Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Kino-Tip und Filmempfehlungen

#1 von Björn , 14.03.2010 15:28

Ich eröffne hiermit mal ein neues Thema rund um empfehlenswerte Kinofilme, aber auch für direkte Empfehlungen eines Kinos.


>UNHEILIG:
"Geboren um zu leben"
http://www.clipfish.de/video/3236291

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#2 von Björn , 14.03.2010 15:46

Ich war gestern im Cinemaxx in Heilbronn und habe mir die Naturdokumentation "Unsere Ozeane" angeschaut.
Es ist erstaunlich, was für phantastische Tier-Aufnahmen (auch aus allernächster Nähe) mit den dazu gehörenden Geräuschen den Franzosen gelungen sind. Man fühlt sich oft live dabei (ist aber nicht in 3D) und man selbst würde dies nie in Natura erleben! Die teilweise vorhandene Hintergrundmusik ist auch sehr gut abgestimmt.
Die gut 1,5 h sind viel schneller vorbei als man denkt.
Für mich ist der Film absolut empfehlenswert und ich würde ihn mir auch nochmal anschauen (bevorzugt natürlich auf der großen Kino-Leinwand mit Raumklang)

http://www.kino.de/kinofilm/unsere-ozeane/113612.html


>UNHEILIG:
"Geboren um zu leben"
http://www.clipfish.de/video/3236291

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 14.03.2010 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#3 von Björn , 10.04.2010 02:32

Ich komme gerade aus dem Cinemaxx und habe mir "Gesetz der Straße - Brooklyn`s Finest" u.a. mit Richard Gere, Ethan Hawke und Wesley Snipes angeschaut.
Dies ist ein sehenswerter und klasse gemachter Polizei-Thriller, der 3 verschiedene Parallel-Handlungen am Ende zusammenführt!

http://www.kino.de/kinofilm/gesetz-der-s...est/112118.html


Faun
"Tinta"
http://www.youtube.com/watch?v=StxtzX-4ToY&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 10.04.2010 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#4 von Schramme , 10.04.2010 19:05

Na Björn,du bist ja ein Nachtschwärmer! Danke für den Tipp.


Mittleres Alter ist,wenn schmale Taille und breites Wissen die Plätze tauschen

 
Schramme
Beiträge: 258
Registriert am: 13.01.2010


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#5 von Björn , 11.04.2010 19:43

Bitte bitte Schramme, gern geschehen
Falls ihr auch rein geht, schreib mal deine Meinung hier


Faun
"Tinta"
http://www.youtube.com/watch?v=StxtzX-4ToY&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 11.04.2010 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#6 von Schramme , 11.04.2010 21:33

Wenn wir gehen, werde ich es tun. Kann aber noch bischen dauern.


Mittleres Alter ist,wenn schmale Taille und breites Wissen die Plätze tauschen

 
Schramme
Beiträge: 258
Registriert am: 13.01.2010


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#7 von Björn , 16.06.2010 23:17

Wir waren gerade im Heilbronner Cinemaxx und haben uns "StreetDance" in 3D angeschaut.
Das ist ein sehr gut gemachter Musik- und Tanzfilm mit etwas Love-Story, bei dem vor allem die Tanz- und Breakdance-Szenen in 3D klasse rüber kommen
Wir fanden ihn Klasse

http://www.kino.de/kinofilm/streetdance-...ler/129928.html
http://www.streetdance-derfilm.de/


Unheilig
"Für Immer"
http://www.youtube.com/watch?v=Fl4MtmLg_Rc&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 21.09.2011 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#8 von Björn , 20.04.2011 22:22

Morgen startet mit "Sanctum" der neue 3D-Film von James Cameron ("Avatar"), wo es diesmal um Höhlenabenteuer geht

http://www.kino.de/kinofilm/james-camero...ler/125811.html


Time To Say Goodbye
http://www.youtube.com/watch?v=aR9Nit-3VDg&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#9 von Björn , 20.09.2011 21:28

Wer hätte auch noch Lust, Freitag mit zu "Die 3 Musketiere" in 3D ins Cinemaxx Heilbronn zu kommen??
http://www.cinemaxx.de/Programm/Aktuelle...kStart=20110927


"Cantus Buranus" live auf Wacken 2010
http://www.youtube.com/watch?v=sh4Hedh84mw&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 21.09.2011 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#10 von Smithie23 , 20.09.2011 22:11

Ich empfehle die Doku "Inside Job" wo erklärt wird - auch für den Laien sehr verständlich - wie es zur Finanzkrise kam und wer Schuld trägt. Eigentlich ein totaler Horrorfilm, wenn man bedenkt, wo die Verursacher heute sind und mit wieviel Kohle sie aus der Krise gegangen sind. Dieser Film wird bei Manchen blanken Hass auslösen - und dabei besteht der Film nur aus Erklärungen und Interviews mit Experten, Managern, Regulierern und Grafiken. Der ganze Film wird erzählt von dem Schauspieler Matt Damon und ist nur auf Englisch mit Deutschen Untertiteln. Zum Glück auf Englisch, denn nur so kann man die Stimmung einfangen und die Unsicherheiten bei den Interviews.
Kaum einer wusste, dass der frühere Finanzminister Hank Paulson mal oberster CEO von Goldman Sachs war - er musste seine Aktien zum Amtsantritt verkaufen; konnte es wegen eines Gesetzes steuerfrei machen und hat so 50 Millionen $ gespart und kam somit auf über 450.000.000 $. Im Grund wird Washington von Bankiers regiert.


Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010

zuletzt bearbeitet 20.09.2011 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#11 von pisicâ , 21.09.2011 20:01

ich fand "paul-ein alien auf der flucht" total lustig...


www.tierschutzverein-hohenlohe.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#12 von kalteschnauze , 21.09.2011 21:02

das ist mal nen schöner "fred". ich warte auf den neuesten 2jonny english" film mit "mister bean" als topagent. glaube, der kommt dies jahr noch raus.

kalteschnauze  
kalteschnauze
Beiträge: 688
Registriert am: 14.02.2008


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#13 von pisicâ , 23.09.2011 23:52

ich warte auf "footloose"...ich liebe tanzfilme...


www.tierschutzverein-hohenlohe.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#14 von Björn , 24.09.2011 01:42

Ich fand die neue Verfilmung von "Die 3 Musketiere" in 3D klasse Es ist zwar gegenüber dem Originalroman mehr Action und etwas Fantasy (wie die Luftschiffe) enthalten, aber gerade dieses zusammen mit einigen lustigen Sprüchen sowie den tollen 3D-Effekten macht daraus eine sehr gute Mischung!
http://www.kino.de/kinofilm/die-drei-mus...lmcontenttabs=0


"Cantus Buranus" live auf Wacken 2010
http://www.youtube.com/watch?v=sh4Hedh84mw&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 24.09.2011 | Top

RE: Kino-Tip und Filmempfehlungen

#15 von Björn , 12.10.2011 00:16

Wir waren gerade im Cinemaxx Heilbronn und haben uns "Colombiana" angeschaut.
Dies ist ein sehr gut gemachter und spannender Film von Luc Besson, in dem eine Frau (Avatar-Star Zoe Saldana) Rache an einem Drogenboß und seinem Syndikat nimmt, welcher ihre Eltern damals und den Rest der Familie während des Rachefeldzugs ermorden läßt.
http://www.kino.de/kinofilm/colombiana/131756


FAUN "Eden"
http://www.youtube.com/watch?v=lqATZ-934N8

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 12.10.2011 | Top

   

Jugendherbergen - günstige Alternative oder einfach zu alt?
Neujahrswünsche


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln