Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


PIKO - Werbung

#1 von UniformSierra , 24.05.2010 19:50

Für eine Dokumentation über Werbematerialien des VEB PIKO Sonneberg benötige ich Informationen zu dem unten aufgeführten Prospekt (vermutlich Ende der 50er Jahre). Ich brauche die kleine aufgedruckte Genehmigungsnummer diese Prospektes und die Zahl der Seiten, die er besitzt. Das Format, so vermute ich, ist DIN A4. Bereits im Voraus vielen Dank US

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Radeburg 1.jpg 
UniformSierra  
UniformSierra
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 24.05.2010


RE: PIKO - Werbung

#2 von Minimal , 24.05.2010 20:24

Hm, gut versteckt deine Anfrage. Oder sollen sich nur Anhänger von Achim Reichel, der sich heute Unheilig nennt, angesprochen werden


Verloren in: Musik (Minimal Wave, 80s Wave & EBM), Literatur (von Kafka bis Houellebecq), Filme (Coen Brothers, Lynch & Co), Computerspiele

 
Minimal
Beiträge: 643
Registriert am: 08.05.2009


RE: PIKO - Werbung

#3 von Björn , 24.05.2010 21:14

Ich habe dies mal aus dem Unheilig-Thema raus genommen und ein neues Thema draus gemacht

Mod. Björn


@ Minimal, was hat Achim Reichel eigentlich mit dem Grafen von Unheilig zu tun


Unheilig
"Für Immer"
http://www.youtube.com/watch?v=Fl4MtmLg_Rc&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.735
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 24.05.2010 | Top

RE: PIKO - Werbung

#4 von Minimal , 24.05.2010 22:59

Das war nur ein pöser Seitenhieb auf die Omnipräsenz von Unheilig in manchen Medien In der Tat hat mich aber der Gesang aus dieser letzten Single an die Stimme von Reichel erinnert.

Zum Vergleich der Stimmen, naja und stilistisch liegen da auch keine Welten zwischen:

http://www.youtube.com/watch?v=HiQq0ZRsZqA&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HLQ6Rx8qpDw&feature=related


Verloren in: Musik (Minimal Wave, 80s Wave & EBM), Literatur (von Kafka bis Houellebecq), Filme (Coen Brothers, Lynch & Co), Computerspiele

 
Minimal
Beiträge: 643
Registriert am: 08.05.2009

zuletzt bearbeitet 24.05.2010 | Top

RE: PIKO - Werbung

#5 von Ilrak , 25.05.2010 10:10

Irgendwo fliegt bei mir noch ein älterer Piko-Prospekt rum . Gib mir bitte ein , zwei Tage .
Ob es der gleiche ist , weiß ich natürlich nicht .
Karli

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.523
Registriert am: 28.10.2009


RE: PIKO - Werbung

#6 von Ilrak , 27.05.2010 16:58

Ich glaube, ich hab zu viel versprochen , das Teil existiert nur noch in Fragmenten ,
die Genehmigungsnummer ist nicht erkennbar .

karli

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.523
Registriert am: 28.10.2009


RE: PIKO - Werbung

#7 von UniformSierra , 27.05.2010 20:24

Hallo Ilrak! Schade , dass Du mir nicht weiterhelfen konntest, aber trotzdem vielen Dank für Deine Mühe! Kannst Du mir über das Fragment etwas sagen? Eventuell mal ein Bild von der Sache mailen? Gruß US

UniformSierra  
UniformSierra
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 24.05.2010


RE: PIKO - Werbung

#8 von Ilrak , 28.05.2010 11:33

So ich hab noch ein wenig Staub aufgewirbelt.- Wissen heißt , wissen , wo es liegt .
Das Teil ist schon von 1964 , Druckgenehmigung Ag 131 M/K107/64 .
Zum Versenden múß ich aber Stark komprimieren , mal sehen , ob Du noch was erkennen kannst .
Vorrätig auch das Gleisplanheft von 1964 , da blättere ich gern mal drin , weil die Anlagen so charmant beschrieben sind
( Sieh da , ein Bruder Leichtfuß ..... ) und das Gleisplanheft von 1979 .
Da ich keine Möglichkeit gefunden habe , an PMs Anhänge dran zu hängen , müssen eben alle mit angucken .
Karli


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Image0004.jpg   Image0003.jpg   Image0002.jpg 
Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.523
Registriert am: 28.10.2009

zuletzt bearbeitet 28.05.2010 | Top

RE: PIKO - Werbung

#9 von UniformSierra , 28.05.2010 15:14

Hallo Karli, vielen Dank für die Bilder! Die Fragmente sagen mir was. Da ich mich schon seit geraumer Zeit mit PIKO-Literatur beschäftige, kenne ich den Katalog von 1964. Der ist zwar nicht direkt von PIKO herausgegeben, sondern verantwortlich zeichnete damals die GHG Möbel und Kulturwaren. Aber ich glaube das interessiert dich weniger.... Wenn Du aber jemanden kennen solltest, der ebenfalls sich mit PIKO (speziell: Prospekte und Kataloge) beschäftigt und auskennt, so lass es mich wissen.... Nochmals vielen Dank Gruß US

UniformSierra  
UniformSierra
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 24.05.2010


   

Apple Ipad günstig abzugeben
Suche Baumhaus


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln