Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Solibeitrag

#106 von lutzi , 18.05.2009 22:08

naja du kritisierst das sich niemand mehr in vereinen einbringt und deutest an gründe dafür zu kennen aber nennst sie nicht--warum? das meinte ich mit MITEINANDER REDEN auch wenn man vielleicht mal was falsches sagt

lutzi  
lutzi
Beiträge: 295
Registriert am: 14.08.2006


RE: Solibeitrag

#107 von vae victis , 19.05.2009 19:10

Lutzi
was ist da so schwer zu verstehen.
es ist doch ganz einfach, jahrzehntelang sind die menschen zu induviduelle monster erzogen worden.
herraus kamen nur egomane, selbstschüchtige menschen.
haufenweise wurden bücher wie zum beispiel " die kunst ein egoist zu sein " auf den markt geschmissen.
was die folge ist , sieht man heute ganz deutlich.
sicherlich gibt es noch menschen die anders denken, aber es sind fast raritäten.
die folge, die vereine aller art schrumpfen ohne ende.
die einzige die noch halbwegs zulauf haben ist die feuerwehr und hier genau macht der staat mit seine
neue führerscheinreglung die nächste instution garaus.
ich könnte noch manch anderes berichten, aber ich will die leute ja nicht langweilen.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009


RE: Solibeitrag

#108 von Björn , 21.05.2009 11:17

Was die "schwarzen" und "gelben" Wahlversprechungen über Steuersenkungen wert sind (nämlich Märchen), zeigt sich doch an der geplanten Schuldenaufnahme:
erst 36,7 Milliarden Euro, jetzt aktuell nochmal zusätzlich 10,9 Mill. =47,6 Mill. Euro!! Wahrscheinlich kommt noch mehr dazu!
Irgendwo muß ja das Staats-Geld für die Banken und Großkonzerne herkommen :-( Der Solizuschlag wird bestimmt noch in 20 Jahren existieren, nur wird dann das gesamte Geld für andere Zwecke verwendet!
Ich glaube der FDP kein Wort!!


BJ

 
Björn
Beiträge: 6.725
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 21.05.2009 | Top

RE: Solibeitrag

#109 von vae victis , 21.05.2009 14:51

ich denke wir dürfen überhaupt keiner partei mehr über den weg trauen.
man müsste sie alle auflösen, weil sie durch und durch versaut sind.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009


RE: Solibeitrag

#110 von Daneel , 21.05.2009 15:06

vv, und wer wird dann das Land regieren?



Ich will ans Meer zurück, ein letzter Blick
Spüren, wie der Wind mir Flügel gibt
Ich will ans Meer zurück, dort wo das Glück
Mich endlich wieder in die Arme nimmt


 
Daneel
Beiträge: 1.436
Registriert am: 02.10.2007


RE: Solibeitrag

#111 von DeutschLehrer , 21.05.2009 15:55

@Daneel
Ich hätte da eine Idee. Statt Parteien und Wahlen allgemeine Intelligenztests und die 15 Besten sollen uns regieren.

Gruß DL

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: Solibeitrag

#112 von vae victis , 21.05.2009 16:01

eine billige frage.

aber bedenke, auch nach den ersten und zweiten weltkrieg fanden sich menschen
die einen neuen anfang fanden.

ich bin überzeugt das es fähigere menschen gibt als die, die uns jetzt regieren.
ich stelle das parteien dünkel in frage und die dies mitmachen.
ich zweifel daran, das die derzeitigen vertreter des volkes, des volkes wohles im
auge haben.
genau die ist mein und vielen menschens problem in Deutschland.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009

zuletzt bearbeitet 21.05.2009 | Top

RE: Solibeitrag

#113 von Daneel , 21.05.2009 17:59

@Deutschlehrer:
Ist das nicht ein Widerspruch? Ich schätze die sind dann auch intelligent genug, diesen Job nicht machen zu wollen.

@vv:
Aber diese Menschen haben sich in Parteien organisiert, da sie erst mal gemeinsame Interessen definieren müssen, wohin dann der Kapitän das Schiff steuern soll, es sei denn du bevozugst die Monarchie/den starken Führer!?



Ich will ans Meer zurück, ein letzter Blick
Spüren, wie der Wind mir Flügel gibt
Ich will ans Meer zurück, dort wo das Glück
Mich endlich wieder in die Arme nimmt


 
Daneel
Beiträge: 1.436
Registriert am: 02.10.2007


RE: Solibeitrag

#114 von DeutschLehrer , 21.05.2009 18:43

@Daneel
Man sollte das ja als hohe Ehre ansehen und wenns Einer partout nicht machen will, sollte er ja intelligent genug sein, sich etwas dümmer zu stellen beim Test

Gruß DL

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008

zuletzt bearbeitet 21.05.2009 | Top

RE: Solibeitrag

#115 von vae victis , 21.05.2009 19:48

Zitat von Daneel
@Deutschlehrer:
Ist das nicht ein Widerspruch? Ich schätze die sind dann auch intelligent genug, diesen Job nicht machen zu wollen.

@vv:
Aber diese Menschen haben sich in Parteien organisiert, da sie erst mal gemeinsame Interessen definieren müssen, wohin dann der Kapitän das Schiff steuern soll, es sei denn du bevozugst die Monarchie/den starken Führer!?




leg mir was nicht in den mund, was ich in keinster weise angedeutet habe.

hier geht es eindeutig um den personenkreis der heute das volk führt und es ist nicht mehr der querschnitt der gesellschaft,
sondern die eindeutige tendenz akademiker aller art.
aus den handwerksbereichen oder änliche personen aus dem volke werden finden wir immer weniger personen.
ein duchschnittbürger hat hier keine chance mehr.
sicherlich würde ich mich nicht von einen dummkopf regieren lassen wollen, aber darum geht es nicht.
die von mir angeprangerte elite miessbraucht ihr amt zu ihren gunsten und das ist das was ich nicht in ordnung finde.
ungeniert belügt man uns als bürger. wenn man sieht wie mit des volkes erwirtschaftetes volkseigentum umgegangen wird
zu gunsten des großkapitals so frage ich mich, welch seltsamen gedankengang du gehst, wenn du das gutheißt.

jedenfalls habe ich den eindruck das du das so in ordnung findest.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.

vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009


   

Was ist euer Meinung zu OPEL??
Sprit sparen, mal anders


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln