Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.021 mal aufgerufen
 Alle anderen Themen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik...
Seiten 1 | 2
BesserWessi0815 Offline




Beiträge: 2.451

08.04.2014 16:39
#16 RE: Photovoltaik Zitat · antworten

Zitat von michaka13 im Beitrag #6
... Wenn wir nächstes Frühjahr dann endgültige Zahlen vorliegen haben, werden wir überlegen unser Mietobjekt ebenfalls mit einer Photovoltaikanlage auszurüsten. Da man mittlerweile den Strom selbst verbrauchen darf oder eben direkt an die Mieter verkaufen kann, könnte sich das sicher lohnen. Müßte dann im nächsten Jahr alles genau durchgerechnet werden und dann wird man sehen. Zinsen für nötige Kredite sind momentan ebenfalls extrem niedrig. ...
...und
...jetzt ist schon übernächstes Frühjahr...

...wie man hier: "Was leistet PV in Deutschland?" sehen kann, scheint die laut Bundesnetzagentur installierte Leistung der PV-Anlagen seit 30.06.2013 auf Gesamtniveau von 34,24GW Nennleistung zu stagnieren.

Hier kann man sich die tatsächliche und die prpgostizierte Tagesproduktion von der Leipziger Strombörse ansehen.

... und hier: http://www.agora-energiewende.de/service...phs_agoragraphs[controller]=Graph#scroll_TxAgoraGraph_PowerGeneration_8ee20223ec20cae81309b1a0365f6d4be0726c01]hier: aktuelle-stromdaten/stromerzeugung-und-verbrauch und hier: http://www.agora-energiewende.de/service...phs_agoragraphs[controller]=Graph#TxAgoraGraph_PowerImportExport_1396821600__1396908000_a] Import/Export mit den Nachbarländern...


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

delta Offline



Beiträge: 7.616

09.04.2014 09:23
#17 RE: Photovoltaik Zitat · antworten

Zitat von michaka13 im Beitrag #6
Richtig, mein Bruder hat vor gut einem Jahr das Dach mit Photovoltaikplatten vollgepflastert. Übrigens kam die Anlage ebenfalls von einem sächsischen Hersteller, genaueres weiß ich aber aus dem Kopf jetzt nicht. Jedenfalls hat sich die Investition gelohnt. Nach einem Jahr Betrieb hat mein Bruder eine vorläufige Kosten - Nutzen - Rechnung erstelllt, das Ganze mal auf die kommenden Jahre hochgerechnet und es hört sich sehr positiv an. Wenn wir nächstes Frühjahr dann endgültige Zahlen vorliegen haben, werden wir überlegen unser Mietobjekt ebenfalls mit einer Photovoltaikanlage auszurüsten. Da man mittlerweile den Strom selbst verbrauchen darf oder eben direkt an die Mieter verkaufen kann, könnte sich das sicher lohnen. Müßte dann im nächsten Jahr alles genau durchgerechnet werden und dann wird man sehen. Zinsen für nötige Kredite sind momentan ebenfalls extrem niedrig. Ein Aspekt der für die gewerbliche Nuzung einer solchen Anlage nicht zu verachten ist. Da sich mein Bruder als Elektrofachmann um solche Dinge kümmert, er aber momentan mit der Gründung seiner eigenen Firma beschäftigt ist, wird sich das wohl noch eine Weile hinziehen. Naja, wir werden sehen!

Gruß, micha


genau Vor den Privatverkauf von Strom von Immobilienhaie will uns die Regierung schützen, ob das am ende den privaten Verbraucher was bringt, wage ich zu bezweifeln.
Hier geht es lediglich darum, wer absahnen darf und soll und da will der Staat sich nicht in die Suppe spucken lassen. So oder so wird der Endverbraucher über den Tisch gezogen.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.777

13.04.2014 07:27
#18 RE: Photovoltaik Zitat · antworten

@ Besserwessi,

das Projekt wurde nicht ausgeführt. Mein Bruder hat sich ja mittlerweile selbständig gemacht und brauchte jeden Euro für sein Unternehmen. Deshalb wurde erst mal alles andere nach hinten verschoben. Je nachdem wie sich die Energiepreise entwickeln, werden wir in ein paar Jahren vielleicht nochmal drüber nachdenken.



Schöne Grüße,

micha


delta Offline



Beiträge: 7.616

12.06.2014 17:09
#19 RE: Photovoltaik Zitat · antworten

Auch der Strom-Selbstversorger soll nun die EEG Umlage von bis zu 40 % Zahlen.....
Purer Irrsinn....es geht dem Staat also wieder nur mal um entgangene Steuergelder
die Umwelt ist Ihm in diesen Sinne völlig wurscht.....
Wieder mal ein Beweis für dieses Selbstbedienungsladen Deutschland.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln