Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1351 von Andreas , 02.03.2019 22:24

Alles gut , schönes WE !

Andreas  
Andreas
Beiträge: 137
Registriert am: 14.10.2018


RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1352 von Andreas , 09.03.2019 20:44

Gestern war ich im Erlebnisbad Marienberg / Erzgebirge . Alles sehr angenehm , auch für Plagen . Küche hat Sterne-Charakter . Grenze und Einkaufsmöglichkeiten in CSSR gleich paar Meter weiter .

Andreas  
Andreas
Beiträge: 137
Registriert am: 14.10.2018


RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1353 von dimitrios28 , 19.03.2019 16:18

Habe mich mal in einer ausländischen Küche "umprobiert" und muss gestehen, dass mir Spätzle und Maultaschen ziemlich gut bekommen.

dimitrios28  
dimitrios28
Neuling
Beiträge: 9
Registriert am: 26.02.2018


RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1354 von Ilrak , 19.03.2019 17:52

Wie heißt es beim schwäbischen Nachwuchs:
Ich werde stark und groß
durch Spätzle mit Soß...


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.258
Registriert am: 28.10.2009


RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1355 von Andreas , 19.03.2019 19:09

Jedenfalls ist Spätzle besser als Reis , außer Milchreis .

Andreas  
Andreas
Beiträge: 137
Registriert am: 14.10.2018


RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1356 von joesachse , 19.03.2019 20:31

Spätzle und dazu ein guter Roschtbrate sind nicht zu verachten


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.589
Registriert am: 16.07.2006

zuletzt bearbeitet 19.03.2019 20:32 | Top

RE: Was isst der Ossi heute noch gerne?

#1357 von Andreas , 19.03.2019 20:44

Oder mit Mutzbraten , sehr aktuell gleich hier in der CSSR .
Eigentlich reicht auch ein Stück Brot und Bautzener Senf -mittelscharf- zum Fleisch .

Andreas  
Andreas
Beiträge: 137
Registriert am: 14.10.2018


   

Frauentag


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln