Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


DDR Hotelgeschirr Rationell

#1 von Markoch ( gelöscht ) , 21.03.2010 20:09

Bei meiner Suche nach altem DDR-Hotelgeschirr der Serie Rationell bin ich hier gelandet. Dieses Geschirr ist in riesigen Mengen von diversen Manufakturen gefertigt worden (z.B. Kahla), aber offensichtlich haben sich alle Bestände in Luft aufgelöst!

Ich arbeite als Koch in einem Ferienlager in Sachsen und wir haben noch einige Teller von diesem Geschirr. Nun benötige ich Nachschub, die "lieben Kleinen" sorgen eben doch manchmal für reichlich Bruch.

Wer weis von Beständen in alten Hotelkellern, stillgelegten Ferienlagern oder vergessenen Schulküchen?

Wir können zwar nicht viel Geld dafür ausgeben, sind ein ehrenamtlich arbeitender Verein, aber es ist mir wichtig die Geschichte unseres "DDR-Ferienlagers" ein Wenig zu bewahren, deshalb möchte ich jetzt nicht auf billige Chinaware umstellen.

Damit Ihr sehrt welches Design ich suche, hier ein Link zu einem Bild, als Beispiel eine Kafeekännchen. Ich suche gezielt Frühstücksteller, flache Teller und tiefe Teller.

Bin für jeden Tip dankbar!

Markoch

RE: DDR Hotelgeschirr Rationell

#2 von Flotte_Lotte , 22.03.2010 08:55

Hallo Markoch,

Du hast den Link vergessen.

Was deinen Wunsch angeht - wird wohl schwierig, diese Bestände noch zu finden. Ich habe mal gegoogelt - unter dem Begriff Mitropa findet man ggf. mehr im Netz.

Billig sind die Restbestände aber nicht zu haben. Hier mal ein Link.

http://cgi.ebay.de/Teller-19-cm-Kahla-bl...=item5ad4c5dcfa

Eine Chance die Du hättest, Hotels, die schon zu DDR-Zeiten existierten anzurufen. Die Betriebe mit Großküche wurden ja "zerschlagen" - vermutlich auch das Geschirr

Nicht weit von unserem Haus gab es einen großen Betrieb. Alles wurde dagelassen, weil man es nicht mehr brauchte. Was die Leute nicht mehr gebrauchen konnten wurde zerstört.

Viel Glück.

Flotte_Lotte  
Flotte_Lotte
Beiträge: 304
Registriert am: 11.01.2010


RE: DDR Hotelgeschirr Rationell

#3 von Markoch ( gelöscht ) , 22.03.2010 09:44

Hallo Flotte_Lotte,

ja, beim Googeln bin ich gegen eine Wand gefahren, leider Niemand der wirklich gezielt damit handelt. Eine gute Idee ist es einmal die noch aus DDR-Zeiten bestehenden Hotels unserer Umgebung anzufragen. Danke!

Und hier natürlich auch noch der Link, den ich vergessen hatte:

http://www.form-ost.de/client/produkte/b...01neuklein1.jpg

Zitat von Flotte_Lotte
Hallo Markoch,

Du hast den Link vergessen.

Was deinen Wunsch angeht - wird wohl schwierig, diese Bestände noch zu finden. Ich habe mal gegoogelt - unter dem Begriff Mitropa findet man ggf. mehr im Netz.

Billig sind die Restbestände aber nicht zu haben. Hier mal ein Link.

http://cgi.ebay.de/Teller-19-cm-Kahla-bl...=item5ad4c5dcfa

Eine Chance die Du hättest, Hotels, die schon zu DDR-Zeiten existierten anzurufen. Die Betriebe mit Großküche wurden ja "zerschlagen" - vermutlich auch das Geschirr

Nicht weit von unserem Haus gab es einen großen Betrieb. Alles wurde dagelassen, weil man es nicht mehr brauchte. Was die Leute nicht mehr gebrauchen konnten wurde zerstört.

Viel Glück.

Markoch

   

Suche Betriebsferienlager vom Kohlewerk Espenhai
66 Euro-Ticket


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln