Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Kennt sich da jemand hier aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#16 von michaka13 , 20.08.2010 10:13

Hallo Andrea42, erst mal mußt Du gar nichts machen. Rechnungen schreiben kann jeder. Auch ich oder sonstwer könnte Dir ne Rechnung schicken, das steht jedem frei. Tätig werden mußt Du erst wenn ein Mahnbescheid vom Amtsgericht kommt. Doch diesen Schritt scheuen solch dubiose Inkassounternehmen, denn dann müssen sie erst mal in Vorleistung treten. Dann reicht ein formloser Einspruch und das Inkasso muß einen Vollstreckungsbescheid gegen Dich erwirken. Doch auch das kostet die erst mal ihr Geld. Wenn Du Dir wirklich hundertprozentig sicher bist, würde ich das einfach abwarten.

Mir gings vor 3 Jahren mit Arcor ähnlich. Wollten trotz bestätigter Kündigung noch Geld. Hab dann zig Briefe einer Inkasso-Firma bekommen. Diese einfach ignoriert und nie wieder von denen gehört.


Gruß, micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 4.037
Registriert am: 08.08.2009


RE: Kennt sich da jemand hier aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#17 von kirschli ( gelöscht ) , 20.08.2010 12:08

Andrea,ich bin auch auf so eine Internetseite Reingefallen. Obwohl ich wirklich aufpasse. Ich mache nichts, sitze die Sache aus.Die Firma die da hinter steckt ist schon bekannt für die Art und weise.

Wenn ein Inkasso sich meldet wieder sprechen und mehr nicht. Erst wenn ein Schreiben vom Gericht kommt musst du was tun. Die Verbraucherzentrale kann dir da Helfen . Geht auch über das Internet. Die Modems bekommt man da zu ,sind meist im Preis enthalten. Alles was ich online mache drucke ich mir eigentlich noch mal aus oder speichere es ab.




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Kennt sich da jemand hier aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#18 von Andrea42 , 20.08.2010 13:18

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten

Kirschli --> ...ich habe auch von einem anderen Inkasso noch was zu liegen hier da wollte meine Tochter mal eine Route nachsehen und bekam dann Post von Routenplaner.de ... 60 Euronen wollen sie haben, wer kauft denn sowas online, das bekommt man doch auch so ... da reagiere ich gar nicht drauf... Ich habe auch gleich gegogelt und natürlich jede Menge Foren, die sich nur mit diesen Verbrechern befassen... Lisa sagte, sie hat da nur die Route eingegeben und dann ausgedruckt, da stand nix von Geld...

Damals mit urzeitlichem Modem habe ich mal Mist gemacht, ich wollte ein paar süße kleine Smilys haben bin auf eine KOSTENLOSE Downloadsite gegangen und habe mir ein KOSTENLOSES Programm geladen... als ich es anklickte, klickte es im Modem und ein wenig später hörte ich diesen Wählton... irgendwas sagte mir... das ist nicht normal ... naja, das Programm lies sich nicht schliesen und der PC nicht runter fahren... nur die Resettaste ging... bis dahin waren ca. 60 Sekunden vergangen, auf meiner Telefonrechnung fand ich dann später 60 € und die waren futsch... ganz klein gedruckt stand im unteren Rand dieses Fensters irgendetwas von 59 € pro Minute ... ganz Klasse Veranstaltung, ich war pappsatt...

Naja, irgendwann steht Herr Zwegat oder wie der heisst mal bei mir vor der Tür...

im übrigen habe ich bei diesem Inkasso angerufen, die haben gar keine Rechnungen von mir dort, die müssen das erst einmal anfordern... Ich sagte, das ich ja auch nie eine Rechnung bekam und das sie doch wissen müssen, was die von mir wollen, aber sie meinte, sie haben nur Rechnungsdaten bekommen, eine Kopie der angeblich an uns versendeten Rechnung liegt ihr nicht vor... Ich musste lachen und meinte, da geht es ihr ja wie mir ... Naja, ich werde mal schauen, was da noch so passiert


Wenn man mir Steine in den Weg
legt, weil man will
dass
ich stolpere, muss man damit
rechnen, dass ich sie
aufhebe und sie demjenigen
irgendwann an den Kopf
werfe... ...ich ziele schlecht -
aber ich hab
Ausdauer!!!!

 
Andrea42
Beiträge: 90
Registriert am: 29.04.2010


RE: Kennt sich da jemand hier aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#19 von kirschli ( gelöscht ) , 20.08.2010 19:09

och ,von mir wollen sie 96€ und das für ein Jahr . Ich hätte einen Vertrag über zwei Jahre geschlossen. Bis jetzt bin ich von solchen Dingen verschont geblieben. Aber ich glaube die Erfahrung wird wohl fast jeder mal machen in dieser Gesellschaft. Ist ja ein Verdienst für Anwälte ,die wollen ja auch Leben




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain
http://www.youtube.com/watch?v=bD6d-4HxPQU

kirschli

RE: Kennt sich da jemand hier aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#20 von Weilheimer , 20.08.2010 21:51

Ich weiß nun nicht, was ihr Damen da am PC macht. Ich habe nun schon seit Mitte der 90er einen PC. Ich habe noch nie irgendwelche Geldforderungen für die Nutzung von irgendwas in meinem Briefkasten gehabt. Ich mache auch schon über ein Jahrzehnt Onlinebanking und noch nie gab es damit Probleme.
Eigentlich ist es doch ganz einfach, wer sich im www bewegt, soll niemals Realdaten in irgendwelche Felder eingeben um Informationen zu erhalten, Anhänge in Mails unbekannter Absender niemals anklicken, auch wenn man noch so neugierig ist und die Betreffzeile verführerisch klingt. Mit jedem Mailprogramm kann man sich ggf. den Quelltext anschauen und genau feststellen, wo diese Mail herstammt. Wenn man sich irgendwo im Net anmelden muss, dann gibt es sogenannte Wegwerf-Mailadressen. Die können die Firmen ruhig weiterverkaufen, werden die Mailadressen zu Spamschleudern, kann man sie einfach abschalten und die echten Mailadressen sind geschützt. Im Internet bin ich immer mit Firefox mit installierten NoScript unterwegs. Geht man so auf eine unbekannte Website kann es nicht passieren, das über sogenannte Browserscripte Schadsoftware installiert wird. Das ist beim Surfen sicher etwas unbequem weil man jedes Script per Hand freischalten muss, damit eine Webseite vernünftig dargestellt wird. Es bringt aber auf Dauer Sicherheit. Wichtig wäre dann vielleicht noch einen aktuellen Virenscanner zu verwenden, der auch eingehende Mails scannt.Wenn man obiges beherzigt, wird es keine Probleme bei der Internetnutzung geben und die Beutelschneider und Anwälte haben keine Chance.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


   

1x Silly-Karte für Karlsruhe abzugeben
suche gutes piercing und tattoostudio!wer hilft


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln