Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Ferienlager

#361 von Rebellin , 02.06.2013 11:09

Ferienlager ... von 8 bis 14 Jahren war ich jedes Jahr in Schönheide.
Mein altes Ferienlager ist jetzt ein Hotel, in dem wir über Pfingsten waren. Erstaunlich, wie viele Erinnerungen da wiederkommen.. Sogar der Geruch im Treppenhaus stimmt noch :)
Es war ein großes Lager mit Wiesen und Wald drum herum, in dem wir uns frei bewegen konnten. Wenn ich mir jetzt überlege, daß wir
dort mit gerade mal acht Jahren ganz alleine ohne Eltern fröhlich Urlaub gemacht haben ... Wäre hier für unsere Kinder undenkbar .. schade eigentlich.

Hier eine alte Postkarte vom Ferienlager:
.

Liebe Grüße
Andrea

Rebellin  
Rebellin
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 30.05.2013


RE: Ferienlager

#362 von Gogelmosch , 03.06.2013 10:51

Ich war einige Male im Ferienlager in Antonsthal
im Erzgebirge. Es war herrlich, soweit ich mich
noch erinnern kann. Vor allem ruhig. Wir konnten
draußen rumtoben, wie es uns gefallen hat.


Es hat alles seinen tiefen Sinn

Gogelmosch  
Gogelmosch
Beiträge: 860
Registriert am: 08.10.2012


RE: Ferienlager

#363 von kalinka , 12.06.2013 14:27

Hallo, ich war von 83 bis 89 jedes Jahr in Balm auf Usedom (Kraftwerk Thierbach), einmal in Taltitz (BKK Espenhain) und einmal in der CSSR in Kuncice. Super Zeit, sofort wieder

kalinka  
kalinka
Neuling
Beiträge: 3
Registriert am: 12.06.2013


RE: Ferienlager

#364 von Susanne331 , 18.06.2013 13:08

Ferienlager ja das war toll. Nur ein paar größere Kinder als aufseher und ansonsten komplett allein. Ach ja ich komme grad ein bisschen ins Schwärmen. Mein erstes mal Ferienlager ging nach Sachsen und wir standen im Stau. Wir haben 8 Stunden bis hin gebraucht aber es war einfach nut toll. Wiese, Wasser, Sonne und keine Eltern.

Susanne331  
Susanne331
Neuling
Beiträge: 6
Registriert am: 17.06.2013


RE: Ferienlager

#365 von Ilrak , 19.06.2013 18:13

Sachen gibt´s : Ich spaziere gerade mit meinem Schnuffi durch Leipzig ( Fronturlaub ! )
und da steht so ein mobiler Eisladen ( kein Italiener !) der Name der Betreiberin steht
in unverbrüchlichen Lettern an die Seitenwand gemalt - wir kennen uns , na klar - aus dem Ferienlager.
Vor 35 Jahren !!!
Wiedersehen macht immer noch Freude .


Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen.

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.229
Registriert am: 28.10.2009

zuletzt bearbeitet 19.06.2013 | Top

RE: Ferienlager

#366 von Andreas1965 ( gelöscht ) , 25.06.2013 15:45

Hallo, ich hoffe Du lebest noch :-))der Eintrag ist ja schon fünf Jahre alt, ich suche auch eben meine Ferienlager von damals und ich bin auch in Kahla u Bansin gewesen- Warum?? ja da meine Mutter in der Porzellanmanufaktor Meissen gearbeitet hat - die beiden Ferienlager gehörten wohl der Porzeline oder so?? hast Du noch Bilder von den Anlagen - ich habe nicht ein einziges Foto. Viele Grüße aus Weinböhla Andreas

Andreas1965

RE: Ferienlager

#367 von lenalucy , 07.07.2013 18:11

huhu gut wir schreiben das jahr 2013 bin erst heute auf diese seite gestoßen-aber auch ich war in johanngeorgenstadt..sommer wie winter

lenalucy  
lenalucy
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 07.07.2013


RE: Ferienlager

#368 von lenalucy , 07.07.2013 18:14

ich war auch da

lenalucy  
lenalucy
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 07.07.2013


RE: Ferienlager

#369 von lenalucy , 07.07.2013 18:42

achja...........ich bin baujahr 71.und über meine mam die bei der deutschen bahn gearbeitet hat im ferienlager.....bitte melden wenn von euch auch einer.über die deutsche bahn gefahren ist

lenalucy  
lenalucy
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 07.07.2013


RE: Ferienlager

#370 von Hansrudi , 07.07.2013 20:17

Als Bj. 71 warst du nie über die Deutsche Bahn im Ferienlager ! Damals hieß das noch Deutsche Reichsbahn ( DDR ) oder Deutsche Bundesbahn ( BRD ) .

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.736
Registriert am: 04.08.2008


RE: Ferienlager

#371 von lenalucy , 07.07.2013 21:11

ok ok dann deutsche reichsbahn (DDR)

lenalucy  
lenalucy
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 07.07.2013


RE: Ferienlager

#372 von Geboren76 , 09.07.2013 11:36

Ich war auch einmal in einem Ferienlager in Polen, der Ort hiess "Kaliezs Pomorski" . Das müsste 1984 gewesen sein.
Do oder so ähnlich, untergebracht waren wir in einer Schule.
Dank Facebook habe ich eine Freundin von damals wiedergefunden. Nein, es war eigentlich Google, den Namen kannte ich ja, und auch wo sie gewohnt hat.
Wir hatten lange nach dem Ferienlager Briefkontakt, und in der Wendezeit wurden wir von ihren Eltern nach Polen eingeladen.
Und ich bin zwar öfters umgezogen, aber einen Brief von Ihr habe ich letztes Jahr wiedergefunden, und hab einfach mal gegoogelt.
Und sie hatte zwar ne Homepage, aber nirgends eine Mailadresse. So hab ich sie dann bei FB gefunden. Ich hab zwar erst ne andere, mit gleichem Namen angeschrieben, die meldetet sich aber nie (gotseidank)
Ah nochwas, mal so als Tip, in sämtlichen Ferienlagern wo ich war, hatte ich immer ein Poesiealbum mit, wo die sich alle eingeschrieben haben, da vielleicht mal kuken, ob ihr sowas noch habt. Ich hab die noch :-)

Bei Fb hab ich auch den gefunden, wo ich wild rumgekunutscht hab im Ferienlager mit dem ^^


Geboren76  
Geboren76
Neuling
Beiträge: 7
Registriert am: 26.02.2013

zuletzt bearbeitet 09.07.2013 | Top

RE: Ferienlager

#373 von lenalucy , 09.07.2013 15:36

doch ich war dort.... aber bin ja baujahr 71.. also haben wir uns leider nicht gesehn.......... aber scheen wars trotzdem.....ich würde auch gern welche wieder finden die mit mir dort waren

lenalucy  
lenalucy
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 07.07.2013


RE: Ferienlager

#374 von mariposa77 ( gelöscht ) , 12.07.2013 09:14

Lieber Mirko,

wir waren auch zw.1981-1991 jeden Sommer im Kinderferienlager Steinach am Tierberg. Wir kommen aus Ungarn, meine Mama hat die Lageraufenthalte damals orgaisiert und eriennern uns gerne an die Zeit dort. Wir haben vergebens auch Bilder vom Lager auf www gesucht.

VG.,

Bori Kovacs

mariposa77

RE: Ferienlager

#375 von ferienhaus-ferchesar.de , 31.07.2013 13:46

Ich mochte damals auch gerne Ferienlager. :)
Jetzt bin ich in der glücklichen Lage, n'ost'algische Ferienwohnungen in kleinen Waldhäusern mit eben noch diesen Ferienlager-Flair zu vermieten. :)
Also so richtig im Wald, 150 Meter vom Ferchesarer See entfernt und auch halt mit Waschhaus, wie das halt damals so war.
Ich hoffe, man verzeiht mir die Eigenwerbung, aber die bisherigen Gäste meinten, so etwas ist heutzutage schwer zu finden und ich dachte mir, ich teile euch mal mit, dass es sowas noch gibt. :)
Wenn jemand Interesse hat, so würde ich mich über Anfragen natürlich freuen! :)

Vielleicht fühlt sich ja jemand in der Zeit zurück versetzt, wenn er diese Fotos sieht:




Lieben Gruß und sonnige Tage in 2013 wünscht,
Christian


 
ferienhaus-ferchesar.de
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 31.07.2013

zuletzt bearbeitet 31.07.2013 | Top

   

Was spielt der Ossi heute so an Brettspielen?
Erfahrungen Ehe Ossi-Wessi


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln