Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Deutschland trauert

#16 von mutterheimat , 23.03.2009 00:22

Damit Deutschland nicht mehr, in Zukunft, trauert, bezüglich eines solchen Problems, empfehle ich den Knüppel in die rechte Hand, die Peitsche in die linke Hand und Lehrer, welche keine Angst mehr zu haben brauchen, Post vom Anwalt zu bekommen. Viele Grüße soll ich von Putin ausrichten. Da wird noch härter vorgegangen. Hat man schon mal etwas in dieser Problematik (Amoklauf) von dort gehört. Ich glaube nicht.


Wer sind die besten Fälscher der Welt? Die Medien!!!!

 
mutterheimat
Beiträge: 2.325
Registriert am: 03.02.2008


RE: Deutschland trauert

#17 von vae victis , 23.03.2009 07:44

es ginge auch ohne " Putin´s " Sibirien ".
meine tochter hat von dem allen nicht´s gebraucht, sondern nur eltern, die wissen was richtig und falsch ist,
und in der lage sind ( auch ohne hiebe ) dem kind dies zu vermitteln. wenn ich sie, was sich heute alles so
ungestraft vermehren darf, kommt mir das kalte grausen.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009


RE: Deutschland trauert

#18 von Daneel , 23.03.2009 09:36

http://www.russlandonline.ru/schlagzeile...hp?iditem=26096
http://www.aktuell.ru/russland/news/schu...eder_23637.html
http://derstandard.at/?url=/?id=2897343

Amokläufe sind kein Gradmesser der Gewalt insgesamt, sondern immer Sonderfälle extremer Natur, die meistens dort entweicht, wo sonst keine anderen Ventile da sind, um seinen Zorn und seiner Wut Luft zu verschaffen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich will ans Meer zurück, ein letzter Blick
Spüren, wie der Wind mir Flügel gibt
Ich will ans Meer zurück, dort wo das Glück
Mich endlich wieder in die Arme nimmt

 
Daneel
Beiträge: 1.438
Registriert am: 02.10.2007

zuletzt bearbeitet 23.03.2009 | Top

RE: Deutschland trauert

#19 von vae victis , 23.03.2009 11:04

nun
das ich trauere, will ich nicht von mir behaupten, aber ich finde es schlimm was dort passiert ist
und man kann sich in etwa vorstellen welches leid die angehörigen durchmachen.

die tränen von politigrößen halte ich aber schon für seltsam. handelt sich wohl eher um einen
kolektiven gefühlsausbruch. man kennt das ja von anderen verhaltensweisen der menschen.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009


RE: Deutschland trauert

#20 von Kehrwoche , 23.03.2009 15:20

Ach Daneel, ich befürchte, Mutterheimat wird sich auch von Deinen Link's nicht aus dem "Konzept" bringen lassen und mit einer markigen Ansprache, etwa, wie in Rußland mit Gewalttätern umgegangen wird, antworten. Irgendetwas findet er ja immer...
Ich wollte auch schon etwas auf seinen lustigen Beitrag zu den "stilsicheren" russischen Matroschkas schreiben, hab es aber aus Angst erschossen zu werden sein lassen.


Wer meine Texte falsch zitiert oder durch Zitate sinnentstellt, oder falsch zitierte oder sinnentstellte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Ossiforum nicht unter 2 Jahren bestraft.

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 23.03.2009 | Top

RE: Deutschland trauert

#21 von mutterheimat , 23.03.2009 16:46

Danel, wieviel von deinen Links stimmt, insbesondere die Kommentare des letzten sind interessant. Es mag schon richtig sein, daß es etwas derartiges gibt, wobei ich bezweifle, das amerikanische, finnische, oder deutsche Verhältnisse, in dieser "Preisklasse", erreicht werden. Ich spreche eindeutig nicht von Banditenschießereien mit der Polizei. Denn da sind unsere Uniformträger nicht blos unterlegen. Die gibt es da gar nicht, als zu betrachtende Gegner. Im Gegensatz zu Filmen, wo man uns etwas erzählen will . Aber wir können uns mal direkt über diese Themen unterhalten. Zum Beispiel auf dem Forengeburstag. Du bist doch dabei, oder??? Gilt auch für kehrwoche.


Wer sind die besten Fälscher der Welt? Die Medien!!!!

 
mutterheimat
Beiträge: 2.325
Registriert am: 03.02.2008


RE: Deutschland trauert

#22 von Pamina , 27.03.2009 14:12

Hab im Radio gehört, dass ganz viele Leute jetzt ihre Waffen freiwillig abgeben und ganz viel Munition.
Finde das voll gut, der einfache Bürger hat einfach immer gleich eine Lösung parat, andere Leute, denen fällts schwer, machen überall ein Problem draus...........
Ich finde das toll, dass die Leute das machen,hätte ich auch so gemacht.....

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Deutschland trauert

#23 von vae victis , 27.03.2009 14:47

na ja
ich halte das eher für einen werbefeldzug,
wenn das stimmt besitzen ein viertel der bevölkerung eine waffe legal , ilegal
da machen die paar die abgeliefert werden, nicht viel aus.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009

zuletzt bearbeitet 27.03.2009 | Top

RE: Deutschland trauert

#24 von queeny , 27.03.2009 16:04

Ich gebe meine illegale Waffe nicht ab, V. V.!! Denn es ist meine Zunge! Die kann rattern wie ein MG3 und trifft fast immer ins Schwarze!

queeny


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 3.695
Registriert am: 21.02.2008


RE: Deutschland trauert

#25 von Pamina , 27.03.2009 16:05

Weißt du v.v., ich bin einfach ein positiv denkender Mensch und wenn da nur 10 leute so ein Mistding freiwillig abgeben, dann heißt das für mich, dass es 10 sind, bei denen es irgendwie geklickt hat, toll, weil 10 Waffen, die nicht mehr für Kinder oder Kranke oder sonstwen zugänglich sind,super.
Ich weiß,ihr Männer seht das anders, aber ich fand die Nachricht toll, zumal es sich nicht um 10 gehandelt hat.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Deutschland trauert

#26 von Pamina , 27.03.2009 16:07

Oh Queeny, wir Frauen halt, sowas habe ich auch im Haus.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Deutschland trauert

#27 von vae victis , 27.03.2009 16:31

Paminchen , Paminchen
was soll ich davon halten, bist wohl so eine wilde Clara Chroft buum, bum, bum und dann alles auf die männer schieben.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009

zuletzt bearbeitet 27.03.2009 | Top

RE: Deutschland trauert

#28 von Pamina , 27.03.2009 18:05

Nee, aber habe ne flinke Zunge, wie Queeny

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008

zuletzt bearbeitet 27.03.2009 | Top

RE: Deutschland trauert

#29 von queeny , 27.03.2009 19:26

Aber mal Spaß beiseite. Ich kenne viele Leute und kann mir nicht vorstellen, dass die eine oder mehrere Waffen gebunkert haben könnten. Wer weiß? Man kann den Leuten eben nur bis vor den Kopf schauen.

queeny


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 3.695
Registriert am: 21.02.2008


RE: Deutschland trauert

#30 von DeutschLehrer , 27.03.2009 19:40

Ich kenne zufällig drei Leute mit Schußwaffen zu Hause, kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber einer davon hat zumindest mal mein Auto gerettet. Er hat mit seiner Pistole einen Autodieb festgehalten und die Polizei gerufen. Leider hatte der Autodieb schon alle Kabel vom Zündschloß abgezogen, so dass ich immer noch eine saftige Reparaturrechnung hatte.

Gruß DL

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


   

bäumchen, bäumchen.............
Ist der dritte Weltkrieg schon in Vorbereitung?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln