Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#31 von Pamina , 07.03.2009 15:27

Also Andy, ich spreche fast perfekt, aber kodderig, das weiß ich, aber falsch fast gar nicht,allerdings war meine Mutter Lehrer und ich kenne noch Backpfeifensolos.
Aber wenn der Berliner...gelooft ...sagt. dann macht mein Magen, vor allem aber mein Ohr Überschlag

Peppe cool, ich will dieses Jahr die Strecke Passau-Wien machen, ist zwar ne Rentnerstrecke ,aber soll total schön sein, von uns hier haben das schon viele gemacht.
Ja,ja die berühmten Pfunde kenne ich auch, meine Diät ist heute gerade zu Ende,jeppi, jetzt kommt der schwerste Teil,HALTEN, auf 56kg bin ich schnell mal, aber das HALTEN, das erfordert die Disziplin ,finde ich, werde mich anstrengen, Frauen leiden ja gern mal für die Klamotten.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#32 von peppe , 07.03.2009 15:41

Pamina..........du weisst schon das Wien eine Reise für die Reifere Gesellschaft ist .........Wien ist Fad (heisst langweilig) bis auf die Heurigen und Belvedere musst dir ansehen unbedingt!! Und den Jüdischen Friedhof........ansonsten hat mir in Wien nichts gross artig begeistert!! Tirol ist viel lustiger!!!
peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#33 von peppe , 07.03.2009 15:43

Pamina........habe noch was vergessen!!! Eine Stastik sagt das der Mann mehr auf sein äuseres legt im Schnitt als die Frau!! Was sagst du jetzt?! Finde es aber toll das du dein Ziel erreicht hast..........immer schön eincremen denk dran ........!!!!!
peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#34 von Andy62 , 07.03.2009 15:49

Wenn ich bei Interviews Brandenburger Bauern zuhöre, zieht es mir oftmals die Schuhe aus,
die sprechen kein Dialekt, sondern grammatikalisch extrem falsch, das ist mir oft richtig peinlich.

"Außenstehende" bemerken diesen Unterschied sicher nicht, ich bemerke ja kaum den Unterschied zwischen Sachsen und Thüringern.
Der Berliner sagt für gewöhnlich, jeder der südlich von Berlin lebt, ist Sachse, wer nördlich wohnt, Fischkopp !


Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Beim Universum jedoch bin ich mir nicht sicher. A. Einstein

 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#35 von Pamina , 07.03.2009 15:59

Sorry Andy,zum einen muß ich sagen, dass nördlich von Berlin oft schon Platt gesprochen wird, im Platt gibt es aber kein Mir und Mich, nur Mi und Di, daher schon einmal dieser Ohrenschmaus, aber das ist halt so bedingt.
Dann hör dir mal die Magdeburger Ecke an, da gibts ja nur mik oder mich, das ist noch schlimmer, finde ich, aber schämen würde ich mich dafür nie, denn wie in Bayern oder hier (Ländle) gesprochen wird, das hat mit reinem Deutsch auch nur noch wenig zu tun, ich finde es aber toll, dass man an der Sprache schon erkennt, wo die alle herkommen,ich liebe Dialekte.

Schlawine spricht sicher reines Hochdeutsch, denn die Hannoveraner und die Neubrandenburger, das sind die Perfektionisten.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#36 von Schlawine , 07.03.2009 16:03

Paminchen ich war mal mit ein paar Freundinnen Kaffee trinken. Am Nachbartisch saß eine Herrengruppe aus Hamburg.
Nach einiger Zeit kamen wir ins Gespräch und der eine sagte:"Hier in Hannover sprecht ihr ja das reinste Deutsch oder habt ihr einen Dialekt ?" Darauf ich:"Neeeee, hammwa nich !" Die haben sich gekugelt vor lachen


Schlawine

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#37 von Pamina , 07.03.2009 16:13

Aber ihr habt schon den Ruf für reinstes Hochdeutsch,mir wurde das auch immer durch persönliche Kontakte bestätigt, aber du mußt ja wieder ne Ausnahme machen, verdammt nochmal und zugenäht

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#38 von Andy62 , 07.03.2009 16:13

Zitat von Pamina
Sorry Andy...


Was ich meine, ist so im Oderbruch begründet!
gruuuuselig


Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Beim Universum jedoch bin ich mir nicht sicher. A. Einstein

 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#39 von Pamina , 07.03.2009 16:17

Für dich gruuuuuuuuuuuuuuselig und für mich Musik in den Ohren

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#40 von Andy62 , 07.03.2009 16:25

Zitat von Pamina
Für dich gruuuuuuuuuuuuuuselig und für mich Musik in den Ohren


Na du magst ja komische Musik!


Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Beim Universum jedoch bin ich mir nicht sicher. A. Einstein

 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#41 von Pamina , 07.03.2009 16:32

Ich weiß, aber darum bin ich auch so glücklich

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#42 von Andy62 , 07.03.2009 16:35

Du machst mir Angst mit Dein grenzenloses Glück...

...wie war das mit dem... warum bin ich so fröhlich, so unsagbar fröhlich...


Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Beim Universum jedoch bin ich mir nicht sicher. A. Einstein

 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006

zuletzt bearbeitet 07.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#43 von peppe , 07.03.2009 16:36

Das schönste Hochdeutsch wird unter meine Augen in Cottbus gesprochen in ex Ostdeutschland.........obwohl ich Cottbus alles andre als schön finde!!
peppe dies nur wegen euch Streithähne Pamina und Andy!!!!

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#44 von Andy62 , 07.03.2009 16:39


Das Universum und die menschliche Dummheit sind unendlich.
Beim Universum jedoch bin ich mir nicht sicher. A. Einstein

 
Andy62
Beiträge: 260
Registriert am: 03.03.2006

zuletzt bearbeitet 07.03.2009 | Top

RE: Habt ihr euren Ossidialekt behalten oder abgelegt?!

#45 von Pamina , 07.03.2009 18:05

Wenn Andy und ich uns nicht streiten, dann ist was faul

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


   

Meine Freiheit heute
Ost-West Wörterbuch


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln