Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 354 mal aufgerufen
 Themen in den Medien
Nico171 Offline

Neuling

Beiträge: 12

09.07.2006 08:26
Wir sind Dritter Zitat · antworten

Ich finde es schade das jetzt alles vorbei ist. Was soll ich jetzt machen? Aber wir sind dritter das ist doch was.


jutta Offline



Beiträge: 400

09.07.2006 11:33
#2 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Nico, mach einfach das, was du vor der WM getan hast.


Sannasan Offline

Neuling

Beiträge: 12

09.07.2006 12:11
#3 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Ja, ich weiß wie du dich fühlst... Die WM ging sooo schnell vorüber. Ich weiß auch gar nicht, was ich danach machen soll!!! Man hat sich auch so gut daran gewöhnt fast jeden Tag zu feiern. So gute Stimmung überall...
Hauptsache ist aber, wir sind stolz auf unsere Elf (und Frankreich gewinnt morgen, damit ich bei unserer Firmenwette gewinne und fett Kohle abstaube ). Unsere Jungs haben, glaube ich (habe nicht so viel Ahnung von Fußball), wirklich sensationel gespielt. Das Italien da am Ende einfach den Glücksmoment auf ihrer Seite hatte, kann man nunmal nicht mehr ändern.

Schöne Grüße
Sandra


Renate Offline



Beiträge: 1.566

09.07.2006 12:27
#4 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Nico, Du kannst Dich ja nun auf die EM vorbereiten. Und in 4 Jahren ist wieder WM. Da hast Du genügend Zeit.

Obwohl ich keine Ahnung von Fußball habe, die 2. Halbzeit habe ich gestern auch voll mit angesehen.
Wir wohnen oberhalb vom Stadion, also Original Stadionton. War nur lustig, eh der erste Torschrei hier oben war, brüllte alles in der Straße schon. Das Feuerwerk haben wir vom Balkon aus gesehen. Die Bilder sind leider nichts geworden, zu weit weg.
Ich glaube, diese Stimmung ist nicht zu toppen. Wann im Stadion dann Ruhe eingekehrt ist, keine Ahnung. Andy kann da ein Lied davon singen.
Renate


Ines 64 Offline




Beiträge: 671

09.07.2006 12:37
#5 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Wenn ich gewußt hätte, das man von Euch aus den original Stadionton hören kann, wäre ich bei Euch vorbei gekommen. Tja die nächst WM in Deutschland kommt und dann mach ich das.

Warum feiert ihr nicht einfach weiter. Gründe lassen sich immer finden, früher viel uns das doch auch nie schwer,warum jetzt!!!


Ines


Kistenteufel Offline

Neuling

Beiträge: 18

09.07.2006 14:34
#6 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten
Ich bin verdammt stolz auf unsere Jungs.
Ist doch der Hanmmer das wir zu den drei besten Manschaften der Welt gehören.

jutta Offline



Beiträge: 400

09.07.2006 14:51
#7 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Wir Ich bin keine Mannschaft.


Gabi
Beiträge:

09.07.2006 16:20
#8 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Bin genauso traurig, das alles vorbei ist, obwohl ich kein Mann bin. Wie die Portugal haben gestern dastehen lassen und das ohne die Topspieler, das war ein Genuss. Warum nur haben sie das nicht so mit Italien gemacht ?? Daumen drücken heute für Frankreich, Italien braucht einen Dämpfer.
Die EM in 2 Jahren findet in Österreich statt, also auch vor unserer Haustür (meiner zumindest). Vielleicht kann ich da mal ein Spiel live geniesen.
Die Stimmung nach dem Spiel gestern abend hat mir schon vorm Fernseher eine Gänsehaut nach der anderen über den Körper gejagt. Es war einmalig, die ganze WM !!!!!!


Zicke Offline



Beiträge: 115

09.07.2006 16:34
#9 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Ich finde die Jungs haben eine tolle WM gespielt.Vor der WM haben die meisten bestimmt nicht damit gerechnet das sie es soweit nach vorne bringen.
Das gestrige Spiel war echt gut und dann die Stimmung nach dem Spiel.Echt Schade das die WM vorbei ist.Heute drücke ich Frankreich die Daum.
Gruss Ines


das_Böhmi Offline




Beiträge: 40

10.07.2006 01:16
#10 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten

Mal ganz ehrlich!!! Ich finde es toll, was diese Mannschaft geleistet hat, ohne Frage! Und ich finde es toll, was die WM aus uns Deutschen gemacht hat. Wir sind wieder wer - weltweit. Wir entsprechen nicht mehr dem 60 Jahre währenden Feindbild, überliefert aus der Geschichte des II. Weltkrieges. Endlich sind wir, was wir sind: Deutsche! Und es ist egal ob wir aus Ost oder West kommen, ob wir Migrationshintergrund haben oder hier als Asylbewerber leben. Wir sind, was wir 89/90 schon sein wollten - EIN Volk. Aber diesmal sind wir es richtig! International anerkannt. Als Freunde. Dafür bin ich dankbar.

Trotzdem bin ich froh, dass die WM endlich vorbei ist. Ich steuere gemächlich wieder auf geregelte Arbeitszeiten zu und kann zur Abwechslung mal wieder in die Stuttgarter City ohne Angst haben zu müssen von tausenden Fußballfans überrannt zu werden. Eine wilkommende Auszeit also. Zeit, die wir für uns und unsere Lieben nutzen sollten. Die hab ich nämlich in den letzten 4 Wochen ziemlich vernachlässigt.

Auf unsere Weltmeister!!! Bis dahin


Mona Offline




Beiträge: 139

10.07.2006 07:50
#11 RE: Wir sind Dritter Zitat · antworten
Ich finde es ja auch schön, was in diesem Land während der WM geschehen ist und was die deutsche Mannschaft vollbracht hat - nicht nur in Bezug auf die eigenen Ergebnisse sondern auch in Bezug auf unser Land.

Aber...

In Antwort auf:
Wir sind, was wir 89/90 schon sein wollten - EIN Volk.

Ich will ja hier nix schlecht reden, aber diese Art von Zusammenhalt gibt es desöfteren - bei freudigen Ereignissen (wie der WM) oder traurigen (z.Bsp. der 11.09.2001). Die Leute sind eins und von den gleichen Geschehenissen bewegt. Die Frage ist nur, wie lange das andauert, wenn der Grund für diesen Zusammenhalt nicht mehr da ist.

Man kann eigentlich nur hoffen, dass Deutschland aus dieser fröhlichen und friedlichen WM wirklich etwas gelernt hat und auf Dauer etwas daraus macht...

Auf jeden Fall war es ein großes Ereignis, das so bald nicht wiederkehrt, und weshalb wir darauf stolz sein können.

Viele Grüße
Mona
-------------------------
Weil die Erde eine Kugel ist, was man leicht beweisen kann, kommt jeder, der straff nach Westen marschiert, im Osten wieder an. (City, "Weil die Erde eine Kugel ist")


 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln