Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 935 Antworten
und wurde 55.490 mal aufgerufen
 Innenpolitik und Deutschland
Seiten 1 | ... 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
Weinböhlaer Offline




Beiträge: 2.043

13.04.2018 14:27
#931 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Ja Joe könnte ich, hier aus meinem Heimatort.
Wenn es dich wirklich interessiert könnten wir mal am Telefon sprechen.
Es sind alles kommuneninterne Dinge, die möchte ich so nicht breittreten.
Dabei ging es um Kosten die den Bürgern ungerechtfertigter Weise aufgebürdet werden sollten
und um Räume die 7 Vereine in liebvoller Kleinarbeit seit Jahren erhalten haben, die nun
aber einer anderen Nutzung zugeführt werden sollten.

Ich wollte eigentlich nicht über die AfD diskutieren, mir stieg nur Daneels pauschales Pashing im #921 in die Nase.
Typisches Geschwätz was heute aus allen Ecken in diese Richtung geht weil es nicht in das verordnete Weltbild passt.


Sparen heißt hungern für die Erben....

Daneel Offline




Beiträge: 1.435

13.04.2018 15:59
#932 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Zitat von Weinböhlaer im Beitrag #931

Ich wollte eigentlich nicht über die AfD diskutieren, mir stieg nur Daneels pauschales Pashing im #921 in die Nase.
Typisches Geschwätz was heute aus allen Ecken in diese Richtung geht weil es nicht in das verordnete Weltbild passt.


Das ist kein pauschales Bashing, sondern meine Erfahrung mit dieser Einthemenpartei. Da kannst du mich noch so sehr links schimpfen, wie du willst. Jeder hat nun mal seine eigene Wahrnehmung von Realität, und muss daraus sxeine Schlüsse ziehen, wenn dann die einzige Antwort AfD ist, dann zweifel ich aus meiner Perspektive tatsächlich an die Zurechnungsfähigkeit dieser Person. Weil, man kann Flüchtlingen (und das ist nun mal das einzige große Feindbild der AfD) alles in die Schuhe schieben. Aber für 13-15 % der Menschen hat die AfD es verstanden, zu vermitteln, dass alle anderen Parteien linksrotgrünversifft sind, und sie die einzige konservative Mitte darstellen. Es gibt Probleme in diesem Land, nur sind das andere als uns die AfD weis machen will. Das kommunal das weniger parteipolitisch abläuft ist bekannt.

Und glaube mir, nicht jeder, der nicht wie du denkst, hat ein verordnetes Weltbild (wer sollte das Verordnen?), er bildet sich nur eine andere Meinung auf Grundlage anderer Fakten und Wertigkeiten.


Keine Beweise = kein Gott

Weinböhlaer Offline




Beiträge: 2.043

14.04.2018 23:39
#933 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Zitat von Daneel im Beitrag #932


Und glaube mir, nicht jeder, der nicht wie du denkst, hat ein verordnetes Weltbild (wer sollte das Verordnen?), er bildet sich nur eine andere Meinung auf Grundlage anderer Fakten und Wertigkeiten.



Na denn.......


Sparen heißt hungern für die Erben....

mond1972 Offline

Neuling

Beiträge: 9

15.05.2018 23:31
#934 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Ich finde es schon richtig, die AfD als Einthemenpartei zu bezeichnen, weil sie eben durch ein konkretes Thema (die Flüchtlingskrise) in den Bundestag eingezogen ist bzw. dadurch, wie die anderen Parteien (sprich Altparteien) mit diesem Thema umgegangen sind. Zu anderen Themen höre ich von der AfD keine konstruktiven Beiträge, um ehrlich zu sein. Ich erinnere mich noch, als ihr Parteiprogramm aufgedröselt und analysiert wurde... was da alles so drin stand... Schauderhaft

Alster Offline

Neuling

Beiträge: 9

16.05.2018 10:38
#935 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Die meisten guten Politiker sind leider auf der Strecke geblieben. Sie sind nur noch Lobbyisten, treffen nur noch Entscheidungen, die niemandem wehtun und reichlich Wählerstimmen einbringen. Wir haben schon seit langer Zeit nur noch eine Demoskopdemokratie.


"Alle Köche sind beschissen, die sich nicht zu helfen wissen!"

Vincent Klink, dt. Sternekoch

Toniolli Offline




Beiträge: 93

19.05.2018 11:40
#936 RE: Deutschland und deine Politiker. Wo sind die extrem guten geblieben? Zitat · antworten

Aber jetzt mal ganz ehrlich... gab es denn schon jemals keine Lobbyisten, die eigene Interessen versucht haben durch zu boxen? Das ist ja nun schon immer so, dass die Wirtschaft ein Wörtchen mit zu reden hatte bzw sich vielleicht eingekauft hatte. Als ob das jemals anders gewesen wäre?

Seiten 1 | ... 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln