Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 248 Antworten
und wurde 11.869 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.777

16.01.2012 14:32
#241 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Gestern war ein super Tag. Es hatte die ganze Nacht geregnet. Wir sind morgens zu den Pyramiden von Palenque gefahren. Das Fahren auf mexikanischen Straßen ist ohnehin etwas abenteuerlich. Nun ergossen sich aber wahre Sturzbäche über die Bergstrassen, führten Geröll, Steine und Strauchwerk/Äste mit sich. Man musste höllisch aufpassen um heil anzukommen. Die Pyramiden liegen mitten im Dschungel. Aufgrund des vorangegangenen Regens herrschte eine enorme Luftfeuchtigkeit, es war extrem schwuel. Schon mach ein paar Minuten waren wir völlig durchgeschwitzt. Da wurde jeder Schritt zur Qual. Aber wenn Frauchen einmal am "Alte-Steine-Gucken" ist, kann sie nichts mehr zurückhalten. Also musste ich da durch!

Nach dem Mittag sind wir dann nach Misol-Ha. Das sind Wasserfälle mitten im Dschungel. Ich glaube 30 m hoch. Da kann man auch hinter dem Wasserfall langgehen. Der Anblick an sich ist ja schon recht imposant. Aber wenn man hinter dieser Wasserwand steht, echt der Hammer. Man geht dahinter, in Bruchteilen von Sekunden ist man nass bis auf die Knochen, der Lärm ist ohrenbetäubend. Es herrscht hinter der Kaskade ein Wind, ich dachte mich wedelts weg. Aber es ist unheimlich geil dort zu stehen.

Danach wollten wir am Fuß der Wasserfälle noch paar Fotos von uns machen , wir sind schließlich Touristen. Also runtergeklettert. Auf dem Weg nach unten versuchen mir ein paar mexikanische Touristen etwas zu sagen. Aufgrund des Lärms vom Wasser, verstehe ich nix und nicke nur. Unten stelle ich mich in Pose, Frauchen macht Fotos. Plötzlich rudert Frauchen mit den Armen, zeigt immer auf meine Füsse. Schreit irgendwas, ich versteh ja nichts durch das Getöse. Ich schau an meir runter, liegt da ne Schlange. Eine Boa! Ist eigentlich kein heimisches Tier, wurde allerdings irgendwann mal eingeschleppt und vermehrt sich mangels natürlicher Feinde sehr schnell. Und jetz folgen zwei Versionen der Geschichte.

Erstens, meine Version: Ich stürze mich todesmutig auf das wilde, riesige Tier, das den Kopf bereits zum Angriff erhoben hat. Ein heftiger Kampf entwickelt sich, der sich über Stunden hinzieht. Endlich wird die Riesenschlange müde. 8 ausgewachsenen Männern gelingt es nun das stark geschwächte Tier mittels Stricken und Stöcken einzufangen und wegzuschaffen.

Zweite Version, die von Frauchen: ich schaue an meinen Beinen runter und sehe die Boa nur wenige Zentimeter mit hoch erhobenem Kopf neben mir. Vor Schreck mache ich einen Riesensatz. Frauchen sagt, sie hat noch nie jemanden aus dem Stand ein Meter hoch und zwei Meter weit springen sehen. Mein Wedeln mit den Armen lockt einender dortigen Angestellten an. Gemeinsam mit einem Kollegen wird die Schlange mit Strick und Stock eingefangen und weggeschafft.

Welche Version glaubhafter ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Jetzt geht's zum Frühstück, und danach fahren wir weiter nach Campeche. Das ist dann schon am Golf von Mexico. Da es wieder die ganze Nacht geregnet hat, wird die Fahrt bestimmt sehr "lustig".


Gruß, Micha


peppe Offline



Beiträge: 2.966

16.01.2012 16:37
#242 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Was für ein Geschichte haste echt Schwein gehabt Micha Hoffe das Foto ist was geworden mit der Boa
Pass mal gut auf dich und Frauchen auf



Name: Peppe

Christel Offline

Neuling

Beiträge: 16

16.01.2012 19:44
#243 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Die Geschichte von Micha ist toll und beide Versionen glaubhaft.Wenn man eine Reise macht,dann kann man was erleben.
Ich will im Sommer mal in den Böhmerwald.
Gruß Christel

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.777

17.01.2012 23:16
#244 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Richtig Christel. Und wenn man wie wir ein paar Wochen auf eigene Faust unterwegs ist, erlebt man sogar ne ganze Menge.. Böhmerwald hat den Vorteil, keine Schlangen. Ich hab mich echt zu Tode erschreckt, als der Bursche neben meinem Bein rumzuengelte.

Mittlerweile sind wir in Campeche. Haben uns im Plaza Campeche eingemietet. Ein sehr schönes Hotel im kolonialen Stil, direkt im Centro Historico. Vom Service ganz zu schweigen, der ist naemlich absolut top. Saßen gestern noch bis spät in die Nacht am Pool, lecker Bierchens schlürfen. Ist momentan sehr warm hier. Nach einem kleinen Ausflug heute, sitzen wir schon wieder am/im Pool und warten das die Sonne untergeht. Dann ist es etwas erträglicher und wir können nochmal in die Stadt, um was schönes zu Essen. Die Fischgerichte hier sind absolute Spitze.


Gruß, micha

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.777

19.01.2012 17:26
#245 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Haben gestern mal einen kompletten Strandtag eingelegt. Der Golf von Mexico ist übrigens auch deutlich rauer als die karibische See. Während sich an meinen Armen grad die letzten Hautfetzen ablösen, hab ich mir gestern nen fetten Sonnenbrand am Bauch geholt. Eigentlich hab ich mich ja mit Sonnencreme eingeschmiert. Aber leider zu spät. Wie das eben so ist. Als erstes T-Shirt aus, dann erst mal Wasser prüfen, Badetücher und Strandstühle schön hinrücken. Dann kam diese sexy Mexikanerin und wollte Feuer für ihre Zigarette. Kurz geschwatzt. Da war ich vielleicht 20 min ohne Sonnencreme. Das war schon zu lange. Die Sonne Yucatans ist gnadenlos, sie verzeiht nichts. Und nun sitz ich hier am Pool, ähnele eher einem Feuerlöscher als einem Menschen und hoffe das der Schmerz irgendwann nachlässt.

Das Plaza Campeche ist absolut geil. Kolonialer Stil, alles sehr mondän . Zum Frühstück trifft sich hier offenbar die feine Gesellschaft von Campeche. Ältere Damen, mit Goldschmuck behangen ohne Ende, Geschäftsleute, Yuppies usw. Naja, und ne Handvoll Touris, so wie wir. Beim Essen wird man von einem Pianisten begleitet, dezent im Hintergrund natürlich. Bedient wird man immer von zwei Kellnern, einer hält das Tablett und einer serviert. Ein kurzer Blick reicht und schon steht so ein Bursche da und fragt ob er was für mich tun darf. Und man wird stets mit "Sir" angeredet. Langsam gewöhne ich mich dran. In Deutschland können wir uns solchen Luxus auch gar nicht leisten.

@ Peppe, Rückkehr nach Deutschland wird am 29. Januar sein.


Gruß, Micha

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.777

30.01.2012 04:15
#246 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Hola Amigos,

wir sind zurück im kalten Deutschland!

Samstag morgen waren wir noch mal schön baden in der karibischen See. Am Sonntag sind wir dann vormittags in Frankfurt gelandet. Und das erste was ich lese, in Deutschland wirds die nächsten Tage richtig kalt!

In Mexico herrscht seit ein paar Wochen ein große Hitze und extreme Trockenheit, die auch den Einwohnern und vor allem der Landwirtschaft sehr zu schaffen macht. Da wirds wohl ein paar Tage dauern, bis wir den Tempersturunterschied von rund 35 Grad verarbeitet haben.

Es war im Großen und Ganzen ein rundum gelungener Urlaub!


Gruß, micha

delta Offline



Beiträge: 7.616

30.01.2012 08:27
#247 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Warum biste den nicht in Mexico geblieben.......dann brauchste nicht über das kalte Deutschland jammern.....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.777

30.01.2012 19:30
#248 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Wäre ja gern geblieben. Aber ich mußte zurückkommen. Wer soll denn sonst Deine Rente verdienen?


Gruß, micha

Björn Offline




Beiträge: 6.703

15.04.2012 19:24
#249 RE: Welche Urlaubspläne gibt es für dieses Jahr Zitat · antworten

Hier mal als kleine "Auswahlhilfe" für die Hotelwahl in Deutschland: die aktuell miesesten deutschen Hotels laut Holidaycheck.de und der Gäste-Bewertungen auf deren Portal.
> http://www.mz-web.de/servlet/ContentServ...id=994342720546

In 2 Wochen bin ich schon mit Bekannten auf Harzurlaub und wir werden mit mehreren Leuten zu Walpurgis auf dem Hexentanzplatz sein
Danach geht es (wenn die Wettervorhersage halbwegs paßt) zum Zelten an den Bodensee.


Krypteria: http://www.youtube.com/watch?v=pVHK7AadSV8&feature=related

http://material.festival-mediaval.com/gr.../300x250ani.gif

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln