Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#1 von Mitsu06 , 06.12.2009 02:46

Also mal eine Frage. Ich wohne in Osnabrück und möchte nach Salzwedel ziehen. Ja, manche Leute werden jetzt denken "verschrieben" aber ihr habt richtig gelesen.
Ich habe in Osnabrück meine Arbeit und müßte dann jedes Wochenende nach Salzwedel fahren. Das werde ich mit dem Zug machen, da ich kein Auto mehr besitze.
Die Zugverbindung ist bis Stendtal super. Doch dann eine Stunde Aufenthalt bis zur nächsten Verbindung nach Salzwedel.
Oder kann man auch von Stendal bis Salzwedel mit dem Bus fahren?

Also alle die sich auskennen in der Gegend sind gefragt.
Liebe Grüße
Mitsu06

Mitsu06  
Mitsu06
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 06.12.2009


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#2 von Weilheimer , 06.12.2009 09:29

Mitsu06 das ist für Deine Frage der falsche Thread. Sollen die User für Dich wirklich die Bahn- und Busverbindungen heraussuchen? Ich denke, das kannst du ohne Probleme auch selber. Es gibt die Reiseauskunft der Deutschen Bahn und die Fahrplanauskunft für das Land Sachsen-Anhalt. Dort brauchst du nur den Abfahrts- und den Zielort einzugeben und erhältst du benötigten Informationen. Solche Busfahrplanauskünfte im Internet gibt es übrigens für jedes Bundesland, nur der Name des Regionalverbundes ist ein anderer.

Thread wurde von Joesachse hierher verschoben


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 06.12.2009 | Top

RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#3 von Mitsu06 , 06.12.2009 16:57

Hallo,

um Gotte willen nein. Das war nicht meine Absicht und ich möchte es ja auf keinen Fall, das User für mich etwas herraussuchen. Ein " ja mit dem Bus von Stendal nach Salzwedel" hätte gereicht. Oder auch ein "nein".
Aber ich denke mein Problem erst mal zu erklären um was es sich handelt,müste ich ja schon oder. wenn das natürlich nicht erwünscht ist, mit anderen Leuten auf diese Weise in Kontakt zu treten bin ich wirklich falsch.
Vielleicht habe ich auch den Eindruck erweckt, andere für mich "arbeiten" zu lassen. Sorry, war nicht meine Absicht.
Wenn sich doch noch Leute melden die mir vielleicht mit einem JA oder NEIN auf meine Frage antworten können, ist mir weiter geholfen.
Wenn ich natürlich die Haltestellen mit Namen kennen würde, könnte ich mir Ihre Fahrplanauskunft zu nutze machen, aber wer weiß das schon, wenn man in eine fremde Stadt zieht.

Mitsu06  
Mitsu06
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 06.12.2009


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#4 von michaka13 , 06.12.2009 17:09

Ich kenn das. Manchmal sind die Internetseiten, auf denen man sich informieren kann recht kompliziert. Z.B. bei den Kölner Verkehrsbetrieben. Wennste da nicht den genauen Namen Deiner Haltestelle kennst, haste meißt schon verloren. Da versuch ichs mir auch einfach zu machen und frag irgendwo nach.

Und falls jemand dort wohnt, tuts ja demjenigen bestimmt nicht weh mal 2 Zeilen zu verfassen.


Gruß,
michaka13

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.789
Registriert am: 08.08.2009


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#5 von Weilheimer , 06.12.2009 17:13

Die Suchprogramme der Verkehrsverbunde sind so gut, man kann dort die Straße, in der man wohnt eingeben und dann die Straße, wo man hin muß. Das Programm ermitteln dann die Haltestelle, wo man einsteigen muss und die wo man das Verkehrsmittel wieder verlässt. Habe ich selbst schon so mit dem VVS praktiziert, was super funktioniert.



 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#6 von michaka13 , 06.12.2009 17:18

Deshalb schrieb ich ja: Manchmal sind die Internetseiten...
Bei dem einen Anbieter ist halt besser,als wie bei nem anderen.

Wollte auch eigentlich nur zum Ausdruck bringen, das ich die Anfrage von Mitsu06 nicht weiter schlimm fand. Hätte jedenfalls gern geholfen, wenn ichs könnte.


Gruß,
michaka13

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.789
Registriert am: 08.08.2009


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#7 von Mitsu06 , 06.12.2009 17:23

Hallo michaka13, ich danke dir für deine netten Zeilen.
Klar, wenn ich das alles wüste würde ich auch nicht solch eine Frage stellen.
Aber ich denke, wer selbst schon mal solch ein Problem hatte, wird sich in meins reinversetzen können.
Also danke nochmals.
lg Mitsu06

Mitsu06  
Mitsu06
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 06.12.2009


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#8 von Björn , 07.12.2009 01:22

Ich finde auch, Eine(r) der aus der Gegend stammt oder sich dort auskennt, wird gerne helfen und hat eventuell auch ein paar gute Tipps noch dazu
Ich kenne mich in der Gegend leider auch nicht so doll aus und außerdem nur als reiner Autofahrer!


 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 07.12.2009 | Top

RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#9 von Mitsu06 , 07.12.2009 15:33

Hallo, ich denke ich habe für meine Frage die passende Antwort gefunden. Zwar leider nicht hier aber egal.
Nun werd ich mich hier wieder abmelden.
Ist hier nix für mich.

Mitsu06  
Mitsu06
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 06.12.2009


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#10 von Björn , 07.12.2009 17:13

Zitat von Mitsu06
Hallo, ich denke ich habe für meine Frage die passende Antwort gefunden. Zwar leider nicht hier aber egal.
Nun werd ich mich hier wieder abmelden.
Ist hier nix für mich.


Brauchst dich doch nicht gleich wieder abmelden, bloß weil Weilheimer ein bisl unsensibel war
Bist hier trotzdem willkommen

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


RE: Wer kennt sich in Salzwedel bzw Stendal aus.

#11 von kirschli ( gelöscht ) , 07.12.2009 19:21

Wenn ich dir Hätte helfen können hätte ich es gerne Getan.Aber meine alte Heimat ist Görlitz.




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

   

Verkaufe
Hoehner- Konzert in Karlsruhe


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln