Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Unser Blumenladen!

#16 von Pamina , 13.10.2009 22:18

Das macht der bestimmt sehr gern für dich


Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Unser Blumenladen!

#17 von kirschli ( gelöscht ) , 13.10.2009 22:21


Wanderin zwischen zwei Welten http://www.youtube.com/watch?v=ztQYImOwY...laynext_from=PL

knuddel

kirschli

RE: Unser Blumenladen!

#18 von Kehrwoche , 13.10.2009 23:21

Um Mißverständnissen vorzubeugen, meine Frage war keine Verarsche, sondern Interesse.


Die schönsten Träume von Freiheit werden im Kerker geträumt.
Friedrich Schiller

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Unser Blumenladen!

#19 von kirschli ( gelöscht ) , 14.10.2009 16:38

Zitat von Kehrwoche
Knapp ein Monat ist rum und nun wollen wir wissen, wie es unserem Blumenladen geht?
Ein Monatsbilanz wäre nicht schlecht, mit Umsatzzahlen etc.pp.!


Zitat von Kehrwoche
Um Mißverständnissen vorzubeugen, meine Frage war keine Verarsche, sondern Interesse.



Hat das jemand bezweifelt


Wanderin zwischen zwei Welten http://www.youtube.com/watch?v=ztQYImOwY...laynext_from=PL

knuddel

kirschli
zuletzt bearbeitet 14.10.2009 16:39 | Top

RE: Unser Blumenladen!

#20 von Pamina , 14.10.2009 17:40

Das wäre ja auch traurig, wenn das ein Witz gewesen wäre, davon bin ich nicht ausgegangen, dann wäre ich ja schon enttäuscht von dir, aber ich bin überzeugt, dass die Weilis ihr Ding schon ordentlich machen


Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Unser Blumenladen!

#21 von Buhli , 14.10.2009 23:12

Es besser als die Einheimischen zu machen, ist ja nicht all zuschwer.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006

zuletzt bearbeitet 14.10.2009 | Top

RE: Unser Blumenladen!

#22 von Weilheimer , 15.10.2009 05:03

Zitat von Buhli
Es besser als die Einheimischen zu machen, ist ja nicht all zuschwer.



Ich möchte eigentlich nicht, das sich dieser Thread hier in Richtung Schwaben-Bashing entwickelt. Das die Menschen hier im Ländle in den letzten 60 Jahren es anders und besser gemacht haben, als wir im Osten ist deutlich zu sehen. Klar hatten sie andere und bessere Voraussetzungen. Das hier was geht, ist der Grund warum viele aus anderen Bundesländern hier sind. Buhli deine Bemerkung hat irgendwie ein "Geschmäckle", wie es der Schwabe so sagt und klingt auch überheblich. Ich wollte es nicht einfach so unkommentiert stehen lassen.



 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Unser Blumenladen!

#23 von Schlawine , 15.10.2009 08:09

Danke Weili ! Buhlis Kommentar hatte mir auch Zahnschmerzen bereitet

Schreib doch aber mal wirklich ob alles so läuft, wie ihr es euch vorstellt. Das interessiert hier doch viele. Kann ja vielleicht anderen in schlimmer Lage auch Mut machen.


Schlawine
-----------------------------
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
Orson Welles

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Unser Blumenladen!

#24 von Ines 64 , 15.10.2009 17:50

Jo, mich interessiert es auch.


Es liegt in der Natur des Menschen, vernünftig zu Denken, aber unvernünftig zu Handeln.

 
Ines 64
Beiträge: 671
Registriert am: 11.06.2006


RE: Unser Blumenladen!

#25 von Björn , 15.10.2009 18:24

Zitat von Buhli
Es besser als die Einheimischen zu machen, ist ja nicht all zuschwer.


Du hast sicher bloß noch keine guten hier gesehen Weniger gute oder schlechter findet man aber auch in ganz Deutschland! Ich kenne hier in der Region zwei Blumenläden von Einheimischen, die sehr gut und auch schön gestaltet sind! Von den großen Pflanzenmärkten wie Mauck oder Kölle erst gar nicht angefangen Da können sich einige noch was abkucken


BJ

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


   

Erster Schnee
Vom Feiertag kalt erwischt


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln