Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1156 von Smithie23 , 16.07.2014 08:23

Typisch deutsche Gutmenschen !! Die Diskussion über den "Gaucho-Tanz" in Berlin. Die Waldorfschüler, die im Allnatura Markt einkaufen und scheinbar ihr veganes Würstchen nichtmehr finden können sollen sich doch einfach mal zurückhalten und ihre Kinder mit dem sonderbaren Doppelnamen (inkl. Doppelnachnamen) aus der "Singen - und Klatschen" Schule abholen

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1157 von Schlawine , 16.07.2014 08:32

Dazu habe ich einen richtig guten Kommentar, dem ich mich nur anschließen kann:

http://www.mobilegeeks.de/kommentar-die-...liche-deutsche/

Warum muss man nur einfach immer alles zu wahnsinnig ernst nehmen. Die Jungs waren ausgelassen und fröhlich und ich habe es ihnen von Herzen gegönnt !


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1158 von Smithie23 , 16.07.2014 09:26

Den Artikel hab ich auch gelesen ! Klasse !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1159 von Anne , 16.07.2014 11:59

Zitat von Schlawine im Beitrag #1157
Dazu habe ich einen richtig guten Kommentar, dem ich mich nur anschließen kann:

http://www.mobilegeeks.de/kommentar-die-...liche-deutsche/

Warum muss man nur einfach immer alles zu wahnsinnig ernst nehmen. Die Jungs waren ausgelassen und fröhlich und ich habe es ihnen von Herzen gegönnt !


Naja was soll man sagen ^^
Die ziehen sich wieder an nichtigkeiten hoch...
wahnsinn


Liebe hat viele Facetten - Sehnsucht und Melancholie gehören dazu.

 
Anne
Beiträge: 216
Registriert am: 10.07.2014


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1160 von Buhli , 16.07.2014 13:15

Das ist nun Nachmittagsthema im SWR1. Bisher überwiegend "Kopfschütteln" zu den Kommentaren zum Gaucho Tanz.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1161 von Anne , 18.07.2014 09:13

Der Gaucho Tanz hat wirklich sehr interessante Reaktion hervorgerufen. Ein kleines Spässchen und die drehen alle leicht am Rad. Als wenn wir nicht auch genug erdulden müssten.

Mich ärgert das mein Partner schon frei hat und ich noch warten muss bis zu meinem Urlaub. Lehrer haben schön viel frei, brauchen es allerdings auch. :D


Liebe hat viele Facetten - Sehnsucht und Melancholie gehören dazu.

 
Anne
Beiträge: 216
Registriert am: 10.07.2014


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1162 von delta , 18.07.2014 09:26

Zitat von Schlawine im Beitrag #1157
Dazu habe ich einen richtig guten Kommentar, dem ich mich nur anschließen kann:

http://www.mobilegeeks.de/kommentar-die-...liche-deutsche/

Warum muss man nur einfach immer alles zu wahnsinnig ernst nehmen. Die Jungs waren ausgelassen und fröhlich und ich habe es ihnen von Herzen gegönnt !


Andere Frage...wo fängt der Spaß an und wo hört er auf....der eine sieht es so und der andere so....Uns deutsche Stände es auch gut, etwas bescheidener zu sein
auch wenn man Sieger ist....auf einen unterlegenen muss man nicht unbedingt noch drauftreten.....für Argentiniener ist Stolz eben etwas anderes als für uns deutsche
und das sollte man eben vorher bedenken....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.631
Registriert am: 11.09.2009


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1163 von joesachse , 18.07.2014 09:32

... wenn sich andere über solchen Quatsch wie die Empfangsfete für die WM-Mannschaft ärgern. Die Gaucho-Geschichte wurde sogar von Wissenschaftlern analysiert: http://www.der-postillon.com/2014/07/ant...chos-gehen.html


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.092
Registriert am: 16.07.2006


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1164 von Anne , 18.07.2014 10:33

Das ist alles beabsichtigt um von dem Nahostkonflikt abzulenken.. Anstatt mal in diese produktiv zu werden, aber scheint die Welt nicht zu interessieren


Liebe hat viele Facetten - Sehnsucht und Melancholie gehören dazu.

 
Anne
Beiträge: 216
Registriert am: 10.07.2014


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1165 von Buhli , 18.07.2014 11:54

Die wissenschaftliche Analyse ist zutiefst beeindruckend. Schon mal interessant, dass sich selbst Wissenschaftler damit auseinander setzen. Sind eben auch nur Menschen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1166 von Schlawine , 18.07.2014 12:04

@Joe vielleicht hättest du noch erwähnen sollen dass der Postillion ein Satire-Magazin ist


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1167 von Smithie23 , 18.07.2014 12:06

Warum soll man sich auch nur mit komplizierten, wichtigen Dingen wissenschaftlich beschäftigen ? ich finde es interessant, wenn man die alltäglichen Dinge, die selbstverständlich sind, auch mal wissenschaftlich beleuchtet - so wie wir in Geschichte lernten, dass die Bürger ihre vollen Eimer einfach aus dem Fenster kippten, so wird man in 100 Jahren im Unterricht über unsere Eigenarten sprechen

Gerade bei RTL ... tausende Leute fallen auf einen Vertragsanbieter rein, der für neue Handyverträge angeblich 600 € Bonus auszahlt ... jetzt rechnen wir dochmal nach: Ein Handyvertrag läuft i.d.R. 24 Monate. Je nach Tarif und Nutzungsgewohnheiten zahlt man monatl. 25 - 45 € ... wie kann man also 600 € Auszahlen, wenn der Kunde über die 24 Monate quasi annähernd nur 600 € ausgibt ???


Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010

zuletzt bearbeitet 18.07.2014 | Top

RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1168 von Buhli , 18.07.2014 14:17

Diese " wissenschaftliche Arbeit" haben sicher die Gauchos in Auftrag gegeben. Kann bei dem Ergebnis nur so sein. Hat der DFB nicht auch Wissenschaftler, die so ein "Gutachten" erstellen können?


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1169 von Smithie23 , 22.07.2014 08:12

Ich ärgere mich über die Zahlungsmoral bzw. die Moral, seine Schulden zu begleichen, vieler Leute, die alle gesetzlichen Möglichkeiten ausnutzen, damit die Gläubiger ihr Geld NICHT bekommen und der Gesetzgeber das quasi auch noch durch Gesetze unterstützt. Und dann wird man von diesen Schuldnern noch so "von oben herab" behandelt, wo man am liebsten sagen würde "hoffentlich pfänden die Gläubiger Ihnen das Geld weg"

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#1170 von delta , 22.07.2014 10:10

Auch viele Gläubiger sind nicht unschuldig an dieser Sache, erst recht nicht die Banken, die mit Ihrem verhalten auch den pipifax Konsum eifrig befeuert haben.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.631
Registriert am: 11.09.2009


   

Tag der Sachsen
Plauschiges querbeet


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln