Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: GEZ

#31 von Schlawine , 13.06.2010 20:08

Na ja, ich bemühe mich immer jede Aussage ernst zu nehmen aber in diesem Fall werde ich es wie Joe halten und einfach aufgeben.
Eine erklärende Antwort ist wohl ohnehin nicht mehr zu erwarten.


Schlawine
--------------------------

"Es ist eine andere Welt, in der man zwischen »Freiheit« und »Freizeit« nicht unterscheiden kann, »Gesellschaft« sagt und »Zielgruppe« meint, von einem »Konzept« spricht und nicht einmal eine »Idee« besitzt, von einer »Idee« spricht und nicht einmal einen Einfall hat."
Roger Willemsen

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: GEZ

#32 von kleinmini , 13.06.2010 20:14

Abzocke,kann ich nur sagen....hab normalerweiße recht auf ein RF zeichen aber bekommen tue ich das nicht,scheiß Ämter.
Find es ne schweinerei die keine geräte haben das die in zukunft troztem bezahlen sollen.
Soweit ist es nun schon gekommen,wer weiß was noch auf uns in Zunkunft kommt.

 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010


RE: GEZ

#33 von joesachse , 13.06.2010 20:22

Zitat von kleinmini
Abzocke,kann ich nur sagen....hab normalerweiße recht auf ein RF zeichen aber bekommen tue ich das nicht,scheiß Ämter.



Kannst Du das mal in verständlichen Deutsch erläutern? Keine Ahnung, was du meinst.

Gruß
JoeSachse


Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. (Goethe)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.010
Registriert am: 16.07.2006


RE: GEZ

#34 von delta , 13.06.2010 20:35

Hier ist eine Aktuelle Geschichte wo man sieht das die Politiker
ganz deutlich die Finger im Spiel haben.

Meinungsbildung....

http://www.heise.de/newsticker/Haush...meldung/108371


delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: GEZ

#35 von kleinmini , 13.06.2010 20:37

RF ZEICHEN BEKOMMEN BEHINDERTE DANN BRAUCHE SIE KEINE GEZ BEZAHLEN


 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010

zuletzt bearbeitet 13.06.2010 | Top

RE: GEZ

#36 von kleinmini , 13.06.2010 20:39

Zitat von kleinmini
RF ZEICHEN BEKOMMEN BEHINDERTE DANN BRAUCHEN SIE KEINE GEZ BEZAHLEN

 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010


RE: GEZ

#37 von Schlawine , 13.06.2010 20:49

Zitat von delta
Hier ist eine Aktuelle Geschichte wo man sieht das die Politiker
ganz deutlich die Finger im Spiel haben.
Meinungsbildung....
http://www.heise.de/newsticker/Haush...meldung/108371


--------

Mal ganz davon abgesehen dass der Link bei mir nicht funktioniert: Von mir aus können die Politiker ihre Finger im Spiel haben das bezweifle ich´ja gar nicht. Mich hat nur interessiert wer von den Mitgliedern des Vorstands und Gremiums denn nun ein Politiker ist, der (nach deinen Aussagen)nach dem Ende seines Politikerdaseins von der neuen Regelung profitieren wird.
Es hat mich wirklich interessiert aber inzwischen ist es mir egal.
Joes Beitrag war da für meine Meinungsbildung etwas hilfreicher.


Schlawine
--------------------------

"Es ist eine andere Welt, in der man zwischen »Freiheit« und »Freizeit« nicht unterscheiden kann, »Gesellschaft« sagt und »Zielgruppe« meint, von einem »Konzept« spricht und nicht einmal eine »Idee« besitzt, von einer »Idee« spricht und nicht einmal einen Einfall hat."
Roger Willemsen

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: GEZ

#38 von Weilheimer , 13.06.2010 21:17

Zitat von delta
http://www.heise.de/newsticker/Haush...meldung/108371



Delta Murkslink geht wie so oft in Leere.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: GEZ

#39 von Minimal , 13.06.2010 21:31

Zitat von michaka13

Zitat
In Prinzip wäre das richtig, das alle zahlen

Ich möchte diesen Satz ergänzen.

In Prinzip wäre das richtig, das alle zahlen, die die Programme der Öffentlich Rechtlichen nutzen.

Denn eigentlich ist es doch völlig blödsinnig für etwas zu zahlen, was man nicht bestellt hat, was man nicht nutzt, was man nicht will und und und.

Gruß,micha




Naja, wenn du ehrlich bist, ist das kein Argument. Der Staat hat einiges bereitzustellen und dafür zu kassieren, ohne den Einzelnen vorher fragen zu müssen. Ich mag jetzt keine Beispiele anführen, die kann sich jeder selber herleiten. Dazu gehört aber auch der Versorgungsauftrag durch Funk & Fernsehen. Du kannst ja auch nicht die Polizei "abwählen" und sie nicht mitfinanzieren wollen. I

"Im Prinzip" finde ich das persönlich sogar gut, in der Praxis empfinde ich das Angebot oft als Zumutung. Ich wäre für maximal drei öffentliche Fernsehsender mit einem Regionalfenster von zwei Stunden auf einem. Die drei Sender sollten sich thematisch voneinander abgrenzen, anstelle jeder ein Vollprogramm bieten zu wollen. Die ganzen Dritten und Satellitenkanäle würde ich einsparen.


Verloren in: Musik (Minimal Wave, 80s Wave & EBM), Literatur (von Kafka bis Houellebecq), Filme (Coen Brothers, Lynch & Co), Computerspiele

 
Minimal
Beiträge: 643
Registriert am: 08.05.2009

zuletzt bearbeitet 13.06.2010 | Top

RE: GEZ

#40 von DeutschLehrer , 13.06.2010 22:05

Zitat
Die ganzen Dritten und Satellitenkanäle würde ich einsparen.

Die ganzen Privaten würde ich einsparen.

Gruß DL


Das Leben ist ein Jammertal, aber Jeder muss da durch.

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: GEZ

#41 von Weilheimer , 13.06.2010 23:20

Zitat von DeutschLehrer
Die ganzen Privaten würde ich einsparen.



Stimme ich dir zu, aber so lange die Quote stimmt, werden die ihr Programm weiter anbieten.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: GEZ

#42 von delta , 14.06.2010 08:56

Merkwürdig
bei mir funktioniert der Link.


delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: GEZ

#43 von DeutschLehrer , 14.06.2010 09:09


Das Leben ist ein Jammertal, aber Jeder muss da durch.

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: GEZ

#44 von Kehrwoche , 14.06.2010 09:12

Prima DL! Du entwickelst dich hier zum Einzelfallhelfer.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: GEZ

#45 von DeutschLehrer , 14.06.2010 09:15

Ich versuche nur, das Linksystem zu verstehen:

http://www.heise.de/newsticker/Haushalts.../meldung/108371

Gruß DL

PS: Von Verstehen noch weit entfernt, die beiden Links sind unterschiedlich, zeigen aber das gleiche Ergebnis


Das Leben ist ein Jammertal, aber Jeder muss da durch.

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008

zuletzt bearbeitet 14.06.2010 | Top

   

Continental produziert keine Reifen mehr in Deut
Arbeitsrecht


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln