Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 940 Antworten
und wurde 67.466 mal aufgerufen
 Innenpolitik und Deutschland
Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
Buhli Offline



Beiträge: 7.558

31.03.2017 21:40
#901 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Michaka, so weit bin ich auch informiert. Das ist doch nur das, was die Öffentlichkeit wahrnehmen soll. Du träumst eben immer noch. Das sogar am Tage. Gerade ist Frau v.d Leyen sich "Beraten" zu lassen. Die angehenden Gesetzesvorleger. Fast alle "Berater" sind aus der Waffenbranche. Wenn das Parlament wirklich vom Volk präsentiert wäre, würde ich Die "Staat" Version glauben. Schau aber mal die Parlamentsbesetzung an. Aus dem Volk ist nicht viel zu sehen. Anwälte und Lehrer. Was noch? Wenn die Besetzung nicht ausreicht um das Volk wirksam zu präsentieren, geht Deine Erklärung mir gegenüber, ins leere. Die kommt vielleicht noch bei Joe an. Während des Studiums gabs ja genug Rotlichtunterricht. Den gleichen Weg haben ja auch die DDR Gesetze genommen. Ging schon deshalb nicht anders, weil sie sonst international geächtet worden wären. An eine Ächtung kann ich mich jetzt nicht erinnern. Gab es das?


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.553

31.03.2017 22:08
#902 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Also will ich mal zusammenfassen: Marx hat gesagt: "Der Staat ist das Machtorgan der herrschenden Klasse."
Und der große Philosoph Buhli halt diesen Satz für falsch.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.782

31.03.2017 22:34
#903 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Buhli schrieb:

Zitat
Gerade ist Frau v.d Leyen sich "Beraten" zu lassen. Die angehenden Gesetzesvorleger. Fast alle "Berater" sind aus der Waffenbranche.



Ja wer soll denn sonst eine Verteidigungsministerin beraten? Der Bäcker? Der Apotheker? Ein Staubsaugerverkäufer?


Gruß,

micha

delta Offline



Beiträge: 7.616

01.04.2017 07:11
#904 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Ja.....Flinten-Uschi will uns glauben machen das wir unbedingt Aufrüsten müssen.
Eine kleine unscheinbare Frau wird Hofiert von der Waffen-Industrie und sie glaubt
es gilt Ihr.....die folgen für den Bürger sind gewaltig.....und der dicke Gabriel
tut so als wenn er dagegen ist.....hört man aber genau hin...ist alles nach oben
möglich bei Ihm, das ist wie mit der Maut....." Nicht mit Mir " wurde getönt.
Ein durch und durch verlogene Politbande.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Hansrudi Offline



Beiträge: 2.684

01.04.2017 07:55
#905 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Deutschland braucht nur einen Verbündeten , und das ist Rußland !

Denn ohne Rußland geht nichts in Eurasien !

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.782

01.04.2017 09:47
#906 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Zitat von delta im Beitrag #904
Ja..... das ist wie mit der Maut....." Nicht mit Mir " wurde getönt.
Ein durch und durch verlogene Politbande.



Es gibt doch noch gar keine Maut. Oder hab ich was verpasst?

Es gibt eine Idee. Es gibt Pläne. Aber es gibt keine Maut. Ob die jemals kommt, das steht noch in den Sternen.



Wer sich weniger um ungelegte Eier aufregt, der lebt deutlich entspannter.



Schöne Grüße,

micha

delta Offline



Beiträge: 7.616

01.04.2017 12:48
#907 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Wehret den Anfängen.....und wie es aussieht haben sie im Osten sich kaufen lassen vom unseren Ministerpräsidenten......
und ich bin mir sicher die Sache läuft....weil private Investoren mitspielen----eine neue Geldlawine für den Staat....
der dann den Unschuldigen spielen kann, wenn die gebühren steigen.....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

04.04.2017 22:16
#908 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Michaka, Deine Antworten waren schon mal besser. Was das Volk von der Waffenindustrie hällt, ist auch der Frau v.d.L. bekannt. Welches Volk vertritt sie eigentlich? Wo steht doch gleich? "Alle Macht geht vom Volk aus." Es wird ja Mittlerweile unterschieden, wer zum Volk gezählt wird. Andersdenkende werden ja nun schon Pack oder Populisten genannt. Früher waren das auch mal Konterrevolutionäre.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Smithie23 Offline



Beiträge: 5.577

05.04.2017 08:29
#909 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Buhli, Menschen, die nicht diskutieren können, sondern Menschen anderer Herkunft quasi den "Untermenschen"-Stempel aufdrücken, sind nunmal Pack ! Viele leben ihre Fremdenfeindlichkeit offen aus - andere verstecken sich hinter irgendwelchen Gründen, die aber auch nur konstruiert sind, um nicht gleich als fremdenfeindlich dazustehen und gleichzeitig eine Art moralische Instanz verkörpern wollen ... so wie die Leute, die dann sagen "Ja, aber ich mache mir eben Sorgen ... und meine Kinder ... und und und ..." Erklären und Darlegen können sie ihre Sorgen nicht ... "und DIE bekommen Alles hinterhergeschoben!" das bedeutet aber nix anderes als: "das was die kriegen sollte gefälligst ICH bekommen (damit ich mich nochmehr in der sozialen Hängematte ausruhen kann und trotzdem am Wohlstand partizipieren kann)

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

06.04.2017 22:44
#910 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Smithie, DSu machst es Dir genau so einfach, wie "Das Pack". Das ist für mich auch ein Begriff, der für Ausgrenzung steht.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Peanut Offline




Beiträge: 87

11.04.2017 17:25
#911 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

das leidliche Beiwerk einer bourgeoisen Gesellschaft, die ihre Idole in der verwerflichen Moral der Bourgeoisie sucht.

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

15.04.2017 18:09
#912 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Smithie, zu den von Dir genannten gehören demnach selbst bundesdeutsche Politiker wie Kohl, Genscher oder Schmidt. Im Buch "Vorsicht Bürgerkrieg" wurden Zitate von den aufgeführt, die die glattweg AFD tauglich gemacht hätten. Diese Äußerungen sind aber schon zwanzig Jahre alt und scheinbar immer noch aktuell. Wenn Du drauf bestehst, such ich sie nochmal raus.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.553

15.04.2017 19:51
#913 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Zitat von Buhli im Beitrag #912
Wenn Du drauf bestehst, such ich sie nochmal raus.

Mach mal


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.782

16.04.2017 18:07
#914 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Zitat von Buhli im Beitrag #912
Smithie, zu den von Dir genannten gehören demnach selbst bundesdeutsche Politiker wie Kohl, Genscher oder Schmidt. Im Buch "Vorsicht Bürgerkrieg" wurden Zitate von den aufgeführt, die die glattweg AFD tauglich gemacht hätten. Diese Äußerungen sind aber schon zwanzig Jahre alt und scheinbar immer noch aktuell. Wenn Du drauf bestehst, such ich sie nochmal raus.


Auch ich wäre sehr gespannt!

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

19.04.2017 22:14
#915 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Sollte sich jemand mal dieses Buch besorgen, kann auf den Seiten 120-124 die erwähnten Zitate nachlesen.
Helmut Schmidt, 1981. Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, da gibt es Mord und Totschlag. Mir kommt kein Türke mehr über die Grenze. Es ist ein Fehler gewesen,dass wir zu Beginn der 60er-Jahre Gastarbeiter aus fremden Kulturen zu holen. Mit einer demokratischen Gesellschaft ist das Konzept von Multikulti schwer vereinbar.
Helmut Kohl 1982. Wir werden die Arbeitslosigkeit und die Zahl der in Deutschland lebenden Ausländer um die Hälfte reduzieren.
Das fürs erste


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln