Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Bundesbank trifft angeblich Vorbereitungen für die Rückkehr zur D-Mark

#16 von michaka13 , 15.12.2010 07:57

Interessant was Du da schreibst, Besserwessi0815.

In dem Link steht ja, das man neue Wege für Wirtschaftswachstum finden muß, ohne ausufernde Ausgaben des Staates und auch der Bürger soll in Zukunft weniger ausgeben. Wie das funktionieren soll, ist mir allerdings schleierhaft. Im Moment wird uns weisgemacht, nur ständiger Konsum kann die Wirtschaft am Laufen halten. Das wäre ja dann das Gegenteil. Ich glaube das die nächsten Jahre ziemliche Veränderungen für uns alle bringen werden und hoffe das dies im positiven Sinne geschieht. Lassen wir uns überraschen.


Gruß, micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009


RE: Bundesbank trifft angeblich Vorbereitungen für die Rückkehr zur D-Mark

#17 von Minimal , 15.12.2010 09:39

Zitat von Weilheimer

Wenn du @Minimal mit dem Medium Internet und dem verstehenden lesen nicht klar kommst, nicht mein Problem.



Also zum einen: ich arbeite seit Ewigkeiten in der Branche, habe meine eigene erste Webseite 1996 gehabt, meine erste Domain 1999. Wenn mir jemand vorwirft, ich käme mit "dem Medium" Internet (du meinst wohl das klicki-bunti-WWW) nicht zurecht, dann sollte er schon wirklich wirklich viel Ahnung haben ;-)

"Wenn du diese News als wertlos oder Trash einschätzt, dann darfst du sie gern überlesen und ignorieren."

Nein, das werde ich nicht. Niveau fällt nämlich nicht vom Himmel, ein Niveau zu erreichen bedarf eines ständigen Kampfes und ich werde nicht tatenlos zusehen, wenn einige Leute hier bestimmte Rubriken mit "News" aus der untersten journalistischen Schublade fluten - wenn denn die Moderatoren selbst sogar mitmachen oder zuschauen.


Verloren in: Musik (Minimal Wave, 80s Wave & EBM), Literatur (von Kafka bis Houellebecq), Filmen (Coen Brothers, Lynch & Co), MMORPGs

 
Minimal
Beiträge: 643
Registriert am: 08.05.2009

zuletzt bearbeitet 15.12.2010 | Top

RE: Bundesbank trifft angeblich Vorbereitungen für die Rückkehr zur D-Mark

#18 von delta , 15.12.2010 13:06

Zitat von altberlin
Da gibt es dann eine D-Mark für 2 Euro

.
Aber ernsthaft, Gewinne werden für uns nicht rauskommen. Nur härter wäre das Geld.

.



Das wird wohl so kommen, weil die Geldmafia am längeren Hebel sitzt.
Aber es könnte auch sein, das der Bürger mal entlich aufwacht und doch noch etwas
in bewegung setzt. Notfalls mit dem Hammer.



wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 15.12.2010 | Top

RE: Bundesbank trifft angeblich Vorbereitungen für die Rückkehr zur D-Mark

#19 von Weilheimer , 15.12.2010 18:50

Gut @Minimal, dann kennst du dich eben mit dem Internet aus, hast aber eine Leseschwäche. Ich habe genau beschrieben, wie du auf die betreffende Webseite kommst, du hast nicht verstanden und meckerst dann rum, das der Link angeblich falsch wäre. Ich muss mir nicht alles gefallen lassen und bin auch nicht die Abladestelle für deinen privaten Frust. An diesem Punkt kannst du gleich mal anfangen, das allgemeine Niveau zu steigern.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 15.12.2010 | Top

   

Unfall bei Kita-Ausflug Zwei Kinder ins Eis eingebrochen
Thema Nahverkehr


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln