Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Ossis im Saarland - Fernsehbeitrag

#1 von Fernsehen ( gelöscht ) , 28.04.2009 14:06

Für einen Fernsehbeitrag im Saarländischen Rundfunk (Ausstrahlung im Herbst zum Jubiläum 20 Jahre Mauerfall) suche ich Ostdeutsche, die im Saarland leben und interessante Geschichten über ihr hiesiges Leben zu erzählen haben.
Bei Interesse bitte um erste Kontaktaufnahme über das Forum.



Fernsehen

RE: Ossis im Saarland - Fernsehbeitrag

#2 von DieFroehliche , 13.07.2009 11:03

Ich weiss nicht ob es sinnvoll ist sich also "Ossi" im Saarland zu outen. Denn bisher habe ich dafür nur Beschimpfungen, Beleidigungen oder Mitleid geerntet. Was zur Folge hat, dass ich lieber gestern als heute das Saarland verlassen würde. Nur geht das leider nicht, weil mein Mann seine Arbeit hier hat. Bin aber schon sehr auf den Beitrag gespannt.

DieFroehliche  
DieFroehliche
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 13.07.2009


RE: Ossis im Saarland - Fernsehbeitrag

#3 von peppe , 13.07.2009 13:21

@Die Fröhliche.......das hat mit Sicherheit nichts mit den Saarland zu tun!!! Da ich viel in D noch umherreise fehlt mir es sehr auf das dies überall der Fall ist, ist sehr sehr traurig aber dies ist die Wahrheit! Da hält man am besten die Klappe das man ein Ossi ist weil die Wessis sonst einen als DIEB sehen...........die haben uns die Arbeit weggenommen, wegen den geht es uns heute so sch.... usw!!
Dies ist in der CH genau der Fall allgemein als D.......man ist verhasst!!! Und dies wird auch immer so bleiben!!! Diverse Politiker Ar... haben ja noch das tüpfelchen auf das i gesetzt
Peppe wünscht einen schönen Tag



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


   

Saarbrücken
Rückkehrer Saarland - Fernsehbeitrag


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln