Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1771 von kirschli ( gelöscht ) , 21.05.2012 00:39

also Nalchen , in meiner vornehmen Hütte so was DDR mäßiges geht nicht nee , wir schauen doch vorwärts und nicht zurück

trotz der Schlemmerei gestern habe ich welch wunder 1500 Gramm weniger auf der Waage. Das war heute gleich noch einen Eisbecher wert




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1772 von Buhli , 21.05.2012 10:47

Das die Muenchner Bayern, Hansa Rostock mit einem Benefizspiel aus der finanziellen Klemme helfen wollen. Man muss nicht Bayernfan sein, um den Hut zu heben und sich zu bedanken. Hoenness gab jetzt vor kurzem ein Statemant zur Eintrittskartenpolitik ab. Ebenfalls Hut ab." Fussball soll ein Volkssport bleiben."



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1773 von pisicâ , 21.05.2012 19:52

ich 27 min am Stück gejoggt bin...ich hasse joggen, aber ich habe meine 100 Schweinehunde überhört und bin immer schön weitergelaufen


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1774 von Pamina , 21.05.2012 19:54

Wow toll, beneide dich, du Tapfere

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.043
Registriert am: 21.09.2008


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1775 von pisicâ , 21.05.2012 19:55

du kannst doch viel länger laufen...


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1776 von Pamina , 21.05.2012 20:04

Na, z.Z. gerade auf keinen Fall,können ja nächste Woche durch die Uckermark robben

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.043
Registriert am: 21.09.2008


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1777 von Björn , 21.05.2012 20:38

Von diesem rum robben möchten wir dann aber Bilder sehen


Krypteria: http://www.youtube.com/watch?v=pVHK7AadSV8&feature=related

http://material.festival-mediaval.com/gr.../300x250ani.gif

 
Björn
Beiträge: 6.735
Registriert am: 30.09.2007


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1778 von pisicâ , 21.05.2012 21:46

nee, da wirste doch immer gleich so wuschig!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1779 von Andreas & Anke , 22.05.2012 14:00

Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......
ich heute Morgen in Worms für 1,38€ meinen Diesel betanken konnte.
Gruß Andreas !!


PS: Lebt das Leben, es kann so schnell zu Ende sein!

 
Andreas & Anke
Beiträge: 141
Registriert am: 21.02.2008


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1780 von Smithie23 , 24.05.2012 18:09

Ich freue mich tierisch, dass Mitarbeiter der Sparkassen und Privatbanken auf die Straße gehen, um für ordentliche Löhne zu kämpfen. Da hat sich seit Jahren nix getan und Alles wird nur teurer !!

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1781 von Buhli , 24.05.2012 18:23

Um welche Groessenordnung von Lohn geht es denn? Ich will ja wenigstens wissen ob ich mich mitfreuen kann. Ein Muellkutscher hat sich mal im Fernsehen ueber seine Stuttgarter Firma beschwert, weil er nur 2500,€ netto bekam. Fuer ihn wurde es Zeit, dass sich die Firma dreht.



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1782 von Smithie23 , 24.05.2012 18:35

2.500 € NETTO !!! Ich hab den falschen Job. Es geht auch um Lohnsteigerungen wie beim öffentlichen Dienst. Schon komisch, dass sich Bankvolkswirte hinstellen und sagen "Ja, Lohnerhöhung ist gut, um die Wirtschaft anzukurbeln." Aber den Bankmitarbeitern selbst wollen sie das nicht zugestehen !! Und die Selbstbedienungsmentalität bei Boni hat wieder längst begonnen !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1783 von Buhli , 24.05.2012 20:54

Smithie, da mußt Du erst mal bei den Gewerkschaften reinschauen. Was die in Sachen "Lohnenswerter Job2, von Unternehmen fordern, gestehen die ihren Angestellten nicht im Traume ein.



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1784 von michaka13 , 24.05.2012 21:40

Was fordern sie denn???


Gruß, micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 4.093
Registriert am: 08.08.2009


RE: Ich habe mich heute schon darüber gefreut, dass......

#1785 von Smithie23 , 25.05.2012 07:40

Es geht vor allem um Übernahme von Azubis, mehr Lohn wegen der Inflation, gute Arbeitsbedingungen und haftungsrechtliche Dinge, weil die Berater ja bei Falschberatung haften sollen (seitens der BaFin) aber vom Arbeitgeber gleichzeitig genötigt werden, sinnlose Produkte zu verkaufen.

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


   

Reich werden!
Endlich Urlaub


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln