Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#1 von Bulli , 16.11.2009 20:05

Hallo Leute,

wenn ich die Landkarte im Ossiforum sehe, denke ich , ich bin wohl in die falsche Ecke von Deutschland gezogen. Alles geht nach BaWü oder Süddeutschland aber nicht nach Hamburg. Also wie schon in der Vorstellung im Forum erwähnt fühlen wir uns hier in Hamburg doch sehr einsam. Gibt es denn keine Leidensgenossen in Hamburg? Jeder macht hier nur sein eigenes Ding.

Bulli  
Bulli
Neuling
Beiträge: 16
Registriert am: 12.11.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#2 von Claudia37 , 22.08.2010 10:01

Hallöchen,

ich bin durch Zufall auf dieses Forum und auf deine Nachricht gestoßen. Und ich muss feststellen, dass es mir genauso geht. Wir sind anscheinend Leidensgenossen. Oder hat sich bei dir die Situation in der Zwischenzeit verändert?

Nette Grüße Claudia

Claudia37  
Claudia37
Beiträge: 57
Registriert am: 21.08.2010


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#3 von delta , 22.08.2010 10:10

Habt Ihr kein anderes problem.
Es sei den, Ihr wollt unter euch bleiben.


delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#4 von Bulli , 22.08.2010 15:20

Was heißt hier Problem ? Evtl. bin ich ja schon zu alt (48) aber diese Oberflächlichkeit hier stört mich am meisten. Persönliche Kontakte bleiben hier nun mal sehr beschränkt. Wenn es nach mir geht, wäre ich in meiner alten Heimat geblieben Aber ein guter und sicher Job sind heute wohl mehr wert.

Bulli  
Bulli
Neuling
Beiträge: 16
Registriert am: 12.11.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#5 von delta , 22.08.2010 15:35

Ich weis, meine Antwort war wieder mal Provokant.
Nicht gleich aufregen und was heißt Oberflächliche Kontakte.
Ist doch gewollt, oder hat jemand was anderes erwartet durch
die Globalisierung.
die Macher aus Politik und Wirtschaft haben das doch prächtig
hingekriegt mit der Entwurzelung vieler Völker und Volksgemeinschaften.
Hat doch viele Vorteile für die Macher.
So was wie Heimat und Wurzeln kennen sie doch nicht. Man soll
Weltoffen notfalls sein persönliches ich aufgeben für andere
Kulturen.
Wir sollen unsere Freunde nicht unter seinesgleichen suchen,
sondern International.
Dir stehen in Deutschland ca 140 Nationen zur verfügung.
Sondrwünsche sind da nicht drin.
Fahr zum Beispiel mal nach München, du würdest überrascht sein wie viel
wenige echte Münchner du noch Treffen würdest. Diekannste in der Zwischenzeit
mit der Lupe suchen.



delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#6 von Bulli , 22.08.2010 15:47

Zum Thema neues suchen kann ich nur sagen, dass meine Schwiegertochter aus Malaysia kommt und meine Enkel Muslime sind. Soviel zu Thema weltoffen. Aber ich fühle mich ja auch in Hamburg wohl, nur man kann nicht aus seiner Haut.
Ich werde wohl immer ein Ossi bleiben und damit meine ich nicht, dass ich der Geschichte nach trauere, obwohl sie auch gute Seiten hatte, wie es wohl beweist das ich seit 11 Jahren hier eine gut bezahlte Stelle inne habe. Die Allgemeinbildung war bei uns viel besser und praktischer.

Bulli  
Bulli
Neuling
Beiträge: 16
Registriert am: 12.11.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#7 von delta , 22.08.2010 17:36

Ist doch keine Schande sich als Heimat-verbundener zu outen.
Ich bin schon seit seit 48 jahren von meinen Geburtsort weg,
besuche ihn aber immer noch gerne auch wenn er sich stark
verändert hat.



delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#8 von Xanny1978 ( gelöscht ) , 30.09.2010 10:45



also mich gibts seit 2002 in HH - stellingen :-)

Xanny1978

RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#9 von Karla_CC ( gelöscht ) , 01.10.2010 18:32

Aus Sachsen Anhalt: Frisch zugezogen nach Hamburg.

Karla_CC

RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#10 von Bulli , 02.10.2010 10:48

Hallo und willkommen in Hamburg! Wir kommen auch aus Sachsen/Anhalt. Kannst Dich ja mal melden.

Gruß Holger

Bulli  
Bulli
Neuling
Beiträge: 16
Registriert am: 12.11.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#11 von Cotty , 05.04.2011 13:57

Doch....hier ist eine
Wwelche Ecke ist denn so Deine Lieblingsecke???
Mich trifft man gern mal in Övelgönne oder auf dem Großneumarkt.
Lena

Cotty  
Cotty
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 05.04.2011


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#12 von Bulli , 05.04.2011 14:21

Hallo, wir sind eigentlich im Sommer an der Bille in Hamm Süd zu hause und im Winter in Neugraben.

Bulli  
Bulli
Neuling
Beiträge: 16
Registriert am: 12.11.2009


RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#13 von Der Dresdner ( gelöscht ) , 27.05.2011 09:30

Moin,
ich wohne seit 5 Jahren in Hamburg.
Ich bin auch wegen der Arbeit in den Norden gezogen.
Meine Lieblingsecken in der Stadt sind neben der Elbe mit Landungsbrücken der Stadtpark.

Der Dresdner

RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#14 von Fettbemme , 23.08.2011 11:01

Ich kenne nur einen Hamburger, der seit einiger Zeit in Ostberlin lebt. Den habe ich mit Freunden ganz gut umerzogen. Jetzt sagt er sogar schon Fit statt "Spüli". War ja auch echt nicht auszuhalten Der schreibt jedenfalls auch einen Blog über seine Heimat und sein neues Leben in Berlin ( http://da-oben.0yoo.com ). Ganz gute Tipps dabei für die, die Hamburg besuchen wollen.


Fettbemme  
Fettbemme
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 22.08.2011

zuletzt bearbeitet 23.08.2011 | Top

RE: Gibt es keine Ossis in Hamburg?

#15 von Berlinfrau , 30.08.2011 14:01

Ich bin die andere Richtung gegangen und von Ost-Berlin anch Hamburg gezogen.
Ich lebe seit 10 Jahren hier und habe mich gut eingelebt.
Ich kann nicht verstehen, dass manche Ossis Probleme mit dem Einleben in Hamburg haben.
Mir ist egal wo die Leute herkommen, Hauptsache sie sind nett und man kann sich mit ihnen über alles unterhalten.

Berlinfrau  
Berlinfrau
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 30.08.2011


   

" Silly Konzert" am 07.12.2010


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln