Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 416 Antworten
und wurde 163.883 mal aufgerufen
 Der Ossi heute
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 28
lutzi Offline



Beiträge: 295

23.08.2006 01:24
#16 RE: Ferienlager Zitat · antworten

mein ferienlager war in klausdorf am mellensee bei berlin und wir "mussten" immer frühsport machen-wenn ich mir die fetten teenis anschau war das grad recht.., nee war toll-aber die ferienlager die es heut gibt sind ja auch nicht so schlecht..,nur eben ziemlich teuer-die pfadfinder verlangen wohl nich so viel! iss aber dann och bisschen wie bei uns damals-mit fähnchen marschieren.(..),will ja nicht hetzen aber ich glaub wir sind gar nich so weit weg davon..., damals baden,feiern-und es war einfach schön

L.g. vom lutzi(darf keine werbung mehr machen für die ostrockparty am 06-07. oktober- grins)


lutzi Offline



Beiträge: 295

23.08.2006 01:27
#17 RE: Ferienlager Zitat · antworten

war nicht so gemeint-natürlich mach ich werbung

ossitreff-bw.de


lutzi Offline



Beiträge: 295

23.08.2006 01:30
#18 RE: Ferienlager Zitat · antworten

, bin echt froh euch gefunden zu haben- nehmt es mir nicht übel wenn ich manchmal so enn bisschen übertreibe

liebe grüsse an alle und legt den streit bei seite--

lutzi


bLiTzi Offline



Beiträge: 32

12.09.2006 19:12
#19 RE: Ferienlager Zitat · antworten


wir waren im elbsandsteingebirge!
Ich weiss nur noch, das da wohl grad das lied "zu spät" von den Ärzten sehr aktuell gewesen sein muss,
denn das lief ständig :/
Zwei Fotos habsch och noch ... purer wahnsinn!



frankenbergerin Offline



Beiträge: 36

17.10.2006 09:13
#20 RE: Ferienlager Zitat · antworten



....Ferienlager, das waren noch Zeiten. Ich war immer in Hundsgrün,das liegt im schönen Vogtland.
Im Frühjahr haben wir ne Vogtlandrundfahrt gemacht, und dabei hat mich die "Sehnsucht" zu meinem Ferienlager verschlagen, aber hätte ich es mal lieber bleiben lassen. Alles kaputt und verwildert.Nix erinnert mehr an die schöne unbeschwerte Zeit. Schade, und so ist es leider mit vielen Orten, die uns Kids einmal ne gute Zeit beschert haben.

grüße
Frankenbergerin


Karli
Beiträge:

18.10.2006 09:50
#21 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Hallo,
ich glaube , dieses Schicksal ereilte wohl die meisten
Ferienlager, zumal sie meist Betrieben gehörten, die von
der Treuhand ( " zu treuen Händen " ) abgewickelt wurden.
Auch der Zustand des Ferienlagers , wo meine Frau früher war
( Ziegenrück/Thür. ) ist ebenso erbärmlich.
Mein Ferienlager soll wohl eine private Gemeinschaft
gekauft haben , da dürfte der Zustand besser sein.
Werde ich bei Gelegenheit mal in Augenschein nehmen.

Karli


Nettl Offline



Beiträge: 88

31.10.2006 12:20
#22 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Also, ich war insgesamt 7x im Ferienlager.

1x in Wesendahl(bei Berlin), 2x in Hohennauen(ebenfalls in der Nähe von Berlin), 3x in Treseburg im Harz, und ganz zum Schluss in Neuruppin.
Hab da natürlich immer wieder ein paar Leute getroffen, die in den anderen Ferienlagern dabei waren.
War das immer eine Freude, als man sich wieder getroffen hat.

Hab leider mit keinem von damals mehr Kontakt, was ich mir aber wieder wünschen würde, einfach mal um zu wissen, wie es den anderen geht und was sie jetzt so machen.

Bis demnächst


Buhli Offline



Beiträge: 7.555

03.11.2006 13:34
#23 RE: Ferienlager Zitat · antworten

War auch fünf mal dabei. 1x Johanngeorgenstadt(Heimat der Randfichten),1x Neschwitz bei Bautzen ( Ein wunderschöner Park) und drei mal Bienhof, bei Bergießhübel. An der CZ Grenze. War irgendwie schön. Apelle waren zwar etwas nervend, aber wie bereits hier erwähnt wurde, haben solche oder ähnliche Rituale bis heute überlebt. Warum auch nicht. Etwas Disziplin schadet ja nicht.
Buhli


TLi
Beiträge:

22.12.2006 13:39
#24 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Hallo Karli

Nach langer Zeit habe ich mich, durch deinen Beitrag, auch an meine schöne Kindheit zurück erinnert.
Anfang der 80'er war Luisenthal mein Ferienlagerziel.(vom RFT Leipzig)
Wir hatten dort eine Menge erlebt, w.z.B.: Radrundfahrt um die Talsperre, Diskoabende mit Karaokeeinlagen zu Nenas Songs, Nachtwanderungen, Tischtennisturniere usw.
Es gab immer einige mit Heimweh. Aber nach ein paar Tagen im Lager war das schnell vergessen. Die ersten zarten Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht...;)beim Liebeskat.
Gern erinnere ich mich auch an die Käfernburg. Wir kletterten da immer rein und rauchten unsere Erste heimlich.
Die Gruppen"helfer" haben immer schön dicht gehalten.



Karli
Beiträge:

23.12.2006 12:35
#25 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Klasse, ein " Luisenthaler "!!
Ja , die Kippen haben wir den Helfern geklaut und dann gesungen
"Wir rauchen heute abend Cabinet ". Eine wirklich krasse Zeit
( oder wie man hier sagt .: Ne superjeile Zick ).
Ich war ´79 das letzte mal da , mit dem Günter aus Luisenthal als Lagerleiter,
an die Helfer(innen) kann ich mich gar nicht mehr so recht erinnern,
ich weiß nur , daß eine davon bei meiner Mutter in der Abteilung gelernt
hat.
Warst du in letzter Zeit mal vor Ort ?
Wie gesagt , ich habe gehört , daß dem Objekt das Schicksal anderer Ferienlager
erspart blieb und es jetzt irgendwie privat ist.
Frohes Fest !!

Karli


Ossitreff.ch Offline

Neuling

Beiträge: 5

05.01.2007 08:06
#26 RE: Ferienlager Zitat · antworten

ich war auch in karlshagen damals , war echt geil, da.

ist da wirkl. alles weg? vor 10 jahren war ich mal da, da war abgesehn von den 2 voderen wachhäuschen alles noch da.
war sehr interessant durchs lager zu laufen.
http://www.ossitreff.ch Das Internetportal für Ossis und Freunde in der Schweiz


Rheinland-Ossi Offline

Neuling


Beiträge: 9

05.01.2007 16:04
#27 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Ich war ein Ferienlager-Fuchs.. Konnte nie genug davon bekommen..;) Und meine Eltern waren immer froh, mal ein paar Wochen Ruhe zu haben..

Das allererste Mal bin ich im Alter von 8 Jahren ins Ferienlager nach Erlau/Thüringen gefahren.. Eigentlich war ich viel zu jung, aber da mein älterer Bruder auch mit dabei war, gab es für mich eine Ausnahmegenehmigung.. Ich kann mich noch sehr gut an die Blockhütten und die Abende im Essensaal erinnern bei denen die Asterix-Trickfilme auf der Leinwand rauf und runter liefen..

Da meine Ma allerdings die Arbeitsstelle gewechselt hat, blieb das auch mein einziger Ferienaufenthalt dort..

In den darauffolgenden Jahren bin ich dann regelmässig nach Neustadt/Orla bzw. Unterloquitz gefahren. Ersteres liegt auch in Thüringen in der Nähe von Pössneck und ist eine schöne Anlage mit einem großen Waldstück gewesen. Für Versteckspiele ein absoluter Traum. Das alljährliche Lagerfeuer und die Schnitzeljagd sind für mich die Highlights dort gewesen..

Zweiteres liegt in Sachsen, wo genau weiss ich allerdings auch nicht mehr. Das Ferienlager dort war auch eine Ecke größer und weitläufiger als alles was ich bis dahin erlebt habe.. U.a. waren dort auch polnische und tschechische JUgendliche zugegen.. Alles in allem war es mir aber zu groß und unpersönlich, für mich als Kind irgendwie beängstigend und ich hatte dort trotz der riesigen Anzahl Kinder die wenigstens Kontakte überhaupt geknüpft..
"Das Leben ist kein Ponyhof und Karriere kein Wattepusten! Und wenn die Katze ein Pferd wäre, würde sie den Baum hochreiten!"


schnatterienschen Offline

Neuling

Beiträge: 18

07.01.2007 23:37
#28 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Also ich war auch im Ferienlager..in Saalow.. man war das ne schöne Zeit.. ich bin viieeele Jahre dort hin und wollte auch nie woanders hin ;-).

Wir sind dann immer an den Mellensee gewandert und haben Lieder gesungen *schwärm... (wenn ich da an heute denke*seufz)

Überhaupt waren die Ferien im Osten das reinste vergnügen für uns (damaligen) Kinder. Mir war das drum herum egal. Ich war ein glückliches Kind.


Buhli Offline



Beiträge: 7.555

08.01.2007 15:52
#29 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Das nicht nur Du im Ferienlager einfach ein glückliches Kind warst, kann hier so manch eingborener nicht verstehen. Ist ja auch schwer, den das zu vermitteln. Die hatten ja ihre Pfadfinder. Die Unterschiede müssen ja gewaltig gewesen sein.
Buhli


Rheinland-Ossi Offline

Neuling


Beiträge: 9

09.01.2007 23:25
#30 RE: Ferienlager Zitat · antworten

Inwiefern denn??
Ich war bisher immer der Meinung, dass die Pfadfinder-Lager vom Prinzip her genau das gleiche wie unsere Ferienlager sind?? Ist dem denn nicht so??
-------------------------------------------
"Das Leben ist kein Ponyhof und Karriere kein Wattepusten! Und wenn die Katze ein Pferd wäre, würde sie den Baum hochreiten!"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 28
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln