Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Wer kann mir helfen? Suche Infos über das DDR-Brausepulver

#1 von Anita09 , 04.09.2009 11:29

Hallo zusammen,
ich bin neu in diesem Forum und suche jemanden, der Infos über das DDR-Brausepulver hat.
Weiß jemand von euch, wo das Brausepulver zu DDR-Zeiten hergestellt und wann die Produktion eingestellt wurde?
Ich arbeite für das Unternehmermagazin "impulse" und recherchiere derzeit Geschichten über Ostprodukte,
die es wieder oder immer noch zu kaufen gibt.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Anita09

PS: Übrigens planen wir, die ersten Ostmarken-Geschichten in ca. einer Woche auf die impulse-Homepage zu stellen.
Daneben wird es auch ein Forum geben, in dem jeder seine eigene Geschichte über Trabi, Club Cola & Co.
verfassen kann. Ich würde mich freuen, wenn ihr dort was schreiben würdet!
Schaut doch mal vorbei.


Anita09  
Anita09
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 04.09.2009

zuletzt bearbeitet 04.09.2009 | Top

RE: Wer kann mir helfen? Suche Infos über das DDR-Brausepulver

#2 von DeutschLehrer , 04.09.2009 11:32

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: Wer kann mir helfen? Suche Infos über das DDR-Brausepulver

#3 von Anita09 , 04.09.2009 11:42

Hallo DeutschLehrer,
danke für deine Nachricht. Hinter deinem Link steht die Brause Plus GmbH aus Leipzig, die das alte Ost-Brausepulver wieder herstellt.
Leider können die mir auch nicht weiterhelfen, dort hatte ich bereits nachgefragt.

Viele Grüße, Anita09

Anita09  
Anita09
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 04.09.2009


RE: Wer kann mir helfen? Suche Infos über das DDR-Brausepulver

#4 von DeutschLehrer , 04.09.2009 11:46

Es gab noch einen halbstaatlichen Gewürzbetrieb in Magdeburg, der das gemacht haben soll.
Karl-Heinz Fräsdorff hieß der private Firmeninhaber.


Gruß DL


DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008

zuletzt bearbeitet 04.09.2009 | Top

   

wechselkurs 1:12
Etwas was man tun sollte


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln