Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Was tun gegen muffigen Geruch?

#1 von BautznerSenf , 23.07.2009 10:34

Hallo!

Die Frage mag auf den ersten Blick off topic erscheinen, hat aber doch einen Bezug zum Forum - naemlich Aufbewahrung von Erinnerungen (vom Plueschteddy ueber Buecher bis...)

Was kann man tun, um Buechern, Kuscheltieren o. a., die auf dem Boden oder im Keller gelagert waren, den muffigen Geruch zu nehmen?

Es geht nicht darum, die Sachen kuenftig richtig zu lagern (kuehl, trocken, belueftet), sondern den Zugaengen, die bereits riechen, diesen Geruch wieder zu nehmen.

Hat da jemand gute Tipps?

Vielen Dank!

Mit bestem Gruss

Bautzner Senf


Besten Gruss
BautznerSenf

BautznerSenf  
BautznerSenf
Beiträge: 334
Registriert am: 02.12.2008


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#2 von Ossilinchen , 23.07.2009 10:43

Bei Rewe gibt es Duftkissen (5er Packung) für den Kleiderschrank.
Ich häng sie immer mit in die Kleidersäcke von meinen Winterjacken.

Vielleicht hilft es ja auch bei deinem Problem.
Kuscheltiere solltest du vorher nochmal in die Waschmaschine stecken.
Bei Büchern weiß ich auch nicht. Eventuell dazwischen legen, vielleicht verlieren sie dann den unangenehmen Geruch.


Ossilinchen  
Ossilinchen
Beiträge: 554
Registriert am: 29.07.2007


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#3 von peppe , 23.07.2009 11:11

Da dies ja mein Job ist mit den alten Sachen umzugehen rate ich dir folgendes:
Bücher abbürsten und locker aufstellen (der geruch verfliegt mit der Zeit!
Plüschtier da gibt es nur eins, an einen sonnigen Tag für 2-3stunden in die volle Sonne stellen und danach mit Textilerfrischer einsprühen z.b Ferbrez ploss nicht Waschen!! Sammlerstücke gilten damit als bespielt und der Wert ist massiv gesunken!!
Peppe



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#4 von Daniel-Langi , 23.07.2009 12:37

Es gibt von Lenor Tücher für den Wäschetrockner, da ich einen habe, nutze ich die auch öfters mal.Wenn de Klamotten net schmutzig sind einfach mit so Tuch in den Trockner werfen und ca 20-30 drehen lassen.

Die Tücher selberkann man auch in den Kleiderschrank hängen, Schuhschrank, Sporttasche und anderen diversen Sachen auch bei Bücher usw , da die Tücher nicht feucht sind.

Das Lenor Frischetuch gibt es im 25er Pack

Gruß Daniel


" Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz & Tequila ;-)

 
Daniel-Langi
Beiträge: 299
Registriert am: 12.03.2008


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#5 von Masseur , 26.07.2009 19:49

Wenn das nicht diese Mega - Kuscheltiere vom Rummel sind und sie in die Truhe passen, lege sie für ca. 48 Stunden in den Tiefkühler um die Pilze abzutöten. Den Rest dann wie vor.
Gruß


Lieber von Christo verpackt, als vom Leben gezeichnet

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#6 von BautznerSenf , 28.07.2009 13:16

Hallo!

War ein paar Tage offline, daher erst jetzt die Antwort.

Vielen Dank fuer Eure Tips!

Erhielt NACH dem Posten hier noch zwei Tips:

- Kaffeepulver (hilft, habe ich sofort ausprobiert!) und
- Katzenstreu (hilft also nicht nur Autos...)

Jetzt riecht nix mehr, alles super.

Und wahrscheinlich werde ich beim naechsten Einkauf noch so ein Dufttuch mitbringen und fuer die Zukunft verwenden...

Nachmals: Vielen Dank!

Mit bestem Gruss

BautznerSenf


Besten Gruss
BautznerSenf

BautznerSenf  
BautznerSenf
Beiträge: 334
Registriert am: 02.12.2008


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#7 von Ossilinchen , 29.07.2009 09:21

Kaffeepulver? Katzenstreu?

Kannst du bitte deine Vorgehensweise schildern?

Eine Kumpeline wollte mal Katzenstreu haben, weil ihr Autodach undicht war und sich große Pfützen gebildet haben.
Aber gegen Geruch? Das Zeug staubt doch.
Kaffeepulver hab ich auch schon mal gehört, wüsste jetzt aber nicht, wie ich das verwenden sollte.


Ossilinchen  
Ossilinchen
Beiträge: 554
Registriert am: 29.07.2007


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#8 von peppe , 29.07.2009 10:20

Ossilinchen......Kaffeepulver stellt man in einer Tasse in den Kühlschrank damit der Geruch aus den Kühlschrank weggeht oder mancher verwendet es auch wie die Lavendelsäckchen und hängt Sie in den Kleiderschrank...........
Peppe
Ps:Das mit der Katzenstreu weiss ich auch nicht! Aber das einzige was wirklich hilft wenn Textilen müffelig sind ist es in die volle Sonne zu hängen!!! Alles andre ist wie Russisch Duschen (Parfüm übern Dreck )



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#9 von Ossilinchen , 29.07.2009 10:42

Danke Peppe...

Lachen musste ich jetzt aber doch.
Mein Kühlschrank stinkt nur, wenn ich Stinkekäse kaufe. Ansonsten haben die Lebensmittel keine Zeit, dass sie anfangen zu stinken.
Werden viel schnell aufgefuttert.

Den Ausdruck "russisch duschen" muss ich mir merken.
Bei manchen Deutschen scheint das aber bekannt sein, oder meine Nase ist zu empfindlich.


Ossilinchen  
Ossilinchen
Beiträge: 554
Registriert am: 29.07.2007


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#10 von ossibiene , 29.07.2009 12:39

Zitat von peppe
Ossilinchen......Kaffeepulver stellt man in einer Tasse in den Kühlschrank damit der Geruch aus den Kühlschrank weggeht oder mancher verwendet es auch wie die Lavendelsäckchen und hängt Sie in den Kleiderschrank...........
Peppe
Ps:Das mit der Katzenstreu weiss ich auch nicht! Aber das einzige was wirklich hilft wenn Textilen müffelig sind ist es in die volle Sonne zu hängen!!! Alles andre ist wie Russisch Duschen (Parfüm übern Dreck )



ich kenn das unter polnisch duschen...


ossibiene  
ossibiene
Neuling
Beiträge: 17
Registriert am: 27.07.2009


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#11 von BautznerSenf , 29.07.2009 15:29

Moin!

Erstens: Kaffeepulver duenn auf einem flachen Teller verteilen (grosse Oberflaeche Kaffee/Luft) - Kaffee nimmt Geruch auf, Sachen riechen wieder richtig klasse (und nach einem Tag auch nicht mehr nach Kaffee).

Zweitens: Katzenstreu im Kofferraum (oder in der Reserveradmulde) verhindert nicht nur die Ansammlung von Kondenswasser, sondern verhindert zudem auch das Anlaufen (Beschlagen) der Scheiben, weil es die Feuchtigkeit der Luft aufnimmt. Ist also auch ganz praktisch.

Drittens: Katzenstreu halb in einen Karton, Buch drauf, Katzenstreu darauf, Deckel drauf, mit Prenaband dichtkleben, eine Woche ziehen lassen => Buch riecht nicht mehr. Katzenstreu abklopfen bzw. -saugen => "fertsch".

Mit bestem Gruss

BautznerSenf


Besten Gruss
BautznerSenf

BautznerSenf  
BautznerSenf
Beiträge: 334
Registriert am: 02.12.2008

zuletzt bearbeitet 29.07.2009 | Top

RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#12 von Ossilinchen , 29.07.2009 17:41

Dankeschön...
Wieder was dazu gelernt.

Aber nur gut, dass mein Auto nicht feucht ist, Katzenstreu im Kofferraum?


Ossilinchen  
Ossilinchen
Beiträge: 554
Registriert am: 29.07.2007


RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#13 von peppe , 29.07.2009 18:41

Bautznersenf..........das ist ein guter Tipp mit den Büchern und den Katzenstreu, muss ich direkt mal ausprobieren! Danke, man lernt nie aus!!
Peppe



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 29.07.2009 | Top

RE: Was tun gegen muffigen Geruch?

#14 von Pamina , 05.09.2009 18:27

Also peppe ,mir gehts genauso, jetzt muß ich den Strang hier doch mal zurück verfolgen


Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.043
Registriert am: 21.09.2008


   

WDR Beitrag
Maskentanz


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln