Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.449 mal aufgerufen
 Archiv Plauderecke
Seiten 1 | 2 | 3
Seelenfeuer
Beiträge:

11.07.2006 19:51
Sommerurlaub Zitat · antworten

Hallo Leute,

wo verbringt Ihr in diesem Jahr Euren Sommerurlaub? Es ergibt sich sicher ein buntes Ländersammelsurium, bei des Ossi´s Fernweh.
Oder fahren die meisten in die alte Heimat?

Liebe Grüße
Petra


Bine
Beiträge:

11.07.2006 19:59
#2 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Hallo,

also meine Tochter kriegt Besuch von ner Freundin aus Berlin für 2 Wochen, dann fliegt sie mit nach Berlin für 3 Wochen. Die bin ich dann los.

Die Große sucht noch dringend eine Mitfahrgelegenheit nach Köln/Bonn/Krefeld, möchte da zu Freunden, aber Zug oder Fliegen ist zu teuer. Also, wenn ihr was wisst, immer her damit.

Mein Männe hat diesen Sonner leider nur 1 Woche Urlaub, also werden wir Urlaub im Garten machen.

LG Bine
Unsere Träume sind die Flügel, die uns in eine neue Wirklichkeit tragen........


Angel40 Offline



Beiträge: 716

11.07.2006 20:59
#3 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Also ich habe ab Montag für 2 Wochen Urlaub..Juhuuuuuuuuuuuuu. Eine Woche kommt mein Sohn zu uns (kann es kaum noch erwarten) und die zweite Woche fahren wir zu meinen Eltern nach Goslar. Dort wohnt ja auch mein sohn, so dass ich ihn 2 Wochen sehe. Ist für mich immer der schönste Urlaub.


Zicke Offline



Beiträge: 115

11.07.2006 21:21
#4 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Ich verbringe dies Jahr mein Urlaub in der Heimat mit meinem Freund zusammen.Dresden feiert dieses Jahr ja die 800 Jahrfeier. Zum Festumzug will ich dann 1,5 Urlaub machen.Ein Tagesausflug wollen wir nach Lübbenau machen in Spreewald und wandern in der Sächischen Schweiz.Wenn ich dann schon mal zu Hause bin, nehme ich mir viel Zeit für meine Familie und verblieben Freunde.
Gruss Ines


Zicke Offline



Beiträge: 115

11.07.2006 21:21
#5 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Karuscha Offline



Beiträge: 1.272

12.07.2006 09:01
#6 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Wir haben Mitte September für 3 Wochen Urlaub - die werden wir wie immer in der Heimat bei Familie und Freunden verbringen und nebenbei noch ein paar Unternehmungen starten (Dresden, Spreewald, etc.) - ich freu mich schon riesig, aber es ist noch soooooooooooooooooooo lange ...

Jedenfalls wünsche ich allen einen schönen und erholsamen Urlaub - wo auch immer ihr hinfahrt
---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !


Iris Offline



Beiträge: 580

12.07.2006 09:41
#7 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Hallo Leute,

des Ossis Fernweh mag ja groß sein, aber schaut Euch die Beiträge im Forum über Steuern und so an. Man kann sich ja wirklich nichts mehr leisten!
Bin froh, dass ich in 'ner Urlaubsgegend lebe, da gibt es auch nach 10 Jahren noch viel zu entdecken.

Wobei die Sehnsucht nach Süden, Sonne und mehr bei mir immer größer wird ...

Na, ja vielleicht klappt es nächstes Jahr.

Grüßel Iris
__________________________________________________________________________________________________________________

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Iris


Seni Offline



Beiträge: 99

12.07.2006 21:45
#8 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

noch zwei Wochen dann geht es an die Ostsee
winke winke

Seni


Mona Offline




Beiträge: 139

13.07.2006 14:13
#9 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Hallöchen,

das ist ja mal ein wunderschönes Thema...

Für uns geht auch in knapp 2 Wochen los - mal etwas weiter weg nach Kanada!!! Ich freue mich schon riesig, und nach einem anstrengenden Jahr haben wir uns das auch wirklich verdient... Da meine Eltern in diesem Jahr ihre Silberhochzeit haben und eine große Feier umgehen wollten, leisten sie sich stattdessen diese Reise und wir begleiten sie dabei...

Allerdings kann ich dieser Aussage nicht ganz zustimmen:

In Antwort auf:
des Ossis Fernweh mag ja groß sein, aber schaut Euch die Beiträge im Forum über Steuern und so an. Man kann sich ja wirklich nichts mehr leisten!

Wir versuchen immer alle paar Jahre eine größere Reise zu machen, und dann die Jahre dazwischen zum Sparen zu nutzen. Von uns beiden Pärchen ist jeweils auch ein Partner arbeitslos und es klappt auch irgendwie. Es gibt ja auch recht günstige Formen der Reise, wir machen zum Beipiel eine Rundreise mit dem Mietwagen, dabei kann man ganz schön was sparen.

Ich wünsche allen, die ihren Urlaub noch vor sich haben eine wunderschöne Zeit und allen Reisewilligen eine Möglichkeit, ihre Träume zu verwirklichen!!!

Viele Grüße sendet
Mona
------------------------------------
Weil die Erde eine Kugel ist, was man leicht beweisen kann, kommt jeder, der straff nach Westen marschiert, im Osten wieder an. (City, "Weil die Erde eine Kugel ist")


Seelenfeuer
Beiträge:

13.07.2006 14:47
#10 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Ich denke die Balance zwischen heimfahren und anderswo Urlaub machen ist gar nicht so leicht zu halten - einmal vom zeitlichen (Urlaub) her und andererseits vom finanziellen. Denn so gern ich nach Hause fahre, meine Tochter und Enkel fehlen mir sehr, so kostspielig ist die Sache auch und der Urlaub muss auch reichen. Also blieb es schon in den letzten Jahren beim Urlaub in der Heimat. Natürlich ist es da sehr schön und meine Reiselust ist generell nicht mehr so stark wie früher. Trotzdem wünsche ich mir noch ein paar Orte auf der Welt zu besuchen. Da halt ich mich an den Spruch: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Tschüß


Bine
Beiträge:

13.07.2006 16:29
#11 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Is bei uns aber nicht anders, wir fahren dieses Jahr ja auch nicht, versuchen nur den Mädchen einen Urlaub zu finanzieren, dafür wollen wir nächstes Jahr 2 Wochen nach Schweden. Und das kostet ja auch eine Menge, dafür müssen wir sparen. Aber dann geht es nächstes Jahr auch nicht in die Heimat. Alles geht halt nicht.

LG Bine
Unsere Träume sind die Flügel, die uns in eine neue Wirklichkeit tragen........


Karuscha Offline



Beiträge: 1.272

13.07.2006 16:36
#12 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Da wir nicht so reiseverrückt sind, verbringen wir sehr gern unseren Urlaub in der Heimat. Allerdings haben wir da auch so ein paar Träume ... Schweden und Kanada. Aber ich denke mit der Zeit wird das Heimweh weniger und dann werden wir auch mal richtig wegfahren
---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !


Schmusekatze Offline




Beiträge: 287

14.07.2006 09:31
#13 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Wir haben unseren Urlaub dieses Jahr schon hinter uns. Aber wir sind nicht weggefahren, das erste Mal eigentlich, denn wir sind in eine neue Wohnung gezogen!
Sonst teilen wir den Urlaub immer auf. 1 Woche zur Familie in die Heimat, 1 Woche FKK Urlaub in Deutschland und 1 Woche Urlaub auf Balkonien.
Was nutzt es mir, daß ich jetzt auch ins Ausland reisen kann, wenn ich es mir nicht leisten kann? Außerdem hat Deutschland auch viele schöne Reisegebiete, die man als Ossi noch nicht kennt.
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah!


Kalli
Beiträge:

14.07.2006 16:27
#14 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

Tja, dieses Jahr gehts im Sommerurlaub nach Grünheide bei Berlin ins Erholungsheim von der Bundeswehr. Haben uns mal für den Deutschlandurlaub entschieden, ansonsten sind wir eingefleischte Fans der Türkei. Haben dort seit Jahren Urlaub in unserem 2. Zuhause gemacht. Derzeit sind aber unsere Freunde in unserer Wohnung, also so bleiben wir hier.
Franki


Andy62 Offline




Beiträge: 260

14.07.2006 17:32
#15 RE: Sommerurlaub Zitat · antworten

jeah, Grünheide, unmittelbare Nähe meiner Heimat Schöneiche, bestell mal schöne Grüße und sag bescheid wenn Du Ausflugstipps brauchst!


Seiten 1 | 2 | 3
 »»
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln