Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#1 von Weilheimer , 04.05.2010 20:50

Die LKW Reifenproduktion in Hannover wird am 31.05.2010 dicht gemacht. Die Arbeitsplätze gehen wie selbstverständlich den Bach runter. Seit 2006 werden keine PKW Reifen der Marke Continental in Deutschland hergestellt. Schon 2004, als ich nicht in dieser Branche tätig war, stand auf den Continentalreifen in großer Schrift Engineered in Germany und in kleiner Schrift, so dass man es nur mit der Lupe lesen konnte "Made in Poland". Das fand ich damals schon als Frechheit, weil die Continentalreifen immer die teuersten in der Preisliste waren. Auch bewerben viele Händler Continental oder Fulda als "deutsche Fabrikate" dabei ist nur noch das Label deutsch. Ich denke das sollte man als mündiger Verbraucher wissen und auch bei der Kaufentscheidung berücksichtigen. Von Continental werden nicht nur Continentalreifen produziert, sondern auch Barum, Semperit und Uniroyal. Man sollte schon ein Produkt im Regal stehen lassen, wo versucht wird die wahre Herkunft zu verschleiern. Alternativen gibt es, gute Reifen, auch High Performance Reifen werden zum Beispiel von Kumho oder Hankook produziert, wo man genau weiß die kommen aus Korea und sind günstiger weil sie von dort kommen. Kumho hat beim vorletzten Polomodell die Reifen ans Band geliefert, was für die Qualität spricht. In diversen deutschen Automagazinen oder von den deutschen Automobilclubs werden diese Reifen nicht in die Vergleichstest einbezogen, lieber duelliert man sich mit einem billigen Chinesen, wo vorher klar ist, wo der qualitativ steht. Schließlich will man Continental nicht als Werbekunden verlieren, getreu dem Motto "Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing."


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 04.05.2010 | Top

RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#2 von Björn , 04.05.2010 22:57

Mit Kumho-Sommerreifen habe ich bei meinem Mitsubishi Galant sehr gute Erfahrungen gemacht! Vor allem bei Regen (Aquaplaninggefahr) waren sie Spitze, was auch durch neutrale Tests von Autozeitungen (natürlich nicht AutoBild) nachgewiesen wurde. Als Winterreifen sind Kleber Krisalp empfehlenswert


City
"Am Fenster-Live"
http://www.youtube.com/watch?v=wXf0SFKj-NY&NR=1

 
Björn
Beiträge: 6.735
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 04.05.2010 | Top

RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#3 von Mario069 , 05.05.2010 00:20

Ich wusste gar nicht, dass Conti auch Autoreifen herstellt. Hat mich bisher nur als Fahrradreifenhersteller interessiert. Als Radfahrer hat man nicht so viel Auswahl.

Mario069  
Mario069
Beiträge: 231
Registriert am: 05.12.2009


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#4 von Ilrak , 05.05.2010 14:42

Ich fahre im Moment auf einem Auto Uniroyal ( Conti-Marke , ehemals Aachen , heute ? ),
auf dem anderen Pneumant , und im Winter Barum .
Es lebe die Globalisierung .

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.523
Registriert am: 28.10.2009


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#5 von michaka13 , 07.05.2010 05:48

Wo produzieren die eigentlich ihre Reifen???
Hab mal gegoogelt, find immer nur Werksschließung in Deutschland, Werksschließungen in Frankreich , in USA usw.
Wahrscheinlich sind die nur noch in Asien.


Gruß,micha

der keine Ahnung hat, welche Sommerreifen er drauf hat

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.932
Registriert am: 08.08.2009


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#6 von Weilheimer , 07.05.2010 13:18

Zitat von michaka13
Wo produzieren die eigentlich ihre Reifen???



Polen, Portugal, Tunesien, Tschechien (dort wo Barum herkommt, wird auch Continental produziert). Vowiegend Länder, wo die Lohnkosten nicht so hoch sind.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#7 von Ilrak , 07.05.2010 16:16

Zitat von Weilheimer

Zitat von michaka13
Wo produzieren die eigentlich ihre Reifen???



Polen, Portugal, Tunesien, Tschechien (dort wo Barum herkommt, wird auch Continental produziert). Vowiegend Länder, wo die Lohnkosten nicht so hoch sind.






...noch nicht !

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.523
Registriert am: 28.10.2009


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#8 von Weilheimer , 07.05.2010 19:15

Was meinst du mit deinem "noch nicht"?

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#9 von DeutschLehrer , 07.05.2010 19:50

Er meinte die Lohnkosten.

Gruß DL


Das Leben ist ein Jammertal, aber Jeder muss da durch.

DeutschLehrer  
DeutschLehrer
Beiträge: 1.386
Registriert am: 16.12.2008


RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#10 von Weilheimer , 07.05.2010 20:26

Ach so, ich stand da irgendwie auf der Leitung. Polen ist was die Lohnkosten angeht, mittlerweile teurer als Fernost.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#11 von egon10 ( gelöscht ) , 16.06.2010 13:25

"si tacuisses, philosophus mansisses"
Bevor man Halbwissen von sich gibt sollte man sich einfach erkundigen - Continentalreifen werden in Deutschland in Aachen und Korbach produziert!

egon10

RE: Continental produziert keine Reifen mehr in Deutschland

#12 von Weilheimer , 16.06.2010 14:04

Zitat von egon10
Continentalreifen werden in Deutschland in Aachen und Korbach produziert!



Aber keine PKW-Reifen und demnächst auch keine für LKW. Die Masse der in Deutschland verkauften Continental-Reifen kommen aus dem Billig-Lohn-Ausland und werden hier zu "deutschen" Konditionen verkauft.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 16.06.2010 | Top

   

Urteil zur Sterbehilfe
GEZ


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln