Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#31 von bummi , 03.07.2009 17:13

naja, die schwerter sind drauf:-)))

nach einen anständigen krieg bekommt der
bauer bessere, für einen sack kartoffeln:-))
...schreib ich in anlehnung an diverse familiengeschichten -
und deren folgen. so wird aus einem 600 - teiligen
leicht ein achteiliges - gekauftes, wenn man
die anwälte mit einrechnet.

kh



bummi  
bummi
Beiträge: 504
Registriert am: 19.11.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#32 von peppe , 03.07.2009 17:36

Na,nana Bummi .......male den Teufel nicht an die Wand
per zufall habe ich Flohmarktfan ein Buch von den Schwertern damit ich nicht auf die Nase fall beim Kaufrausch
wenn ich ein russisches Ei auf den Flohmi gefunden habe sage ich dir bescheid dann darfst du Sie zu mir sagen
Peppe der morgen wieder auf den Flohmarkt unterwegs ist
Ps: du weisst ja über vieles bescheid, verat mir mal wo es die lose gibt für die Häuser weltweit?! Finde nichts!?



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.135
Registriert am: 05.03.2009


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#33 von bummi , 03.07.2009 18:12

meinst du lose in form von ausschreibungen
oder konkursen?

an den schwertern sieht man den wert der ware;
handgemalt oder gedruckt:-))
bei handgemalt ist manchmal noch ein kürzel mit dran bzw. im
porzellan.
meist die nummer des dekors...oder der
exklusive erfinder/zeichner dessen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Mei%C3%9Fener_Porzellan
http://de.wikipedia.org/wiki/Hausmaler

hier mal ein händler:
http://www.porzellan-kunst-uhren-schmuck...ce-c-21_22.html

kannste auf der seite den boden vergleichen.

hier dann auch mal ein anderer meißner:
http://de.wikipedia.org/wiki/Teichert-Werke

kh




bummi  
bummi
Beiträge: 504
Registriert am: 19.11.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#34 von peppe , 03.07.2009 18:23

Bummi........geh mal unter ebay schweiz schauen da ist ein deutscher der diverse Waren von Meissen verkauft !!!!!Teils auch Schrott dabei
Peppe der Flomifachmann



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.135
Registriert am: 05.03.2009


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#35 von bummi , 03.07.2009 21:32

entsprechend ihrer aussage zum pa, was nicht in diesen strang paßt,
von ihnen aber als argumentation aufgegriffen wird,
sollten sie vielleicht mal das abkommen lesen.....und verstehen.
plumpe hetze bringt nicht mal nougat auf ihr trockenes brötchen.
davon hat westdeutschland 90% nicht geschafft.
sonst noch fragen?

kh



bummi  
bummi
Beiträge: 504
Registriert am: 19.11.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#36 von bummi , 03.07.2009 21:33

vergiß ebay!, @peppe.

kh


bummi  
bummi
Beiträge: 504
Registriert am: 19.11.2008

zuletzt bearbeitet 03.07.2009 | Top

RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#37 von Weilheimer , 03.07.2009 21:58

Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

Nur mal so als Erinnerung, das ist das Thema dieses Threads!




 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#38 von queeny , 09.07.2009 14:18

Oh, Man. Was musste ich lachen. Weili, sei nicht böse. Hast 'nen Kackpart hier als Aufpasser.
Ich weiche ja auch oft ab. Irgendwie ist das eben oft so. Hast einfach einen meiner Lieblingsstränge
geschlossen. Na, da kommt man dann irgendwo drauf zurück. Der Herman wird es schon richten.

Als die DM kam, da hatte ich schon Jahre die DM. Mein Konto bei der Staatsbank der DDR ist
verschollen. So als wäre es nie eingerichtet worden. Und ehrlich gesagt: Ich sch.... drauf.
Viel war eh nicht vorhanden.

queeny


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 3.696
Registriert am: 21.02.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#39 von peppe , 09.07.2009 17:30

@queeny.......verschollen das Bankkonto?! Wie geht das denn?! Bei meiner Ausreise damals musste ich alle Konten löschen!!! Oder bist du über die Grenze abgehauen?!
Peppe



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.135
Registriert am: 05.03.2009


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#40 von queeny , 09.07.2009 18:28

Nein, ich reiste offiziell aus und war staatenlos. Mein Konto bei der Sparkasse wurde eingezogen und das Geld bei der Staatsbank der DDR "verwaltet"! Man sagte mir das mündlich und sagte mir auch keine Kontonummer. Nach der Wende erkundigte sich dann mein Vater. Es war nichts vorhanden. Kein Name, kein Konto und kein Geld. Nichts. So war das. Hat sich einer unter den Nagel gerissen. Ist mir aber egal. Es ist so viele Jahre her. Für mich tiefste Vergangenheit und ich bin nun kein Pfennigfuchser. Habe ich halt mal was gespendet.
queeny


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 3.696
Registriert am: 21.02.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#41 von bummi , 09.07.2009 18:48

ausreisen kosten auch etwas, @queeny.

kh

bummi  
bummi
Beiträge: 504
Registriert am: 19.11.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#42 von peppe , 09.07.2009 19:04

@queeny....wann bist du denn ausgerreist?! Kommisch im ex bez.chemnitz habe ich am ausreisetag (vor einen Monat waren es 25Jahre )alles auflösen müssen!!! Na ja mein Konto war eh auf 0 habe davor schon alles abgehoben hatte irgend wie ein seltsames bauchgefühl........
Auf alle Fälle an den letzten Tag wo man die Behördengänge machen musste bekam ich alles und teils musst ich noch was zahlen
Die Papiere von meiner Ausreise habe ich eingerahmen lassen und dieses Bild hängt zur belustigung unsrer Gäste auf den Gäste WC gibt immer ne riessen Diskussion bei leuten die das erste mal bei uns sind!! Auch eingerahmt ist mein erster Wessi Personalausweiss......in der CH habe ich keinen mehr oder besser D bekommen nur den Reisepass
Auf alle Fälle ist unser Gäste WC der Hit ........an der Decke ist noch eine alte DDR Schulrollkarte von der DDR was halt so aufs sch..haus passt
Peppe



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.135
Registriert am: 05.03.2009


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#43 von queeny , 09.07.2009 19:34

Es war 1984, Peppe. Man hat mich dumm sterben lassen bei der Inneren. Ich wußte nicht, dass man seinen Krempel mitnehmen konnte. Keiner hat davon was gesagt. Das habe ich erst später in Gießen erfahren, wie die mich beschissen haben im Osten. Ich habe mein Dinge im Osten alleine für mich durchgezogen. Habe auch nie jemanden in meinem Umfeld gefragt. Vielleicht gab es da ja sogar welche, die das wußten. Ich habe meinen gesamten Hauststand verschenkt.

Ist ja lange her und ich heule dem Zeug nicht hinterher. Der Osten ist für mich schon lange passeè. Nichts zieht mich dorthin zurück.

Leider habe ich die Identitätsbescheinigung nicht mehr. Man nahm sie mir ab als ich den Personalausweis bekam. Ist wie gesagt lange her. Ich denke selten an diese Zeit. Ist auch besser so. Sonst bekomme ich Wut und könnte....! Das schreibe ich mal lieber nicht.

queeny


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 3.696
Registriert am: 21.02.2008


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#44 von mathias , 09.07.2009 20:31

ich hatte mir nur etwas mit singen als Kind verdient, und meine Eltern hatten dann auch ein Sparbuch für mich angelegt.
Ansonsten wurde natürlich auch bei uns, dass Geld auf die personen so verteilt, dass man die Grenze des 1:1 umtausches ausnutzen konnte.
Was ich damit machte?
KA, ich war ja zu lütt um geschäftsfähig zu sein mit 9 Jahren ;)


Spürst du es in dir? Wie uns das Leben erfüllt mit Glück? Wir alle sind hier zu leben unser Geschick. Sing ein Lied! Vergiss die Sorgen, wenn ein Tag zu Ende ist! Komm vertrau auf morgen, weil das Leben es uns verspricht!

Es war einmal..das Leben

mathias  
mathias
Beiträge: 366
Registriert am: 12.03.2007


RE: Was habt ihr mit euren Sparkonto/DDR-Mark gemacht als die D-Mark kam?!

#45 von vae victis , 12.07.2009 12:10

was mir auffällt bei euren beiträgen, das der kapitalistische sozialismus größer war als ich angenommen haben.
die einen konten den westen bescheißen die anderen nicht.
wie war dies möglich, das geht aus diesen beiträgen nicht hervor. ich dachte immer die verdienste waren
nicht so groß und ein größeres vermögen war folglich nicht möglich.

kann mir jemand sagen warum, weshalb dies so war.


Ich bin das Abbild meines Gottes und folglich mache ich fehler so wie " Er ",
nur nicht so große.
von S.TH.K.



vae victis  
vae victis
Beiträge: 1.109
Registriert am: 11.01.2009


   

leckereien damals von rostock bis dresden..
Wie war der Winterdienst zu DDR-Zeiten?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln