon jemerkt, dat die Jungs ,Buben sind und die Brottaschen Täschle und dat pullern = pieseln oder brunsen is, da hab ick mir jenuch jemerkt als alter Uckermärker, mehr paßt nich in meen Koppe rin.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#27 von peppe , 07.03.2009 13:41

Pamina du kleine Berlinerplanze........bist du noch ab und an in Berlin?! Wir hatten letztes Jahr ein erlebniss dort; Berlin eine Woche mit Fahrrad erleben.......du das war der Hit, kann dies jeden empfehlen! Die schönste Tour war Charlottenburg-Potsdam und Berlin Zoo durch das Brandburger Tor durch bis Prenzlau!!
peppe
ps; Es gab ein super Brauhaus Berlin Mitte aber es ist sehr heruntergekommen gewesen das letzte mal als wir da waren!!

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#28 von Pamina , 07.03.2009 14:44

Du peppe, ick bin keeene Berliner Pflanze, bin direkt in Prenzlau geboren und auch in der Uckermark groß geworden, aber der Randberliner Dialekt ist koddriger als der normale Berliner, mußt unser Kehrwöchlein hören, wenn der aus dem Urlaub zurück ist, das ist ne echte Berliner Großschnauze.
Ich bin mit dem Rad vor zwei Jahren von Potsdam vom Schlänitzsee bis zum Alex gefahren, perfekt, dann oben mit der Kugel ne Runde gedreht und dann mit der S-Bahn zurück nach Potsdam.War nur toll, kann dich also verstehen.
Von Prenzlau kannst du jetzt den Ostseeradweg bis direkt nach Usedom fahren.Ist bestimmt cool, ein Stück bin ich schon mit meienr Freundin,nur so um Prenzlau rum, ist prima.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#29 von Andy62 , 07.03.2009 15:00

Die Brandenburger sprechen so verkehrt, da dreht es nem ordentlichen Berliner glatt den Magen rum...
Kodderich würde ick janich sagen, aber soo verkeeehrt...


Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Beim Universum jedoch bin ich mir nicht sicher. A. Einstein

 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#30 von peppe , 07.03.2009 15:13

Andy........ich als erzgebirgler finde keinen Unterschied zwischen den beiden Dialekten! Aber was ich an Berliner besonders liebe ist die Direktheit aber nicht aufdringlich!! Jeder geht seinen Weg und gut ist!
Pamina..... den Radweg haben wir noch vor uns!!! Weisst ich bin seit den letzten Jahren sehr viel auf Radreisen unterwegs .........mit Ü40 muss man schauen das man nicht zum Pfannkuchen wird (grins**)!
Wir haben schon erlebt; Von St.Peter-Tönning-Friedrichsstadt-Sylt.........traumhaft (und günstiger als die Ostsee!!)
Lübeck-Wismar-Warnemünde...............grosse Spreewaldtour........ganz Rügen.........Usedom von Stralsund weg!!!
Und jetzt im Sommer geht es von Kiel -Plön-Fehrmann-Lübeck...............und nächstes Jahr ist Waren darn!!
der reiselustige Peppe
PS;Ein Biergarten muss immer auf der strecke sein sonst setze ich mich nicht auf meine Drahtesel!!!!

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


   

Meine Freiheit heute
Ost-West Wörterbuch


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln