Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#1 von Postkutscher , 30.03.2009 00:14

Da ich heute zu meiner Vorstellung / Begrüßung gebeten wurde, meine Kamera in Cottbus zum Einsatz zu bringen, habe ich mich auf den Weg gemacht und schnell mal ein paar Fotos "geschossen".
Einen Freehoster habe ich gefunden, einige Bilder liegen bereit und die URL sind gesammelt. Wenn alles gut klappt, werde ich nach und nach einige Pics reinstellen und eventuell auch hier und da ein paar Randbemerkungen machen. ich hoffe, die Verlinkung klappt.
In üblicher Weise die Vorschaupics zum Vergrößern bitte anklicken:



Bild 1: Hauptbahnhof
Bild 2: Fürst-Pückler-Passage und Hotel Radisson (befindet sich gegenüber dem Hauptbahnhof
Bild 3: Amtsgerichtsgebäude (Nähe Altmarkt)
Bild 4: Giebelhäuser am Altmarkt
weitere Bilder folgen . . .

Sollten ehemalige Cottbuser Fotowünsche haben, na dann her damit! So lange es meine Zeit zuläßt und ich das Objekt Eurer "Begierde" genannt bekomme, zeige ich Euch gern, wie es jetzt ausschaut.

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009

zuletzt bearbeitet 30.03.2009 | Top

RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#2 von Postkutscher , 30.03.2009 01:10



Bild 5: Giebelhäuser am Altmarkt (mit meines Wissens einzigem Apothekenmuseum Deutschlands)
Bild 6: Altmarkt mit Blick zur Oberkirche
Bild 7: Blick in die „Sprem“ mit Spremberger Turm (vom Altmarkt gesehen)
Bild 8: Rathaus (die Rundbögen wurden erst nach 1989 mit Fenstern versehen. Sie waren bis dahin zugemauert)
weitere Bilder folgen . . .

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#3 von Postkutscher , 30.03.2009 01:45



Bild 9: Rustikale Gaststätte „Stadtwächter“ in der alten Cottbuser Stadtmauer unmittelbar am Rathaus
Bild 10: Spreegalerie, Holiday Inn und Stadthalle (das ehemalige Hotel „Stadt Cottbus“ musste der Spreegalerie und dem Holiday Inn weichen)
Bild 11: Gebäude der Universität (Standort ist der ehemalige Sportplatz vor dem ehem. Haus der NVA, links im Hintergrund)
Bild 12: Staatstheater Cottbus (meines Wissens das einzige im Jugendstil)
weitere Bilder folgen . . .

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#4 von peppe , 30.03.2009 10:48

Guten Tag Postkutscher
Sehr schöne Bilder, Cottbus hat sich ganz schön gemausert! Musst schön schmunzeln als ich bei den Uhrengeschäft die Werbung lass; Glasshüttuhren Firma Mühle Und auch die riessen Brotbüchse/Uni ist schon spez von der Architektur her. Sag mal was ist den aus dem riessen Neubaugebiet Sachsenhausen" geworden?!
Schönen Tag noch vom Peppe



Name: Peppe
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#5 von Postkutscher , 30.03.2009 11:01

Zitat von peppe
Guten Tag Postkutscher
Sehr schöne Bilder, Cottbus hat sich ganz schön gemausert! Musst schön schmunzeln als ich bei den Uhrengeschäft die Werbung lass; Glasshüttuhren Firma Mühle Und auch die riessen Brotbüchse/Uni ist schon spez von der Architektur her. Sag mal was ist den aus dem riessen Neubaugebiet Sachsenhausen" geworden?!
Schönen Tag noch vom Peppe

"Sachsenhausen", wie Du so schön schreibst (für Unkundige: richtig heißt der Stadtteil Sachsendorf), ist der Stadtteil, in dem ich wohne. In gesamt Cottbus hat sich sehr viel verändert, im letzten Jahr. Viele Wohnblöcke wurden "zurückgebaut" (schönes Unwort der heutigen Zeit), also abgerissen. Von Sachsendorf werde ich heute oder morgen noch speziell ein paar Bilder mehr posten . . .

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#6 von peppe , 30.03.2009 16:46

Och da freue ich mich schon drauf. Gibt es noch die Gaststätte der grosse Flachbau weiss nicht mehr wie die hiess. Die Kneiper die es damals hatten sind mit mir ausgereisst in den Westen (vor 25Jahre!) Ich habe schöne Zeiten in Sachsenhausen (so habe ich es immer genannt ) gehabt! Warst du wiedermal in andern Städten im Osten?! Chemnitz ist absolut hässlich sage ich dir, es war ja meine Bezirkstadt damals aber sowas von schlechter Architektur wie sie dort gemacht haben nach der Wende kann man nur heulen!! Sehr schön finde ich Erfurt, Weimar,-Görlitz (ist der Hammer heute!!),Dresden, Leipzig, Schwerin, Wismar,Stralsund, Greifswald und Postdam. Am Mittwoch fahre ich nach Berlin -Postdam bin mal gespannt drauf!
Peppe der Weltenbummler



Name: Peppe
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#7 von peppe , 30.03.2009 19:14

@Postkutscher .......schau dir mal dies an http://74.125.77.132/search?q=cache:vE_w...e&ct=clnk&gl=ch ist das nicht auch eine schöne Stadt das Görlitz
Peppe



Name: Peppe
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#8 von kirschli ( gelöscht ) , 30.03.2009 20:06

Ist es, vor allem die Altstadt und das jährliche Altstadtfest


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

Name: knuddel

kirschli

RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#9 von peppe , 30.03.2009 20:48

@Kirschli......... auch sonst ist es eine Reise Wert.......so Typen wie ich die auf alten Gemäuer stehen ist Görlitz ein MUSS!!
Peppe



Name: Peppe
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#10 von kirschli ( gelöscht ) , 30.03.2009 21:22

na dann viel vergnügen in meiner Heimat


" wie dus machts ist egal-falsch ists alle mal"

Name: knuddel

kirschli

RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#11 von Postkutscher , 02.04.2009 13:53

nachdem ich doch erst mal wenige Tage pausieren mußte, möchte ich noch die letzte Vierergruppe reinstellen, die ich schon am 30.03. vorbereitet hatte, danach kommen dann mit Sicherheit ein paar Bilder von Sachsendorf. Bin soeben aus dem Pücklerpark zurück, der sich in Cottbus-Branitz befindet. Werde von da auch noch einige schöne Fotos reinstellen, immer nach und nach . . .



Bild 13: Gebäude des Spreewaldbahnhofes (es gab nach 1989 heiße Diskussionen, die alte Spreewaldbahn wieder "auferstehen" zu lassen, war wohl aber eine Frage des Geldes . . . übriggeblieben ist dieses schöne denkmalgeschützte Gebäude)

Bild 14: Verwaltungsgebäude von Vattenfall Europe (an dieser Stelle befand sich bis 1989 ein Teil der Panzerkaserne "Paul Hornick" , Ecke Dresdener Strasse / Herman-Löns-Strasse, frühere Paul Hornick-Strasse)

Bild 15: Unmittelbar hinter Vattenfall Europe befindet sich dieser schöne alte Gasthof, namens Gasthof zum Postkutscher (nun denkt aber nicht, dass ich der Eigentümer bin, weil ich hier diesen Namen trage . . .

Bild 16: Das Energiestadion neben der „Tangende“ , der B 168 Richtung Guben, linke Seite (ich bin zwar kein Fussballfan, aber es gehört nun mal zu Cottbus dazu . . .)

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#12 von Weilheimer , 02.04.2009 14:10

Am Vattenfall Gebäude kann man ganz deutlich sehen, die haben kein Geld. Deshalb müssen die Energiepreise kontinuierlich angehoben werden. [/Ironie]


Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.


Mahatma Gandhi

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#13 von Postkutscher , 02.04.2009 18:52

Zitat von Weilheimer
Am Vattenfall Gebäude kann man ganz deutlich sehen, die haben kein Geld. Deshalb müssen die Energiepreise kontinuierlich angehoben werden. [/Ironie]

. . . weil wir grad beim Thema sind, schieb ich schnell noch ein Bild nach, dass ich eigentlich ausgesondert hatte:



Wer errät, was da links im Bild für ein neues Gebäude entsteht?

zur Orientierung: (für Insider)
hinter mir befindet sich der Hauptbahnhof, die Straße, die in Richtung Horizont führt, ist der Stadtring in Richtung Energiestadion und weiter Richtung Guben.
Da wo jetzt dieser Neubau entsteht, befand sich bis zum vorigen Jahr eine 11-geschossige Häuserzeile (Görlitzer Strasse), die bis etwa zu dem Block mit der Sparkassenwerbung auf dem Dach (Bildmitte) reichte . . .

Tja und das entstehende Gebäude . . . es wird ein Verwaltungsgebäude der Bundesknappschaft (ohne weiteren Kommentar)

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#14 von Postkutscher , 02.04.2009 19:33

Zitat von peppe
@Postkutscher .......schau dir mal dies an http://74.125.77.132/search?q=cache:vE_w...e&ct=clnk&gl=ch ist das nicht auch eine schöne Stadt das Görlitz
Peppe

@ Peppe . . . mit deinem Link komme ich leider nicht klar, da bleibt mein Explorer stecken . . . . du fragtest, ob ich wieder mal in anderen Städten war? In der Beziehung bin ich etwas faul, die fehlende "Reisefreiheit" hat mich früher nicht gestört und heute? - Liegt vielleicht an meinen Hunden, dass ich eher zu Hause bleibe und die Heimat genieße. Dresden habe ich mir vor einigen Jahren mal wieder angeschaut, der wiederentstehenden Frauenkirche wegen . . .

 
Postkutscher
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 29.03.2009


RE: Ein kleiner Fototrip durch Cottbus . . .

#15 von Weilheimer , 02.04.2009 20:07

Zitat von Postkutscher
Verwaltungsgebäude der Bundesknappschaft


Die Bundesknappschaft beweist damit, wie sorgsam sie mit dem Geld umgeht, das Geld der Versicherten wird schön warum und trocken in ein Bürogebäude investiert. Gespart wird dann bei den Rentenerhöhungen, bei denen die dieses Geld eingezahlt haben. Wer Ironie findet, darf diese dann behalten.

Postkutscher, vielen Dank für die schönen Bilder aus Cottbus, wenn du mal in Gallinchen sein solltest, dann wäre es toll, wenn du mal deine Kamera mitnimmst. Besonders interessiert mich die Gegend um den Roller Möbelmarkt, was sich dort so getan und verändert hat.


Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.


Mahatma Gandhi

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 02.04.2009 | Top

   

Sonderführung im Bunker Ladeburg
Potsdam


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln