Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#16 von Pamina , 25.07.2010 08:58

Für die vielen armen Menschen, die gestern in Duisburg ihr Leben ließen, aber ich denke auch ganz doll an die vielen Hinterbliebenen.


Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#17 von abtwalter , 25.07.2010 09:16

Zitat von Pamina
Für die vielen armen Menschen, die gestern in Duisburg ihr Leben ließen, aber ich denke auch ganz doll an die vielen Hinterbliebenen.



Dem kann ich mir nur anschließen.
auch von mir eine kerze für jeden einzelnen.


abtwalter  
abtwalter
Beiträge: 673
Registriert am: 12.07.2009


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#18 von queeny , 25.07.2010 10:44

Ich schließe mich Euch an.

Die Love-Parade ist ein sinnloses Event. So auch der Tod der 15 Leute.


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

queeny  
queeny
Beiträge: 3.349
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 25.07.2010 | Top

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#19 von Björn , 25.07.2010 11:09

Leider ist die Zahl der Toten schon auf 19 gestiegen und es gab auch weit über 300 Verletzte!

Als sinnlos sehe ich die Love-Parade und andere Feste/Festivals selbst aber trotzdem nicht, nur die Opfer hätten verhindert werden können!


Faun (unplugged)
http://www.youtube.com/watch?v=8mty9TEmd...laynext_from=ML

http://www.youtube.com/watch?v=URmxPVtlDhk&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#20 von DeutschLehrer , 26.07.2010 20:47

Gerade ist die Zahl der Toten auf 20 gestiegen. Dazu kommen noch 510 Verletzte.

Gruß DL


Das Leben ist ein Jammertal, aber Jeder muss da durch.

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008

zuletzt bearbeitet 28.07.2010 | Top

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#21 von BautznerSenf , 26.07.2010 22:35


Kerze wunschgemäß eingefügt, Grüssle Weilheimer

Hallo!

Keine Ahnung, wie das mit der Kerze grafisch geht - ich zuende dennoch eine an (denkt sie Euch eben).

Auch wenn ich kein Raver oder Techno-Fan bin - jeder Mensch, egal ob alt oder jung, Mann oder Frau, Ossi oder Wessi, dick oder duenn (usw.), braucht Freude. Am Leben und als Kraftquelle fuer sein Leben. Jeder bekommt diese Freude aus anderer Quelle: Der eine von seiner Familie, der andere durch Malen oder Schreiben, Schnitzen oder was weiss ich. Und manche durch das Zusammensein und Feiern mit Freunden (und wenn er dazu zu den Flippers, den Kastelruther Spatzen, AC/DC oder Lena geht - ganz egal, sein Ding).

Alle diese Menschen dort haben auf Spass gehofft. Sie haben sich sicher lange vorher auf den Tag gefreut, Erinnerungen an fruehere Treffen gehabt - und wussten nicht, dass manche von bzw. unter ihnen seine Lieben daheim nicht wieder sehen sollte.

Auch wenn pauschal geurteilt wird, dass dort Alkohol und Drogen konsumiert worden seien - ob die Opfer Konsumenten waren, steht doch gar nicht fest, es gilt also die Unschuldsvermutung.

Weiter kann (nicht zuletzt aufgrund von Erfahrungen anderer Panik-Situationen, aber wohl auch aufgrund erster Berichte) festgestellt werden, dass die, die umkamen, die Panik nicht ausgeloest haben, sondern vielmehr die Panik von anderen Menschen ausgeloest wurde.

Es gab Clips, die den Anschein erweckten, als haben zuerst Menschen abkuerzen wollen, von denen dann jemand abgestuerzt ist, was dann die Panik (mit den Toten im Tunnel) ausgeloest habe... Wir wissen es nicht, die Untersuchungen werden zeigen, wer oder was wann und wo versagt haben. Tatsache ist, dass niemand den Tod herausfordert hat, deshalb kann es an die Opfer keine Schuld-Zuweisung geben

Ungeachtet dessen: Jeder tote MENSCH, jeder verletzte MENSCH, ist einer zuviel. Egal wo.

B. S.


Besten Gruss

BautznerSenf

BautznerSenf  
BautznerSenf
Beiträge: 334
Registriert am: 02.12.2008

zuletzt bearbeitet 28.07.2010 | Top

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#22 von Björn , 26.07.2010 22:41

Ob überhaupt Drogen bei den Toten im Spiel waren, werden erst die Obduktionsberichte zeigen! Aber um bei diesen Menschenmassen zu Boden zu stürzen und dann durch Panik von anderen tot getreten zu werden, bedarf es keinerlei Drogen (egal ob flüssig oder pulverförmig etc.)



Betreffs Bilderlink z.B. dieser: http://www.gif-paradies.de/gegenstaende/kerzen.html


Faun (unplugged)
http://www.youtube.com/watch?v=8mty9TEmd...laynext_from=ML

http://www.youtube.com/watch?v=URmxPVtlDhk&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 29.07.2010 | Top

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#23 von Björn , 27.07.2010 18:50



... für einen sehr guten Bekannten, dessen 97. Geburtstag wir vorige Woche Sonntag noch gefeiert haben und der gestern für immer eingeschlafen ist


UNHEILIG > "Auf Wiedersehen/Stark"
http://www.youtube.com/watch?v=H1IiGKiy6...ynext=1&index=3

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 27.07.2010 | Top

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#24 von Weilheimer , 28.07.2010 03:36

Zitat von Björn
Ob überhaupt Drogen bei den Toten im Spiel waren



Drogen waren keine im Spiel, der Veranstalter der Loveparade setzt ja nun einige Anschuldigungen in die Welt, um seinen Hintern zu retten. Die meisten Opfer kamen durch Oberkörperquetschungen zu Tode. Es will natürlich niemand Schuld sein und der schwarze Peter wird hin und her gespielt.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 28.07.2010 | Top

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#25 von kirschli ( gelöscht ) , 28.07.2010 08:38

Für einen mutigen Richter und Angehörige die den Kampf nicht aufgegeben haben




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Ich zünde eine Kerze an....

#26 von Weilheimer , 28.07.2010 14:15

Für die 25-jährige junge Frau, welche heute das 21. Opfer der Massenpanik auf der Loveparade in Duisburg wurde. Sie ist im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#27 von Kehrwoche , 30.07.2010 01:50

Ich habe die Beiträge, die hier nicht reinpassen verschoben und einen neuen Thread aufgemacht.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#28 von Andrea42 , 11.08.2010 21:39

Für meinen Onkel Claus Dieter der an Krebs erkrankt ist und ich trau mich nicht ihn anzurufen, ich weiss nicht, was ich sagen soll, ich habe nur Angst, wenn ich mich traue, ist es zu spät... und ich werde es bereuen...


Wenn man mir Steine in den Weg
legt, weil man will
dass
ich stolpere, muss man damit
rechnen, dass ich sie
aufhebe und sie demjenigen
irgendwann an den Kopf
werfe... ...ich ziele schlecht -
aber ich hab
Ausdauer!!!!

 
Andrea42
Beiträge: 90
Registriert am: 29.04.2010


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#29 von Björn , 19.08.2010 21:20

... für den 5-jährigen Julian aus Delligsen (Niedersachsen), der so grauenvoll vom Lebensgefährten seiner Mutter umgebracht wurde
http://www.ndr.de/nachrichten/niedersach...lligsen100.html


CITY > Live von der Spreeauen-Nacht
http://www.youtube.com/watch?v=AQDCX40oqHs&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


RE: Ich zünde eine Kerze an....

#30 von hackbarth , 19.08.2010 21:28

Zitat von Björn
... für den 5-jährigen Julian aus Delligsen (Niedersachsen), der so grauenvoll vom Lebensgefährten seiner Mutter umgebracht wurde
http://www.ndr.de/nachrichten/niedersach...lligsen100.html



da zünden wir auch eine Kerze an. Einfach furchtbar.

hackbarth  
hackbarth
Beiträge: 427
Registriert am: 12.06.2009


   

Borderline Produkte - was ist das?
VR Brillen für Android


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln