Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 5.580 mal aufgerufen
 Sachsen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
tinimausmartina Offline



Beiträge: 29

27.05.2008 09:57
#46 RE: Dresden Zitat · antworten

Hallo zusammen,
hab auch mal 3-4 Jahre während meinem Studium in Dresden gelebt. Dresden ist echt schön geworden - egal zu welcher Jahreszeit. Im Winter wenn es nachts dunkel ist und vielleicht mal ein bißchen Schnee liegt, durch die schön beleuchtete Altstadt schlendern, vorbei am Fürstenzug und der Oper (je später desto weniger Leute und Verkehr und umso schöner). Überhaupt finde ich es sehr schön, wenn abends alles am Elbufer beleuchtet ist.
Auch wenn der Striezelmarkt zur Touri-Attraktion geworden ist, ist er trotzdem sehenswert. Auch der Mittelalterweihnachtsmarkt hat(te) Flair - hier kam man bei heißem Met gleich wieder ins träumen. BEsonders kuschelig finde ich zur kalten Jahreszeit auch die Märchenstunden in der Kuppel in der Yenidze (dem bunten Zwiebelturm am Eisstadion).
Im Sommer bin ich ab und an zu Konzerten bei den Filmnächten am Elbufer - einfach nur schön mit der Kulisse im Hintergrund. Zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich es bis jetzt bei meinen Besuchen noch nicht in die Frauenkirche geschafft habe (ist immer sooooo voll und auf lange anstehen hab ich keine lust, wenn ich eh nur ein paar Stunden/Tage da bin).
Abends gehts dann meist in die Neustadt; erst zum Lieblingsitaliener in die Alaunstr. und dann in eine der zahlreichen Bars/Kneipen. Beim letzten Mal war ich da zu so nem riesen Straßenfest, da waren die Straßen für Autos gesperrt und überall Stände und Bühnen mit Musik. Auch ein absolutes Muss ist das Dönerhaus in der Neustadt (ich glaube bei der Haltestelle Nordbad) - hier gibt es deutschlandweit die allerbesten Sigara Böregi (und ich habe schon viele probiert!!!)
Da ich eine Zeit lang hinter dem Hbf im Wohnheim gewohnt habe, zieht es mich ab und an auch mal wieder in den ein oder anderen Studentenclub (Club Mensa oder GAG). Der Bärenzwinger wurde ja leider geschlossen
Auch die Festung Königstein und überhaupt die sächsische Schweiz sind einen Ausflug wert.
Es gibt so viele schöne Ecken in Deutschland - warum in die Ferne schweifen...in diesem Sinne am 04.07.08 ist es soweit-mein Kurztrip nach Dresden (von Köln/Bonn mit dem Flieger keine 1,5h) freu mich schon wahnsinnig...
Eigentlich müsste man in Dresden mal länger Urlaub machen...

lg von der tine

tommes Offline



Beiträge: 411

27.05.2008 13:31
#47 RE: Dresden Zitat · antworten

Zitat von tinimausmartina
Beim letzten Mal war ich da zu so nem riesen Straßenfest, da waren die Straßen für Autos gesperrt und überall Stände und Bühnen mit Musik.


Du meinst doch bestimmt die BRN, oder?? Am 13.6. ist es wieder soweit! Ich werden wahrscheinlich wieder hinfahren, die letzten Male war es immer super - wenn man von kleineren Ausschreitungen im Alaunpark absieht
http://www.brn-dresden.de/index.php

Zitat von tinimausmartina
Der Bärenzwinger wurde ja leider geschlossen


Das stimmt so nicht ganz. Den Club gibt es noch und es finden auch noch gelegentlich Veranstaltungen statt. Für private Feiern kann man die "Tonnen" auch mieten. Leider kann man dort nicht mehr so oft und ausgelassen feiern, da die Synagoge direkt vor die Tür gesetzt wurde.
http://www.baerenzwinger.de/

thomas

tinimausmartina Offline



Beiträge: 29

27.05.2008 14:19
#48 RE: Dresden Zitat · antworten

hallo thomas,

ich bin mir nicht ganz sicher, obs die bunte republik war...denn es war ende august 2006 - kann auch was wegen dem sadtjubiläum gewesen sein
aber brn ist auf jeden fall ziemlich coooool
als ich 2006 mal am bärenzwinger rumgefahren bin, hab ich nur gesehen, dass alles ziemlich verkleinert wurde...ich meine früher war auch da noch club wo es jetzte zu den kaematten reingeht (bin mir aber nicht sicher - ist leider schon zu lange her )
naja das mit der synagoge ist so ein thema für sich: mit der optik an dem platz - totale fehlplanung (ungeachtet des geschichtlichen hintergrundes).

Buhli Offline



Beiträge: 7.543

27.05.2008 21:45
#49 RE: Dresden Zitat · antworten

Schau Dir zur Synagoge in DD, auch mal die "Gedenkstätte" in Berlin an. Du nennst es Fehlplanung. Ich nenne es bewußtes Schmerz zufügen. Da muß jemand mit viel Macht, die Deutschen Abgrundtief hassen. Sonst wäre so etwas nicht genehmigt worden. Ich glaub München geht es genau so.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Ossilinchen Offline



Beiträge: 554

07.02.2009 22:12
#50 RE: Dresden Zitat · antworten
Zitat von Buhli
Ossilinchen, warst Du im Gasometer?


Danke für den Tipp, Buhli.
Steht bei meinem nächsten DD-Aufenthalt ganz oben auf der Liste.
Und hoffentlich endlich mal die Frauenkirche.
BernerAsko Offline



Beiträge: 32

01.03.2009 20:16
#51 RE: Dresden Zitat · antworten

Hallo Ossilinchen!
Die Frauenkirche ist ein sehr stolzer Bau.
Kenne die Kirche noch als sie vor Jahren im Nachbau/Umbau war.
Kann sein, das ich noch Bilder davon habe.
Gruß Ronald

Bernie1078 Offline



Beiträge: 1.278

15.05.2009 11:11
#52 RE: Dresden Zitat · antworten

Hallo Dresdner!

War mal einer von euch auch mal bei der Fraunkirche oben?? 8,-€ für 15minuten ist sehr Teuer aber die aussicht ist das Geld wert. Die Sachsenfahne 90x120cm für 15,50€ in einem Laden in der nähe fand ich dann aber als wucher.

grüsse Bernd

peppe Offline



Beiträge: 2.966

15.05.2009 13:48
#53 RE: Dresden Zitat · antworten

@Bernie.........15euro für ne Sachsenfahne ist billig !!!!! Du darfst ja nicht vergessen das sie von Material her einiges aushalten muss bei Wind und Wetter Habe selbst eine und einiges mehr gezahlt dafür!!!
Peppe
Ps: Man muss aufhören mit der Geiz ist Geil geschwatze sonst wird es nur noch schlimmer mit der Wirtschaftskrise



Name: Peppe

Meißner Offline



Beiträge: 26

15.05.2009 15:06
#54 RE: Dresden Zitat · antworten
Meine Fahne hängt auch bei Wind und Wetter draußen,zwar überdacht und an der Wand auf dem Balkon,kostete aber nur ca. 5,-€ bei ebay.
15,-€ ist definitiv zu teuer.
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Sachsen 008.jpg 
Bernie1078 Offline



Beiträge: 1.278

15.05.2009 15:32
#55 RE: Dresden Zitat · antworten
@Peppe
Da geh ich lieber ein zweites mal auf die Frauenkirche, als für 15,50 ne Fahne kaufen. Die Läden nehmen eh die Touristen nur aus mit den Fanartikeln. Meine "Freistaat Sachsen" bekam ich um sonst auf dem Rathaus, leider hatte die keine Fahne von Sachsen oder Neustadt (in Sa).

@Meißner
Immer schön Fahne bzw Herkunft zeigen, da machen die paar Bügelfalten nichts aus.

Ach ja die Häuser um die Frauenkirche sind super geworden. Ein Besucher der das erste mal dort ist merkt es kaum das die Häuser die Kirche nach dem Krieg nicht wieder aufgebaut worden und es eigentich um Neubauten handelt. Aber mal ehrlich gab es 4 oder 5 Hotels vor 70 Jahren schon neben der Kirche, ich glaub nicht.

Bernie
peppe Offline



Beiträge: 2.966

15.05.2009 17:23
#56 RE: Dresden Zitat · antworten

Bernie........aber so fängt es ja an, das alles pleite geht! Oder was hast du für ein Gefühl die Geschäfte bekommen es gratis damit Sie es verkaufen können inkl. haben Sie die Miete frei?! Ihr müsst einfach ein wenig weiterdenken und an eure alten Kumpels die vielleicht noch mit Handwerk Geldverdienen was es auch in Souveniergeschäfte zu kaufen gibt!!!Oder bist du auch so einer der lieber ein billiges Räuschemännchen den Polen abkauft als eins aus dem Erzgebirge ?!
Ich bin der Meinung wir alle sollten unsre Heimat auf gewisse Art und Weise unterstützen wenn wir wieder mal dort sind. Und wenn es nur kleinigkeiten sind........aber die Masse macht es aus!!!
Peppe
Ps: Wenn ich in Dresden oder sonst wo im alten Osten bin gehe ich immer dort essen wo ich weiss es sind einheimische die den Betrieb betreiben bei der Unterkunkt prinzipell immer bei Leuten Privat oder in Pension mit Gasthof........sicher keine Hotelkette die den Leuten in der Stadt oder Dorf herzlich wenig bringen (sind ja eh alles Wessis )



Name: Peppe

Bernie1078 Offline



Beiträge: 1.278

16.05.2009 11:52
#57 RE: Dresden Zitat · antworten

Ich kaufe viel ein wenn ich in der Heimat bin und ich essen gern in der Heimat mein Bauernfrühstück mit nen Radeberger also Gaststätten besuch ist pflicht besuch. Aber ich kaufe keine kleine Fahne für 15,50€, das sind 30,??DM die hättest du bestimmt auch nicht bezahlt! Da kann ich ein Bierchen trinken, da ist die Fahne größer und man bekommt sie zum Bierchen mit dazu. Räuschermännchen aus Polen oder China kauf ich keines falls

Björn Offline




Beiträge: 6.697

21.06.2010 22:13
#58 RE: Dresden Zitat · antworten

Ich habe mal ein paar Handy-Fotos von meinem Mai-Urlaub im Tharandter Wald und Dresdner Umland oben rein gestellt

Der Einfachheit halber könnt ihr auch auf ein Foto klicken


Silly
"Ich sag nicht ja" unplugged
http://www.youtube.com/watch?v=MYAVhIQZXwA&feature=related

Schramme Offline




Beiträge: 257

22.06.2010 19:26
#59 RE: Dresden Zitat · antworten

Tolle Bilder Björn . Da kommen Heimatgefühle auf. Am goldenen Reiter bin ich mit meinem Sohn vor 27 Jahren im Kinderwagen gefahren.

Grüße Schramme


Mittleres Alter ist,wenn schmale Taille und breites Wissen die Plätze tauschen

Björn Offline




Beiträge: 6.697

22.06.2010 20:19
#60 RE: Dresden Zitat · antworten

Warst du wenigstens schon mal in der Semperoper zur Besichtigung drin?
Da diese Besichtigungen wegen der Proben, Umbauten usw. nur einige Stunden täglich angeboten werden, wuchs die Schlange schon 1h vor Beginn (kurz nach Mittag) schnell an. Da aber in mehreren 30er Gruppen die 45min-Rundgänge stattfanden, war ich 15min nach Beginn schon mit der 5.Gruppe drin
Anfang des Jahres kam ja u.a. auf 3Sat + NDR die Reportage über den Wiederaufbau in den 80´Jahren, aber in Natura ist es noch viel schöner


Silly
"Ich sag nicht ja" unplugged
http://www.youtube.com/watch?v=MYAVhIQZXwA&feature=related

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Leipzig
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln