Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#16 von kleinmini , 11.06.2010 15:24



Das ist Krümel,im März geboren.
Oh mist das tut mir leid das ist natürlich sehr ärgerlich hätten ja Bescheid geben können.
Kann dich echt verstehen,leider wüßte ich jetzt auch keinen da aus meinen Umfeld viele Schichtarbeter sind oder Auswärts arbeiten und nur an WE nach
Hause kommen.Wünsche bei der suche viel Glück ,ich hoffe das sie bald ein neues zuhause findet.
Unser ist Frech,du sag mal hab mal eine Frage Frisst deine kleine auch so wenig am Tag unser nur 50g-60 trockenfutter pro Tag.
Er ist 14 Wochen und wiegt nur 1030gramm. Er ist zwar ein Mini Bolli aber mach mir halt sorgen das es zu wenig ist.
Nassfutter mag er garnicht zur zeit.

 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#17 von kirschli ( gelöscht ) , 11.06.2010 22:01

Da gegen ist ja mein Maxe gefräßig und das ist nur eine Katze




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Bolonka Zwetna Welpen

#18 von Weilheimer , 11.06.2010 22:18

Zitat von kleinmini

Das ist Krümel,im März geboren.
Unser ist Frech,du sag mal hab mal eine Frage Frisst deine kleine auch so wenig am Tag unser nur 50g-60 trockenfutter pro Tag.
Er ist 14 Wochen und wiegt nur 1030gramm. Er ist zwar ein Mini Bolli aber mach mir halt sorgen das es zu wenig ist.
Nassfutter mag er garnicht zur zeit.



Ich würde meinen es ist zu wenig, wenn er nur so wenig frisst, wie soll er dabei zunehmen und Gewicht dazubekommen, irgendwie sieht das Hundie seltsam aus, das Fell vor allem. Wäre es meiner, würde ich mal zum Tierarzt gehen.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#19 von kleinmini , 11.06.2010 23:07

Er war beim Tierarzt,er ist Gesund,den kleinen fehlt nichts.
Hy das Fell ist so das Fell ändert sich später ,welche Farbe das weiß man bei Bolonkas nie.
Na ausgewachsen sind sie mit 8 Monaten da soll er nur 2-2,5kg bekommen.
Er ist halt ein Mini

 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#20 von kirschli ( gelöscht ) , 12.06.2010 13:59

Gibt doch spezielles Futter für junge Hunde ,kostet nur eine Stange. Das bieten ja die Tierärzte auch an.




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Bolonka Zwetna Welpen

#21 von Weilheimer , 12.06.2010 15:42

Zitat von kirschli
Gibt doch spezielles Futter für junge Hunde ,kostet nur eine Stange. Das bieten ja die Tierärzte auch an.



Solch teures Futter braucht man nicht. Früher in der DDR gab es solch Futter auch nicht und die Hundies sind groß geworden. Unseren Hund einen Pekinesen haben wir als Welpe Grießbrei und gekochtes Huhn gefüttert. Der ist groß geworden, leider nicht alt, weil er von einem Trabi überrollt wurde.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#22 von kleinmini , 12.06.2010 15:53

Das stimmt zur DDR gab es sowas auch nicht,heute hat er mehr gefressen zwar nicht die Welt aber glaube er war knüllesatt.
Wir haben Futter für Welpen das reicht. Oh tut mir leid mit dein Pekinesen.
Hat vileicht wirklich an die Hitze gelegen,heute ist er richtig Mobil,lol neckt sogar unseren Westie Benny.
Wünsche allen ein schönen Samstag.

 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#23 von Weilheimer , 12.06.2010 20:28

Zitat von kleinmini
Oh tut mir leid mit dein Pekinesen.



Ach das muss dir nicht leid tun, der ist schon länger als 25 Jahre um Hundehimmel.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#24 von Momo , 13.06.2010 08:08

@Weilheimer,
vielleicht hat euer Hund den Trabi mit Griesbrei verwechselt Upps, dass war böse, ich weiss

Das Fell von Kleinminis Wuff ist völlig normal. Bolonkas sind Wundertüten, da weiß man nie was sie in 2-3 Jahren für eine Farbe haben, nur im etwa.. Aber ich selbst habe schon ein gesehen, der das erste Lebensjahr schwarz war und mit drei Jahren total silber

@Kleinmini,
da euere Maus ein Mini ist, brauchst du dir keine Gedanken machen. Meine Welpen fressen unterschiedlich.. einer mehr, einer weniger.. Und die "normalen" Bolonkas wiegen ja 4 bis 4,5 kg.. es gibt sogar welche die noch grösser und schwerer werden. Aber, wenn es euch zu sehr beunruhigt, dann rede lieber noch mal mit einem Tierarzt.
Unsere Bollis sind auch alle sehr frech, aber auch total verschmust, verspielt und unheimlich lernfähig. Für mich, der ideale Familienhund
Unsere Jojo war auch so dunkel am Anfang, heute ist sie creme und hat braune Ohren, voll süss. Auf dem Foto (da schwarz-weiss) aber schlecht zu sehen


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 SDC10700.JPG 
 
Momo
Beiträge: 73
Registriert am: 12.05.2010

zuletzt bearbeitet 13.06.2010 | Top

RE: Bolonka Zwetna Welpen

#25 von kirschli ( gelöscht ) , 13.06.2010 11:28

Ich habe mich mal etwas mehr informiert, die Rasse ist wirklich voll für Wohnung geignet,und die Farben varieren
.Gibt sogar eine Züchter in Sachsen.




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Bolonka Zwetna Welpen

#26 von Westhonecker ( gelöscht ) , 13.06.2010 11:35

Zitat von kirschli
Ich habe mich mal etwas mehr informiert, die Rasse ist wirklich voll für Wohnung geignet,und die Farben varieren
.Gibt sogar eine Züchter in Sachsen.



Geil...?!

Sächsisch bellende Bolonkas...


Westhonecker

RE: Bolonka Zwetna Welpen

#27 von svema , 13.06.2010 11:45

was für ein Brüller Harald


WIR DIE UNWILLIGEN,
GEFÜHRT DURCH UNWISSENDE,
MACHEN DAS UNMÖGLICHE,
FÜR DIE UNDANKBAREN

 
svema
Beiträge: 513
Registriert am: 29.12.2007


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#28 von kirschli ( gelöscht ) , 13.06.2010 11:55




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Bolonka Zwetna Welpen

#29 von kleinmini , 13.06.2010 11:59

Hallo,

Jojo sieht total süß aus,sehr niedlich deine kleine.
Ja haben ihn auch von einer Züchterin aus der Sächsische Schweiz (Königstein).
Das andere war uns zu unseriös,gab so einiges da schüttelt man echt den Kopf.
Ja klar müssen ja Donnerstag nochmal zum Arzt werde ihn nochmal ansprechen.
So ist er ja richtig lustig drauf,er neckt gerne unseren großen Westie Benny.
Unser soll evtl die Farbe beech bekommen und grüne oder Braune augen bekommen.
Wir lassen uns Überraschen , wie bei der Kinderüberraschung
Ja hast recht lernen sehr schnell besonders die Dummheiten von unseren Großen
Richtig kleine Kobolde sind sie und totall süß

Schönen Sonntag

 
kleinmini
Beiträge: 23
Registriert am: 31.05.2010


RE: Bolonka Zwetna Welpen

#30 von Westhonecker ( gelöscht ) , 13.06.2010 12:24

Also ich finde die Rasse echt niedlich. Hätte ich nicht selbst einen Hund größerer "Bauart"... - würde ich mir echt Gedanken machen mir so einen pflegeleichten Hund anzuschaffen. Mein Retriever wird es aber noch etliche Jahre "machen" und danach ist erst mal Pause angesagt. Bin von klein auf mit Hunden aufgewachsen und war dadurch auch immer irgendwie gebunden. Deshalb erst mal dann eine Pause - aber spätestens als Rentner kommt mir wieder ein Hund her. Vorausgesetzt ich "mache" es auch noch bis dahin...


Westhonecker

   

TOMTOM One
Ferienlager Luisenthal


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln